Du merkst, dass du zu wenig geschlafen hast, wenn....

Wiege oder Familienbett? Allein oder zusammen? Wie schlafen wir alle am besten?

Moderatoren: Giraeffchen, Miffi

Antworten
Benutzeravatar
Dickkopf-Mama
Homo sapiens SuTtensis
Beiträge: 11687
Registriert: 04.10.2007, 12:33
Wohnort: Niedersachsen

Re: Du merkst, dass du zu wenig geschlafen hast, wenn....

Beitrag von Dickkopf-Mama » 17.10.2018, 18:36

Nee, da kann man doch drüber weggucken. Ich wollte ganz schnöde das letzte bisschen Zeit bevor die Kinder kommen nutzen und in die Wanne gehen.
Jetzt sind nur noch ca.15 min übrig geblieben. :?
Liebe Grüße von Meike mit drei Dickköpfen ( * 2007),( * 2010) und (*2013)

Das Leben ist schön!
von einfach war nie die Rede :P
Ich tipp dank dem Jüngsten wieder mit Spiderapp, eigentlich bin ich der deutschen Sprache halbwegs mächtig :roll:

Benutzeravatar
cutetemptation
alter SuT-Hase
Beiträge: 2864
Registriert: 14.03.2014, 16:43
Wohnort: Kreis Segeberg

Re: Du merkst, dass du zu wenig geschlafen hast, wenn....

Beitrag von cutetemptation » 17.10.2018, 20:00

Dickkopf-Mama hat geschrieben:
17.10.2018, 18:31
Wenn du statt dem Hebel für den Abfluss der Badewanne den für das Umschalten zur Duschamatur nimmst.
Die Wäsche im in ungünstiger Richtung stehenden Wäschsammler ist dann mal eingeweicht und der Staub unterm Spülenschrank vorgespült... :roll:
Solange du dabei nicht dein wasserscheues Kind erwischt... (ist mir mal passiert :mrgreen: :oops: )
CuteTemptation mit Mini-Mops 02/'17, Rollmops 02/'14 und Sternchen 02/'13

Wiepaula
schreibt ganz schön oft
Beiträge: 113
Registriert: 30.08.2017, 18:49

Re: Du merkst, dass du zu wenig geschlafen hast, wenn....

Beitrag von Wiepaula » 17.10.2018, 20:06

...dein Handy in der laufenden Waschmaschine suchst...
Wiepaula

mit dem Böhnchen 07/15 und dem Mausebär 04/17

Olima
ist gern hier dabei
Beiträge: 82
Registriert: 18.05.2018, 15:44

Re: Du merkst, dass du zu wenig geschlafen hast, wenn....

Beitrag von Olima » 18.10.2018, 13:16

... du mit den Hauspatschen die Wohnung verlässt
... du sehnlichst auf das Mittagsschläfchen deines Kindes wartest (zum Mitschlafen!!)
Mama mit ihrem 1. Baby (10/17) :sling:
wird bis auf Weiteres gestillt, getragen, geliebt, familiengebettet und nicht gewickelt

Ella2017
möchten wir nicht mehr missen
Beiträge: 315
Registriert: 24.05.2017, 13:29
Wohnort: München

Re: Du merkst, dass du zu wenig geschlafen hast, wenn....

Beitrag von Ella2017 » 18.10.2018, 13:37

Olima hat geschrieben:
18.10.2018, 13:16
... du sehnlichst auf das Mittagsschläfchen deines Kindes wartest (zum Mitschlafen!!)
Oh ja, das war hier auch öfter der Fall! Zum Teil bin ich sogar vor ihr eingeschlafen :-D
Tochter (02/2017) und Sohn (10/2018)

Benutzeravatar
Dickkopf-Mama
Homo sapiens SuTtensis
Beiträge: 11687
Registriert: 04.10.2007, 12:33
Wohnort: Niedersachsen

Re: Du merkst, dass du zu wenig geschlafen hast, wenn....

Beitrag von Dickkopf-Mama » 18.10.2018, 18:42

Olima hat geschrieben:
18.10.2018, 13:16
... du mit den Hauspatschen die Wohnung verlässt
... du sehnlichst auf das Mittagsschläfchen deines Kindes wartest (zum Mitschlafen!!)
Ich warte schon seit fast ner Stunde drauf endlich ins Bett zu dürfen....
Liebe Grüße von Meike mit drei Dickköpfen ( * 2007),( * 2010) und (*2013)

Das Leben ist schön!
von einfach war nie die Rede :P
Ich tipp dank dem Jüngsten wieder mit Spiderapp, eigentlich bin ich der deutschen Sprache halbwegs mächtig :roll:

Benutzeravatar
Loreen
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1440
Registriert: 21.07.2015, 17:42
Wohnort: Zwischen Seen

Re: Du merkst, dass du zu wenig geschlafen hast, wenn....

Beitrag von Loreen » 18.10.2018, 19:09

... wenn deine Klassenkameraden dich auffordern dir endlich einen Kaffee zu holen.
... du auf dem Klo sitzt (in der Schule) und merkst, dass du gerade völlig gedankenlos ins leere starrst, statt aufzustehen.
Kleiner Widdermann April 2015 - gestillt, getragen, windelfrei und nachts im Familienbett

Benutzeravatar
Mäusebaby
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1706
Registriert: 02.11.2015, 22:00
Wohnort: Bodenseekreis

Re: Du merkst, dass du zu wenig geschlafen hast, wenn....

Beitrag von Mäusebaby » 20.10.2018, 19:18

...wenn du versucht, aus einem Auge die Kontaktlinse rauszuholen, in Panik gerätst, als du merkst, dass da keine ist und erst Minuten später realisierst, dass du die eine Kontaktlinse ja schon rausgenommen hast. 🙄
Liebe Grüße,
Mäusebaby mit ihrem Weihnachtswunderwunschkind (09/2015) und zwei **
Bild

Batinka
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1421
Registriert: 21.08.2013, 21:31

Re: Du merkst, dass du zu wenig geschlafen hast, wenn....

Beitrag von Batinka » 20.10.2018, 22:44

...du morgens mit einer Tasse Tee und einem Lappen in der Hand an der Kellertreppe stehst und in letzter Sekunde realisierst, dass es nicht die Tasse ist, die du die Treppe runterwerfen wolltest...
Viele Grüße von Batinka mit drei kleinen Damen 4/13, 9/15 und 11/18

sens
alter SuT-Hase
Beiträge: 2075
Registriert: 23.10.2017, 15:58

Re: Du merkst, dass du zu wenig geschlafen hast, wenn....

Beitrag von sens » 20.10.2018, 23:05

Mäusebaby hat geschrieben:
15.10.2018, 09:50
Wenn du in der Küche eine Fruchtfliege durch Wedeln vertreiben willst und wenn dein Mann fragt, was du da machst, murmelst „Frühlingszwiebel”. 😳
Hey, wenigstens fängt es auch mit „F” an. 😬
:schlapplach:
Schrecklich, diese Frühlingszwiebelplage in der Küche. :mrgreen:
sens den 3en (9J, 6J, 4J)

Antworten