Tandemtragen mit Kleinkind & Baby

Hauptforum: Trageberatung

Moderatoren: Marla84, sTanja, posy

Antworten
Benutzeravatar
soda
Profi-SuTler
Beiträge: 3410
Registriert: 20.12.2013, 19:14

Re: Tandemtragen mit Kleinkind & Baby

Beitrag von soda » 31.12.2017, 14:19

Normalerweise wird ja geraten, zuerst vorn zu binden und dann hinten. Scheinbar geht's auch andersrum aber dabei müßte die vordere Trageweise halt gut vorzubereiten gehen. Da fällt mir die doppelte Kreuztrage ein.

So vielleicht: (?)
viewtopic.php?f=3&t=168120&p=3054219&hi ... n#p3054219

Hab ich nicht selbst probiert. Mein größeres Kind ist mir zum Tragen zu schwer.
Tina + T (* 2013) und T (05/2017)

When nothing goes right - go left!

koalina
Power-SuTler
Beiträge: 6589
Registriert: 17.11.2014, 16:00
Wohnort: im schönen Norden

Re: Tandemtragen mit Kleinkind & Baby

Beitrag von koalina » 31.12.2017, 15:16

Ich hänge bei den Situationen, die hier oft nur wenige Minuten sind, einen sling vorn in die träger von hinten ein.
--.-'-;@

mit Krümel (1/15) und Krümelchen (4/17)

Unsere kleinen Wunder... kamen überraschend und haben unser Leben mehr bereichert als man es in Worte fassen kann.

sTanja
ModTeam-Trageberatung
Beiträge: 4370
Registriert: 06.07.2011, 15:52
Wohnort: Saarland

Re: Tandemtragen mit Kleinkind & Baby

Beitrag von sTanja » 31.12.2017, 15:32

Wenn es nur sehr kurze Strecken sind, könnte eventuell auch ain Easy rider oder ähnliches Entlastung bringen.
Liebe Grüße
sTanja mit Nomadenkind (03/11) und Osterhasen (03/14) im Familienbett und zwei Sternchen im Herzen
Trageberaterin (ClauWi -GK 06/12 und MK 03/13)

Benutzeravatar
posy
ModTeam-Trageberatung
Beiträge: 20838
Registriert: 15.10.2007, 20:28
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Tandemtragen mit Kleinkind & Baby

Beitrag von posy » 31.12.2017, 15:42

koalina hat geschrieben:
31.12.2017, 15:16
Ich hänge bei den Situationen, die hier oft nur wenige Minuten sind, einen sling vorn in die träger von hinten ein.
Das kann man machen, wenn das Baby hinten nicht sehr viel kleiner ist als das Kind vorn. Das Gewicht des vorderen Kindes übt einen erheblichen Druck auf das Baby hinten aus, da das gesamte Gewicht an den Trägern hängt. Also im individuellen Fall gut abwägen.
Liebe Grüße von Nina mit der Großen (05/07), dem Mittleren (10/09) und dem kleinen Wassermann (2/2013)

Zertifizierte ClauWi-Trageberaterin in/um Berlin: http://www.baby-tragen-berlin.de/
Mitglied im Tragenetzwerk

Immer noch wichtig: Hebammen für Deutschland

koalina
Power-SuTler
Beiträge: 6589
Registriert: 17.11.2014, 16:00
Wohnort: im schönen Norden

Re: Tandemtragen mit Kleinkind & Baby

Beitrag von koalina » 31.12.2017, 15:45

Gut zu wissen Posy. Ist eh nur absoluter notnagel gewesen...
--.-'-;@

mit Krümel (1/15) und Krümelchen (4/17)

Unsere kleinen Wunder... kamen überraschend und haben unser Leben mehr bereichert als man es in Worte fassen kann.

Benutzeravatar
posy
ModTeam-Trageberatung
Beiträge: 20838
Registriert: 15.10.2007, 20:28
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Tandemtragen mit Kleinkind & Baby

Beitrag von posy » 31.12.2017, 18:02

Dachte ich mir - Du hast ja wirklich Erfahrung.
Liebe Grüße von Nina mit der Großen (05/07), dem Mittleren (10/09) und dem kleinen Wassermann (2/2013)

Zertifizierte ClauWi-Trageberaterin in/um Berlin: http://www.baby-tragen-berlin.de/
Mitglied im Tragenetzwerk

Immer noch wichtig: Hebammen für Deutschland

Benutzeravatar
newmanekineko
ist mit Leidenschaft dabei
Beiträge: 654
Registriert: 04.08.2016, 20:10
Wohnort: OWL

Re: Tandemtragen mit Kleinkind & Baby

Beitrag von newmanekineko » 31.12.2017, 18:12

Danke für eure Antworten!

Den Link werde ich mir mal anschauen.

Sling einhängen wird dann wohl nichts (Kind über 12kg, Baby 6kg).

Easyrider ist so eine Art Sitz auf der Hüfte, richtig? Ich schau mal, ob ich so etwas günstig finde. Versuch macht klug!

Und ich probiere es mal mit nem FB.

Ich werde berichten!
Liebe Grüße!
Zwei Töchter *Januar 2016 & *Oktober 2017
Sorry für Rechtschreibfehler und fehlende Kommata. Immer vom Handy, da mit Hund und Kindern unterwegs oder zwei Milchvampyre an der Brust hängend.

koalina
Power-SuTler
Beiträge: 6589
Registriert: 17.11.2014, 16:00
Wohnort: im schönen Norden

Re: Tandemtragen mit Kleinkind & Baby

Beitrag von koalina » 31.12.2017, 18:25

Was hier relativ gut ging war vorher angelegter sling vorn. Schulterträger durch slingring fädeln. Sling vorn schon recht gut voreingestellt. Das mache ich wenn absehbar ist das ich Krümel streckenweise tragen muss. Z b unterwegs. Ist 100mal besser als auf dem arm tragen.
--.-'-;@

mit Krümel (1/15) und Krümelchen (4/17)

Unsere kleinen Wunder... kamen überraschend und haben unser Leben mehr bereichert als man es in Worte fassen kann.

Benutzeravatar
newmanekineko
ist mit Leidenschaft dabei
Beiträge: 654
Registriert: 04.08.2016, 20:10
Wohnort: OWL

Re: Tandemtragen mit Kleinkind & Baby

Beitrag von newmanekineko » 31.12.2017, 20:32

Danke, Koalina! Das hatte ich vorhin mit gekippten Sling versucht und werde es mal mit ungekippten testen. Bin aber nicht drauf gekommen, Träger durch den Slingring zu machen. Das werde ich nochmal testen!
Zwei Töchter *Januar 2016 & *Oktober 2017
Sorry für Rechtschreibfehler und fehlende Kommata. Immer vom Handy, da mit Hund und Kindern unterwegs oder zwei Milchvampyre an der Brust hängend.

koalina
Power-SuTler
Beiträge: 6589
Registriert: 17.11.2014, 16:00
Wohnort: im schönen Norden

Re: Tandemtragen mit Kleinkind & Baby

Beitrag von koalina » 31.12.2017, 20:40

Mach das. Tipp kam von pikpetit. Macht sich gut. Ich nehme generell lieber gekippten sling..
--.-'-;@

mit Krümel (1/15) und Krümelchen (4/17)

Unsere kleinen Wunder... kamen überraschend und haben unser Leben mehr bereichert als man es in Worte fassen kann.

Antworten