Einfacher Rucksack

Hauptforum: Trageberatung

Moderatoren: Cocolin, sTanja, Ellies, posy

sTanja
ModTeam-Trageberatung
Beiträge: 3491
Registriert: 06.07.2011, 15:52
Wohnort: Saarland

Re: Einfacher Rucksack

Beitrag von sTanja »

Ja genau, beim Nachbeuteln.
Wenn dort an der Pokante zu viel lockerer Stoff ist, dann vermute ich, das Du etwas zu viel Stoff beim Einbeuteln oder Nachbeuteln zwischen Euch geschoben hast.
Oder Du hast beim Strähnchenweise festziehen etwas zu viel Abstand zwischen den Strähnen gehabt.
Könnte das passen?
Liebe Grüße
sTanja mit Nomadenkind (03/11) und Osterhasen (03/14) im Familienbett und zwei Sternchen im Herzen
Trageberaterin (ClauWi -GK 06/12 und MK 03/13)

Lucille2009
gut eingelebt
Beiträge: 22
Registriert: 04.07.2017, 12:11

Re: Einfacher Rucksack

Beitrag von Lucille2009 »

Ja das könne schon sein. Beim Nachbeuteln, wenn ich den Stoff zwischen uns bringe, sollte ich den dann eher stramm von kniekehle zu kniekehle halten wenn ich ihn dann reinhopse? Ich habe das glaube ich bisher so locker gebeutelt, dass auch in der Mitte der meiste Stoff War und dann, umso näher zur kniekehle weniger? Ich hoffe das wir verständlich.

Und das strähnchenweise festziehen kann schon sein, dass ich da den engen Abstand vernachlässigt habe.
Also da ca bis zur Hälfte durch fester ziehen, danach nur noch strammen? Passt das so?

Nochmals tausend Dank :)

sTanja
ModTeam-Trageberatung
Beiträge: 3491
Registriert: 06.07.2011, 15:52
Wohnort: Saarland

Re: Einfacher Rucksack

Beitrag von sTanja »

Die Pokante soll gerade zwischen den Kniekehlen gespannt sein, ja. Alles, was Du da mehr hineinstopfst, musst Du sonst beim Straffen wieder rausziehen.
Die Strähnen sollten über die gesamte Tuchbreite etwa so weit auseinander gegriffen werden, wie der Daumen lang ist.
War es das, was Du gemeint hast?
Liebe Grüße
sTanja mit Nomadenkind (03/11) und Osterhasen (03/14) im Familienbett und zwei Sternchen im Herzen
Trageberaterin (ClauWi -GK 06/12 und MK 03/13)

Lucille2009
gut eingelebt
Beiträge: 22
Registriert: 04.07.2017, 12:11

Re: Einfacher Rucksack

Beitrag von Lucille2009 »

Irgendwie hab ich halt echt den Eindruck, ich würde irgendwas beim Beuteln falsch machen. Kann man den Beutel auch zu breit machen? Und dann das straffen...die erste Hälfte zieh ich richtig ordentlich und dann vorsichtiger, so dass die hintere Hälfte dann wirklich nur fixiert ist?

sTanja
ModTeam-Trageberatung
Beiträge: 3491
Registriert: 06.07.2011, 15:52
Wohnort: Saarland

Re: Einfacher Rucksack

Beitrag von sTanja »

Ja, meistens ist es im oberen Drittel lockerer, und wenn man das untere Drittel zu fest zieht, dann kann es passieren, das man nicht nur den Beutel fest zieht, sondern gleich das ganze Kind am Rücken mit hoch. Du wirst mit etwas Übung ein gutes Gefühl dafür entwickeln, wie fest Du straffen musst, damit es überall passt.
Magst Du mal ein paar Fotos zeigen? Das macht und Einschätzen und Tipps etwas leichter. Gerne auch nicht hier im Thread, sondern per PN.
Liebe Grüße
sTanja mit Nomadenkind (03/11) und Osterhasen (03/14) im Familienbett und zwei Sternchen im Herzen
Trageberaterin (ClauWi -GK 06/12 und MK 03/13)

HeLeo
möchten wir nicht mehr missen
Beiträge: 393
Registriert: 21.10.2018, 21:55

Re: Einfacher Rucksack

Beitrag von HeLeo »

Ist es in Ordnung, wenn ich mich mit Fotos und Fragen zum ER hier dran hänge?
Oder soll ich einen eigenen Thread aufmachen? ☺️
Bub 09/15
Mädchen 08/18
Bub 11/19

HeLeo
möchten wir nicht mehr missen
Beiträge: 393
Registriert: 21.10.2018, 21:55

Re: Einfacher Rucksack

Beitrag von HeLeo »

Ich hänge jetzt einfach mal dran 🙈
Wenn ich meinen sohn im ER Binde, sind die Beine immer unterschiedlich hoch. Den Tuchstrang bekomme ich bei der einen Seite auch besser an den Oberschenkel vom Baby. Bei der andere Seite ist er mehr in der Kniekehle und Unterschenkel. So hängt das eine Beinchen schön runter und das andere zeigt mehr nach vorne.
Welche Tipps habt ihr für mich? ☺️
A3815A65-D12C-4B67-888F-1BC1E89B629B.jpeg
Hier zeigt es so nach vorne
1B8A68B5-666D-4550-9E0F-370BA956BF1D.jpeg
C7C23E31-D087-46A4-8164-6896CD5E10DB.jpeg
305542C1-6132-4986-B967-DA52D30493CC.jpeg
Hier hängt es schön runter
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Bub 09/15
Mädchen 08/18
Bub 11/19

HeLeo
möchten wir nicht mehr missen
Beiträge: 393
Registriert: 21.10.2018, 21:55

Re: Einfacher Rucksack

Beitrag von HeLeo »

Und sorry für die Nachthemd Fotos 😂
Bub 09/15
Mädchen 08/18
Bub 11/19

AnaR
möchten wir nicht mehr missen
Beiträge: 286
Registriert: 04.04.2017, 00:12

Re: Einfacher Rucksack

Beitrag von AnaR »

Oh, jetzt seh ich, dass dein Baby ja noch so klein ist. Für so ganz Kleine ist das Tuch, glaube ich, schon recht dick. Ich kann mir vorstellen, dass es recht schwer ist, das um so ein Mini herum zu straffen. (Wobei ich finde, dass es dafür eh gut aussieht.) Als ich es gekauft habe, war mein Sohn ca. 10 Monate alt, da hat man halt schon ein ganz anderes Gewicht als Gegenzug drinnen und die Tuchstränge sind dann auch nicht mehr so wuchtig im Verhältnis zu den Beinen.
Es grüßt Ana mit temperamentvoller Löwin * 7/2014 und gemütlicher Schildkröte *11/2016

HeLeo
möchten wir nicht mehr missen
Beiträge: 393
Registriert: 21.10.2018, 21:55

Re: Einfacher Rucksack

Beitrag von HeLeo »

Ich hab auch noch eine große mit 18 Monaten 😬 da nehm ich es hauptsächlich her. Aber dieses „Problem“ hab ich bei dünneren Tüchern auch 🙈
also denk ich nicht das es am Tuch liegt.
Bub 09/15
Mädchen 08/18
Bub 11/19

Antworten