Kinderschlaf - kurze Frage, kurze Antwort

Wiege oder Familienbett? Allein oder zusammen? Wie schlafen wir alle am besten?

Moderatoren: Giraeffchen, Miffi

delfinstern
Power-SuTler
Beiträge: 6354
Registriert: 13.01.2013, 09:20
Wohnort: Nördliches Baden-Württemberg
Kontaktdaten:

Re: Kinderschlaf - kurze Frage, kurze Antwort

Beitrag von delfinstern »

Schlafsack. Oft auf "den dicken Schlafanzug" (schlummersack mit Füßen). Der Große oftnur Schlafanzug. Gegen 2 Uhr will er dann den Schlafsack.
Liebe Grüße
Delfin*
glücklich verheiratet, mit Delfinzwerg(1/17) und Delfinknirps(12/18) DelfinBabys-Thread *(11.14) *(2.18)

KK-Bewertung

Sommermama2017
alter SuT-Hase
Beiträge: 2189
Registriert: 03.03.2018, 16:01

Re: Kinderschlaf - kurze Frage, kurze Antwort

Beitrag von Sommermama2017 »

tryxy hat geschrieben:
13.06.2020, 21:03
Was tragen eure Kinder im Moment nachts? Der kleine möchte keinen Schlafsack mehr, decke schon,aber die bleibt ja nicht auf dem Kind ;-). Daher trägt er langarm Plus Socken. Aber die arme bzw beine sind nachts kalt wenn der Stoff hochrutscht .
Langen Schlafanzug, die Hosenbeine in die Socken gestopft. Ärmel rutschen hier nicht hoch...
Liebe Grüße von Sommermama mit L. 07/17 und Baby ET 01/21

Benutzeravatar
LilyGreen
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1370
Registriert: 10.02.2017, 13:11
Wohnort: mittig

Re: Kinderschlaf - kurze Frage, kurze Antwort

Beitrag von LilyGreen »

tryxy hat geschrieben:
13.06.2020, 21:03
Was tragen eure Kinder im Moment nachts? Der kleine möchte keinen Schlafsack mehr, decke schon,aber die bleibt ja nicht auf dem Kind ;-). Daher trägt er langarm Plus Socken. Aber die arme bzw beine sind nachts kalt wenn der Stoff hochrutscht .
Unterhose, Unterhemd, TShirts und Shorts.
Keine Decke. Schlafsack wurde mit 9/10 Monaten verweigert.
Kind ist komplett warm.
+ Nuckeltier (6.16)

Sommermama2017
alter SuT-Hase
Beiträge: 2189
Registriert: 03.03.2018, 16:01

Re: Kinderschlaf - kurze Frage, kurze Antwort

Beitrag von Sommermama2017 »

Sommermama2017 hat geschrieben:
13.06.2020, 21:54
tryxy hat geschrieben:
13.06.2020, 21:03
Was tragen eure Kinder im Moment nachts? Der kleine möchte keinen Schlafsack mehr, decke schon,aber die bleibt ja nicht auf dem Kind ;-). Daher trägt er langarm Plus Socken. Aber die arme bzw beine sind nachts kalt wenn der Stoff hochrutscht .
Langen Schlafanzug, die Hosenbeine in die Socken gestopft. Ärmel rutschen hier nicht hoch...
Und mit Tshirt drunter.
Liebe Grüße von Sommermama mit L. 07/17 und Baby ET 01/21

Sam
ist mit Leidenschaft dabei
Beiträge: 623
Registriert: 08.09.2018, 12:09

Re: Kinderschlaf - kurze Frage, kurze Antwort

Beitrag von Sam »

Noch immer den Strickschlafsack von Disana. Zum Glück passt der noch immer 🙈 Der sieht aber auch so gemütlich aus, ich würde die Erwachsenen-Größe kaufen, wenns die gäbe 😉
Mama vom Wutzi seit Ende Mai 18.

Benutzeravatar
ShinyCheetah
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1010
Registriert: 14.12.2018, 10:40

Re: Kinderschlaf - kurze Frage, kurze Antwort

Beitrag von ShinyCheetah »

F ist zum Glück temperaturunempfindlich. Im Moment trägt er Schlafanzug ohne Socken. Und Anfang der Nacht liegt noch eine Decke drüber ;)
mit Sohn F (Ende September 18)

Adjoa
möchten wir nicht mehr missen
Beiträge: 333
Registriert: 27.02.2019, 19:45

Re: Kinderschlaf - kurze Frage, kurze Antwort

Beitrag von Adjoa »

Motti trägt Langarmbody, Shirt und Hose, Socken zieht sie aus.
Adjoa mit Motti (02/19)

Sommermama2017
alter SuT-Hase
Beiträge: 2189
Registriert: 03.03.2018, 16:01

Re: Kinderschlaf - kurze Frage, kurze Antwort

Beitrag von Sommermama2017 »

Achso, also zum Einschlafen ist L auch noch barfuß. Die Socken ziehe ich ihr dann an, wenn sie eingeschlafen ist. :lol:
Liebe Grüße von Sommermama mit L. 07/17 und Baby ET 01/21

Benutzeravatar
Yelma
alter SuT-Hase
Beiträge: 2097
Registriert: 17.08.2017, 16:00

Re: Kinderschlaf - kurze Frage, kurze Antwort

Beitrag von Yelma »

LilyGreen hat geschrieben:
13.06.2020, 13:11
Yelma hat geschrieben:
07.06.2020, 07:44
Ich glaub in dem Alter haben wir das Gitterbett weg und ein großes angestellt.
Die werden aber auch wieder ruhiger
Echt, wann? :lol:
Meins hampelt immer noch Marathon und ohne dass man irgendwo vollflächig dran klebt wird gar nicht geschlafen.
Ja Moment, das ist Absicht! Dieses unbewusste im.Bett rumrollen hört auf bzw lässt nach. Also sie liegt nicht still, aber es ist weniger geworden.

Kleidung: 🐝 leggings, unterhose und t-shirt. Ohne Sack, Decke und Socken. Egal wann ich ihr Socken anziehe, sie zieht sie aus. Ich hab aufgegeben. Irgendwann so um 18 Monate hab ich ihr Nicki-Schlafstrampler mit Fuß genäht gehabt für den Winter, die kamen über die Kleidung. Sie hat ne Decke und ein Kissen liegt da aber nie lang und meist irgendwann quer.

🐢 body hose, shirt, socken, schlafsack mit leichtem Futter, die friert sonst. Ganz anderes Temperaturempfinden 🤷
🐝Pupselchen 07/2017
🐢Schildkröte 03/2020

tryxy
gehört zum Inventar
Beiträge: 452
Registriert: 19.09.2014, 15:26

Re: Kinderschlaf - kurze Frage, kurze Antwort

Beitrag von tryxy »

Vielen Dank für eure antworten zur kleidungsfrage, ich finde das so schwer einzuschätzen. Socken über die Hose ist natürlich schlau,hätte ich auch mal drauf kommen können...
Großes Mädchen ( 8/14) und Kleiner Junge ( 6/18)

Antworten