Luemai - Milamai

Hauptforum: Trageberatung

Moderatoren: posy, Marla84, sTanja

Benutzeravatar
Dagmar
möchten wir nicht mehr missen
Beiträge: 351
Registriert: 03.12.2016, 19:12

Re: Luemai - Milamai

Beitrag von Dagmar » 07.02.2019, 11:21

Ich bin keine Näherin.. :wink:
Mit Räubertochter 8.2016 Löwendame 8.2018

Serafin
Miss SuTiversum
Beiträge: 12664
Registriert: 08.07.2014, 17:03

Re: Luemai - Milamai

Beitrag von Serafin » 07.02.2019, 11:24

Oma/Tante fragen? Oder einfach nen Socken abschneiden. Nicht schick, aber funktioniert.
kleiner Maulwurf 12/15

Benutzeravatar
Dagmar
möchten wir nicht mehr missen
Beiträge: 351
Registriert: 03.12.2016, 19:12

Re: Luemai - Milamai

Beitrag von Dagmar » 07.02.2019, 14:33

Mhm Oma strickt fleißig Socken und Pullover, wohnt 500 km weg.
Socken ist eine originelle günstige Lösung die ich an der Stalltrage umsetzen werde.
Aber an der Milamai ? Ich weiß nicht... Da hätte ich glaube ich doch gerne was netteres als Socken
Mit Räubertochter 8.2016 Löwendame 8.2018

Serafin
Miss SuTiversum
Beiträge: 12664
Registriert: 08.07.2014, 17:03

Re: Luemai - Milamai

Beitrag von Serafin » 07.02.2019, 14:50

Dagmar hat geschrieben:
07.02.2019, 14:33
Mhm Oma strickt fleißig Socken und Pullover, wohnt 500 km weg.
Socken ist eine originelle günstige Lösung die ich an der Stalltrage umsetzen werde.
Aber an der Milamai ? Ich weiß nicht... Da hätte ich glaube ich doch gerne was netteres als Socken
Schöne Socken :mrgreen: . Besser als angenagte Träger.
kleiner Maulwurf 12/15

Benutzeravatar
posy
ModTeam-Trageberatung
Beiträge: 21553
Registriert: 15.10.2007, 20:28
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Luemai - Milamai

Beitrag von posy » 07.02.2019, 15:32

Oder Babylegs!
Liebe Grüße von Nina mit der Großen (05/07), dem Mittleren (10/09) und dem kleinen Wassermann (2/2013)

Zertifizierte ClauWi-Trageberaterin in/um Berlin: http://www.baby-tragen-berlin.de/
Mitglied im Tragenetzwerk

Immer noch wichtig: Hebammen für Deutschland

Benutzeravatar
Dagmar
möchten wir nicht mehr missen
Beiträge: 351
Registriert: 03.12.2016, 19:12

Re: Luemai - Milamai

Beitrag von Dagmar » 07.02.2019, 16:29

:kopfklatsch mein Stillhirn...
Babylegst super Idee :bravo und schon ganz süße gefunden.
Manchmal ist es so einfach, vielen Dank.
Mit Räubertochter 8.2016 Löwendame 8.2018

Benutzeravatar
posy
ModTeam-Trageberatung
Beiträge: 21553
Registriert: 15.10.2007, 20:28
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Luemai - Milamai

Beitrag von posy » 07.02.2019, 16:30

Immer wieder gern! :mrgreen:
Liebe Grüße von Nina mit der Großen (05/07), dem Mittleren (10/09) und dem kleinen Wassermann (2/2013)

Zertifizierte ClauWi-Trageberaterin in/um Berlin: http://www.baby-tragen-berlin.de/
Mitglied im Tragenetzwerk

Immer noch wichtig: Hebammen für Deutschland

koalina
SuT-Legende
Beiträge: 9417
Registriert: 17.11.2014, 16:00
Wohnort: im schönen Norden

Re: Luemai - Milamai

Beitrag von koalina » 10.02.2019, 13:21

Babylegs waren hier zu schnell durch gesabbert. Daher habe ich doch was aus dick molton bevorzugt.
--.-'-;@

mit Krümel (1/15) und Krümelchen (4/17)

Unsere kleinen Wunder... kamen überraschend und haben unser Leben mehr bereichert als man es in Worte fassen kann.

Bewertung Kruschelkiste

Benutzeravatar
soda
Profi-SuTler
Beiträge: 3946
Registriert: 20.12.2013, 19:14

Re: Luemai - Milamai

Beitrag von soda » 10.02.2019, 14:14

Babylegs dekorativ über Wollsocke oder anderen resistenten Stoff drüber ziehen. (?)
Tina + T (* 2013) und T (05/2017)

When nothing goes right - go left!

Benutzeravatar
Dagmar
möchten wir nicht mehr missen
Beiträge: 351
Registriert: 03.12.2016, 19:12

Re: Luemai - Milamai

Beitrag von Dagmar » 10.02.2019, 20:29

Hallo, danke für die Tipps.
Stulpen sind ja etwas länger, vielleicht kann ich sie doppelt legen Mal schauen.
Oder doch ein paar Socken darunter.
Naja wie auch immer, die Milamai ist gestern schon gekommen... Im ersten Moment war ich fast enttäuscht so wenig Trage für soviel Geld, aber sie trägt sich Super. Gestern noch ein Stündchen auf dem Rücken getragen und heute knapp 3 Std. Die kleine sitzt super, easy anzuziehen und vom Tragekomfort finde ich sie super.
Ich bereue es nicht , bzw bin ein wenig traurig das wir uns nicht schon bei Tragling 1 dafür entschieden haben.
LG Dagmar
Mit Räubertochter 8.2016 Löwendame 8.2018

Antworten