Forti näht sich ihr Brautoutfit

Basteltipps, Handarbeiten, sonstige Freizeitaktivitäten mit und ohne Kind(er)

Moderatoren: gartenbritta, Xapor, frau schneider

Antworten
Benutzeravatar
Fortresca
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1388
Registriert: 07.06.2015, 10:06
Wohnort: Westerwald

Forti näht sich ihr Brautoutfit

Beitrag von Fortresca »

Hallo ihr Lieben,

da ich euch schon immer wieder im "Ich..."-Thread mit dem Thema genäht habe, dachte ich, dass ich einen eigenen Thread mache, um den anderen nicht zu sprengen.

Mein Liebster und ich haben uns letztes Jahr im Sommer verlobt und eine Location für nächstes Jahr im Sommer gebucht. Tja, nun kam Corona und weil man ja nicht so recht weiß, was kommt, haben wir beschlossen, alles etwas zu entzerren. Wir wollen also in 34 Tagen Ja sagen und das im Sommer dann als "Kühr", nice-to-have, hoffentlich-klappts, ... lassen.

Da das Budget aber nicht so groß bin, mein Geschmack und meine Figur aber gewisse Anforderungen stellt, habe ich die Outfitsuche aufgegeben und werde selbst tätig. Ich hätte gern: ein mehrteiliges Outfit, mit Farbe, mit Korsett, kein ausladender Rock, kein Ausschnitt bis zum Bauchnabel, bitte Spitze, am liebsten blumig

In zwei Läden hab ich mich getraut. Der erste war echt schrecklich. Man hat mir quasi alles ausreden wollen, was ich wollte, und alles andere aufquatschen. Da bin ich schnell wieder raus. Der zweite war echt toll, aber alsich dann mal einen Blick auf die Preisschilder geworfen habe, war das auch gegessen. Wenn jemand aus der Umgebung Koblenz kommt, ein Brautkleid sucht, tolle Beratung will und ein größeres Budget hat: Ich hab da einen tollen Tipp!

Dann zeig ich mal ein bisschen was:
kleider.jpg
1 war ein Spitzentop und Tüllrock, die ich dann aber wieder weggeschickt hab, die anderen Kleider sind aus dem zweiten Laden
2a war schon mal ganz gut, das Top hätte länger/tiefer gemusst, aber der Chiffonrock war toll
2b war ein Test mit Korsett drüber, gefiel mir sehr, sehr gut
3 war der Versuch mit Offwhite, mir gefielen die Ärmel, Spitze, aber nicht dasüberlappende Oberteil
4 wäre ein Träumchen, Ivory, aber halt mit Chiffon statt Tüll, etwas längerem Top und Ärmeln

Tja und dann blieb irgendwie selber machen, damit es vom Geschmack und in der entsprechenden Zeit klappt. Also habe ich elastischen Netzstoff als Grundmaterial für einen Body bestellt, Spitze zum Applizieren auf dem Body und dem Korsett und ein Futter, alles in Ivory.

Das alles soll mithilfe dieses lustigen Dings Wahrheit werden:
bueste.jpg
Da hab ich ein altes Nachthemd mit einer Rolle Klebeband bearbeitet und nach diesem Bild noch ausgestopft. Soll als Schneiderbüste dienen.

Mal sehen, wie es klappt. Ich näh ja auch erst 2 Jahre auf einer sehr simplen Maschine

Ja, das ist der Stand der Dinge. Heute sollen die Stoffe ankommen.
Vielleicht mag ja jemand zuschauen und Tipps geben?

So, ich schick mal ab, bevor ich mich doch nicht mehr traue :oops: :wink:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
viele Grüße
von Forti mit der kleinen Nebelhexe (10/15) & dem Elfenöhrchen (12/19)

Bild Bild

"Es ist nicht das, was man empfindet, nicht nur das, was man fühlt, nicht, was man voller Sehnsucht sucht, Liebe ist das, was man tut" Kettcar - Rettung

smilyi
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1021
Registriert: 29.12.2011, 14:11

Re: Forti näht sich ihr Brautoutfit

Beitrag von smilyi »

Ich habe zwar keinen Tipp aber beobachte gespannt den Werdegang. Das ist ein tolles Projekt.
mit Babys im Herzen (31.8.08, 12. Ssw. 2× 12.6.15 9.ssw)

Großkind an der Hand 24.8.12
Mittelkind im Arm 14.3.17
Baby hoffentlich bald zu Hause 18.08.20

Benutzeravatar
Sandtiger
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1905
Registriert: 03.02.2014, 10:16

Re: Forti näht sich ihr Brautoutfit

Beitrag von Sandtiger »

Spannendes Projekt. Da schaue ich gerne mal zu.

Ich finde ja von der Form her, steht dir das erste am Besten, da hast du eine ganz tolle Taille etc. Das zweite ist am Bauch irgendwie komisch, sieht total aus, als hättest du da einen dicken Bauch oder streckst ihn nach vorne raus.

Viel Erfolg und viel Freude an dem Projekt.
Junior 08/2012

Meine Bewertungen für die KK bitte hier eintragen.

Benutzeravatar
Fortresca
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1388
Registriert: 07.06.2015, 10:06
Wohnort: Westerwald

Re: Forti näht sich ihr Brautoutfit

Beitrag von Fortresca »

Hallo :D
Achso, einen Rock kauf ich übrigens.
Was du, Sandtiger, ansprichst, liegt übrigens auch daran, dass bei 1 das Korsett ordentlich geschnürt ist, bei 2b aber nicht. Aber ich hab auch Bauch :wink:
viele Grüße
von Forti mit der kleinen Nebelhexe (10/15) & dem Elfenöhrchen (12/19)

Bild Bild

"Es ist nicht das, was man empfindet, nicht nur das, was man fühlt, nicht, was man voller Sehnsucht sucht, Liebe ist das, was man tut" Kettcar - Rettung

Benutzeravatar
Pelufer
Profi-SuTler
Beiträge: 3636
Registriert: 09.07.2013, 14:59

Re: Forti näht sich ihr Brautoutfit

Beitrag von Pelufer »

Ich müsste suchen, aber ich glaube ich habe noch ein paar Burdas mit Brautkleidern die ich dir leihen kann. Dann könntest du dir einen bestehenden Schnitt als Ausgangspunkt nehmen und passen verändern
Bild

Bild

Bild

Mein Bewertungslink viewtopic.php?f=352&t=211007

Benutzeravatar
Fortresca
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1388
Registriert: 07.06.2015, 10:06
Wohnort: Westerwald

Re: Forti näht sich ihr Brautoutfit

Beitrag von Fortresca »

Pelufer hat geschrieben:
06.11.2020, 10:20
Ich müsste suchen, aber ich glaube ich habe noch ein paar Burdas mit Brautkleidern die ich dir leihen kann. Dann könntest du dir einen bestehenden Schnitt als Ausgangspunkt nehmen und passen verändern
Ja?!? Ja bitte! Zumindest so zum Vergleichen und tüfteln 😍 das würde mich sehr freuen!
viele Grüße
von Forti mit der kleinen Nebelhexe (10/15) & dem Elfenöhrchen (12/19)

Bild Bild

"Es ist nicht das, was man empfindet, nicht nur das, was man fühlt, nicht, was man voller Sehnsucht sucht, Liebe ist das, was man tut" Kettcar - Rettung

Benutzeravatar
kroschka
Profi-SuTler
Beiträge: 3588
Registriert: 29.10.2012, 11:39

Re: Forti näht sich ihr Brautoutfit

Beitrag von kroschka »

Sehr spannend! Ich finde auch das erste Kleid vom Sitz her am besten, aber den Bruch zwischen Korsett und Rock zu krass irgendwie.
Hast du bei den komplett weißen Kleidern keinen BH an oder sitzen die wirklich alle so schlecht an der Brust?
Willst du die Spitze wirklich applizieren? Es gibt auch elastische Spitze, die du einfach als zweite Schicht vernähen könntest.
mit Tochter (11/11) und Sohn (10/14) und jetzt auch mit Blog

meine KK-Bewertungen

meine KK-Angebote

Benutzeravatar
Fortresca
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1388
Registriert: 07.06.2015, 10:06
Wohnort: Westerwald

Re: Forti näht sich ihr Brautoutfit

Beitrag von Fortresca »

Doch, da trag ich meinen zweitliebsten BH. Aber eigentlich ist das ja hinfällig, da ich ein Überbrustkorsett drüber packen will.

Ja, elastische spitzea hab ich gefunden, aber da gefiel mir nichts so sehr wie die eine unelastische. Wenn ich mich mal auf was einschieße...

Bei den Kleidern aus den Läden aber bitte nicht täuschen lassen, da steh ich auf so einem Höckerchen.
viele Grüße
von Forti mit der kleinen Nebelhexe (10/15) & dem Elfenöhrchen (12/19)

Bild Bild

"Es ist nicht das, was man empfindet, nicht nur das, was man fühlt, nicht, was man voller Sehnsucht sucht, Liebe ist das, was man tut" Kettcar - Rettung

Shauni
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1139
Registriert: 25.03.2014, 14:51

Re: Forti näht sich ihr Brautoutfit

Beitrag von Shauni »

Spannend! Danke fürs Teilhaben-lassen. Kleid 4 ist wirklich ein Träumchen, finde ich.
Ich hatte auch mal mit dem Gedanken gespielt, das Hochzeitskleid selbst zu nähen, letztendlich war es ein sehr schlichtes schönes Kleid von der Stange, mit dem ich dann aber auch sehr glücklich war. Daher bin ich nun einfach sehr gespannt, wie Dein persönliches Traumkleid wird!
Viele Grüße
Shauni mit dem großen M (01/14) und dem kleinen j (02/17)

Benutzeravatar
kroschka
Profi-SuTler
Beiträge: 3588
Registriert: 29.10.2012, 11:39

Re: Forti näht sich ihr Brautoutfit

Beitrag von kroschka »

Ja, das verstehe ich gut, Gefallen geht natürlich vor. Ich dachte nur ich frag mal, nicht dass du dir unnötig viel Arbeit machst.
mit Tochter (11/11) und Sohn (10/14) und jetzt auch mit Blog

meine KK-Bewertungen

meine KK-Angebote

Antworten