Vorfreude auf Tragebeginn

Hauptforum: Trageberatung

Moderatoren: Ellies, Cocolin, sTanja

Benutzeravatar
posy
Mod a.D.
Beiträge: 18106
Registriert: 15.10.2007, 20:28
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Vorfreude auf Tragebeginn

Beitrag von posy »

Genau! Wobei Belastung in dem Fall eher "Training" bedeutet, denn gut gebunden stützt ein Tragetuch auch Dich und hilft Dir, gesund auferichtet zu sein. Jedenfalls gibtes jede Menge Bindetechniken, auch für die Hüfte.
Liebe Grüße von Nina mit der Großen (05/07), dem Mittleren (10/09) und dem kleinen Wassermann (2/2013)

Zertifizierte ClauWi-Trageberaterin in/um Berlin: http://www.baby-tragen-berlin.de/
Mitglied im Tragenetzwerk

Tamtam31
gehört zum Inventar
Beiträge: 499
Registriert: 11.11.2019, 07:45

Re: Vorfreude auf Tragebeginn

Beitrag von Tamtam31 »

Sooooo, der Paketbote war da und hatte heute gleich mal 3 Pakete und zusätzlich noch Briefe für uns. Herrlich! Dass er nicht 2x gehen musste war auch alles... :mrgreen:

Wir haben erstmal die Girasol getestet. Schaut ihr mal? Sitzt der Lütte zu tief? Er konnte seinen Kopf nicht richtig zur Seite drehen... sie ist wirklich fix zu binden und mit den gepolsterten Gurten gut zu tragen. :)
63926939-F017-43E9-B2A3-F149BC307711.jpeg
63926939-F017-43E9-B2A3-F149BC307711.jpeg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Viele Grüße von mir und dem Zwergenkind (10/19)

Tamtam31
gehört zum Inventar
Beiträge: 499
Registriert: 11.11.2019, 07:45

Re: Vorfreude auf Tragebeginn

Beitrag von Tamtam31 »

Huch doppelt...kann das jemand rauslöschen?
Viele Grüße von mir und dem Zwergenkind (10/19)

Benutzeravatar
posy
Mod a.D.
Beiträge: 18106
Registriert: 15.10.2007, 20:28
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Vorfreude auf Tragebeginn

Beitrag von posy »

Das ist doch ein guter Start!
Dein Kleiner sitzt gut darin. Wenn er mehr schauen möchte, kannst Du ihn so einbinden, dass der Kopf ein bisschen mehr aus der Trage herausschaut. Dafür musst Du das Rückenteil verkürzen. Das geht auf zwei Weisen: Dafür entweder den Hüftgurt etwas weiter oben platzieren. Oder Du setzt ihn ein bisschen tiefer in das Rückenteil.

Auf dem Bild fällt mir auf, dass die Träger ein bisschen nah an deinem Hals sind. Wenn Dein Baby etwas mehr Gewicht hat, kann das drücken und zu Verspannungen führen. Daher darauf achten, dass die Träger möglichst weit außen auf der Schulter sitzen. :wink:
Liebe Grüße von Nina mit der Großen (05/07), dem Mittleren (10/09) und dem kleinen Wassermann (2/2013)

Zertifizierte ClauWi-Trageberaterin in/um Berlin: http://www.baby-tragen-berlin.de/
Mitglied im Tragenetzwerk

Tamtam31
gehört zum Inventar
Beiträge: 499
Registriert: 11.11.2019, 07:45

Re: Vorfreude auf Tragebeginn

Beitrag von Tamtam31 »

Danke dir für die schnelle Antwort! Und gehört das so, dass er nur mit der Nase zur Brust sitzen kann? :?: Das sieht so gar nicht bequem aus...
Viele Grüße von mir und dem Zwergenkind (10/19)

Tamtam31
gehört zum Inventar
Beiträge: 499
Registriert: 11.11.2019, 07:45

Re: Vorfreude auf Tragebeginn

Beitrag von Tamtam31 »

...bin übrigens nicht ich, sondern mein Männe :wink:
Viele Grüße von mir und dem Zwergenkind (10/19)

Benutzeravatar
posy
Mod a.D.
Beiträge: 18106
Registriert: 15.10.2007, 20:28
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Vorfreude auf Tragebeginn

Beitrag von posy »

:lol:

Wie Euer Kleiner das mag. Manche Babys legen den Kopf seitwärts, andere legen die Stirn an das Brustbein der Eltern.
Wenn er es unbequem findet, lässt er es euch wissen! 😉
Liebe Grüße von Nina mit der Großen (05/07), dem Mittleren (10/09) und dem kleinen Wassermann (2/2013)

Zertifizierte ClauWi-Trageberaterin in/um Berlin: http://www.baby-tragen-berlin.de/
Mitglied im Tragenetzwerk

Tamtam31
gehört zum Inventar
Beiträge: 499
Registriert: 11.11.2019, 07:45

Re: Vorfreude auf Tragebeginn

Beitrag von Tamtam31 »

Du meinst, er könnte den Kopf drehen, wenn er wollen würde? Mhm, okay - wir tragen damit mal noch einen Moment und testen das!
Viele Grüße von mir und dem Zwergenkind (10/19)

Tamtam31
gehört zum Inventar
Beiträge: 499
Registriert: 11.11.2019, 07:45

Re: Vorfreude auf Tragebeginn

Beitrag von Tamtam31 »

Wie lange kann man mit der Girasol wirklich tragen?
Viele Grüße von mir und dem Zwergenkind (10/19)

Benutzeravatar
posy
Mod a.D.
Beiträge: 18106
Registriert: 15.10.2007, 20:28
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Vorfreude auf Tragebeginn

Beitrag von posy »

Normalerweise soll er den Kopf schon bewegen können.
Wie lange ihr damit tragen könnt, lässt sich schlecht vorhersagen. Das hängt einmal vom Wachstum eures Kindes ab, vor allem von der Länge der Oberschenkel. Es hängt von eurem Kind ab: manche laufen mit einem Jahr und wollen nicht mehr getragen werden, anderen gefällt das bis weit ins Kleinkindalter.

Es hängt natürlich auch davon ab, ob ihr die Tragehilfe auch in einem Jahr bequem findet. Das ist alles ziemlich individuell.

Mit hoher Wahrscheinlichkeit könnt ihr mit dem MySol das ganze erste Lebensjahr abdecken. Meine beiden kurzbeinigen Sitzriesen habe ich noch mit 2,5 Jahren damit getragen.
Liebe Grüße von Nina mit der Großen (05/07), dem Mittleren (10/09) und dem kleinen Wassermann (2/2013)

Zertifizierte ClauWi-Trageberaterin in/um Berlin: http://www.baby-tragen-berlin.de/
Mitglied im Tragenetzwerk

Antworten