Lagerung Nähzubehör

Basteltipps, Handarbeiten, sonstige Freizeitaktivitäten mit und ohne Kind(er)

Moderatoren: frau schneider, gartenbritta, Xapor

Waschbaer78
Dipl.-SuT
Beiträge: 4213
Registriert: 02.03.2009, 14:05
Kontaktdaten:

Lagerung Nähzubehör

Beitrag von Waschbaer78 »

Hallo
Ich richte mein Nähzimmer neu ein.Ich bekomme 3 Kallax Regale (untersch.Grösse)-einen Zuschneidetisch 1.20x1,50 und eine 2m Platte für die Maschinen

Stoffe kommen wieder zusammengelegt in das Kallax,aber noch interessiert wie ihr den Rest lagert wir Knöpfe,Zangen,Vlieseline,Bänder in der ganze Kram
Bisher war das bei mir in Plastikkisten mit Deckel,die unter der Arbeitsplatte standen -ich möchte das so nicht mehr.
Knöpfe habe ich zb so viele Farben,dass ich unendlich bleiben unterschiedliche Boxen kaufen müsste-die sind jetzt in einer Art Setzkasten mit Deckel.Ich hatte überlegt die Lochplatte von Ikea an die Wand zu hängen und da diese kleinen Höngebehälter dran zu machen

Wie habt ihr es gelöst?Gerne mit Bildern-ich bin so ideenlos
mit besonders wundervollem Sohn (01/09)
"Normalität ist wie eine gepflasterte Straße, man kann gut drauf gehen, aber es wachsen keine Blumen drauf."Vincent van Gogh
Kruschelkistenbewertungen bitte hier:
viewtopic.php?f=352&t=212033

Benutzeravatar
bella27
Power-SuTler
Beiträge: 5847
Registriert: 07.06.2012, 12:39

Re: Lagerung Nähzibehör

Beitrag von bella27 »

Ich hab mir 2x Alex von Ikea (Schubladen Regal für unten den Schreibtisch) gekauft
Die Schublade sind schön tief, so dass eine Menge rein passt.
In die unteren passen overlockkronen perfekt rein.

Zusätzlich braucht man weniger stützen für die Tischplatte (ich hab mir da bei Ikea einfach eine Küchenarbeitsplatte gekauft)
IMG_20200727_070511.jpg
Chaos bitte ignorieren, ich bin Immer noch bei ein und umräumen. Inzwischen ist es etwas besser geworden
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
großer Entdecker 04/2012
Bild
Sportler 05/2014
Bild
kleine Maus 08/2016
Bild
Meine KK-Bewertungen

Benutzeravatar
Sabina
Prof. Dr. SuT
Beiträge: 7032
Registriert: 13.01.2012, 11:34
Kontaktdaten:

Re: Lagerung Nähzibehör

Beitrag von Sabina »

Ich habe einen dreitürigen Wandschrank. Da hab ich Gummibänder, Reissverschlüsse, Knöpfe etc. in diversen Boxen, teilweise darin noch in wiederverschliessbaren Beuteln nach Farben sortiert. Zusätzlich habe ich ebenfalls Setzkastenboxen (wie heissen denn die?) mit Garnrollen etc. Foto hab ich keins, da nicht zuhause.
Sabina mit Lieblingssohn (*Mai 2010), Lieblingstochter (*Januar 2013) und Lieblingsbaby (*Juli 2017)
https://handwerkerin.blogspot.ch

Waschbaer78
Dipl.-SuT
Beiträge: 4213
Registriert: 02.03.2009, 14:05
Kontaktdaten:

Re: Lagerung Nähzibehör

Beitrag von Waschbaer78 »

Danke
Meine Platte liegt auch auf 2 Schränke,aber mit Türen.Wie hast du denn Knöpfe,Snape usw rein?lose?oder in Behältern?

Sabina..so hab ich es jetzt auch,und mich nervt die rumwühlerei
mit besonders wundervollem Sohn (01/09)
"Normalität ist wie eine gepflasterte Straße, man kann gut drauf gehen, aber es wachsen keine Blumen drauf."Vincent van Gogh
Kruschelkistenbewertungen bitte hier:
viewtopic.php?f=352&t=212033

Benutzeravatar
lunchen78
Homo sapiens SuTtensis
Beiträge: 11165
Registriert: 18.06.2007, 12:52
Wohnort: Nähe von München

Re: Lagerung Nähzibehör

Beitrag von lunchen78 »

Alex kann ich auch nur empfehlen, da passen auch die ganz einfachen Besteckeinsätze rein, dann hat man gleich Fächer. Garn hab ich da auch drin
Stoff zusammengelegt im Regal funktioniert bei mir nie! Sobald der angeschnitten ist, ist jeder anders zusammengelegt. Deshalb in großen transparenten Samla Boxen im Bestå Regal. Bänder in kleinen Boxen. Für Knöpfe hab ich im Moment noch kleine Sortierkoffer aus dem Baumarkt, da brauche ich aber was Neues, weil die Fächer nicht reichen
O. 18.Mai 2006
M. 26.Februar 2008

Meine Kinder gehen in die RS in BY

Benutzeravatar
Linda89
Power-SuTler
Beiträge: 5641
Registriert: 10.02.2014, 21:42
Wohnort: Mühltal bei Darmstadt

Re: Lagerung Nähzibehör

Beitrag von Linda89 »

Sehr unordentlich sieht es bei mir aus, aber durch die Schräge geht es nicht wirklich anders.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Sohn Juli 2013, Tochter Januar 2015, Tochter Juni 2019, Sohn März 2021

Benutzeravatar
bella27
Power-SuTler
Beiträge: 5847
Registriert: 07.06.2012, 12:39

Re: Lagerung Nähzibehör

Beitrag von bella27 »

So sehen bei mir die Schubladen aus.
Ich finde es schon sehr übersichtlich.
IMG_20200910_113749.jpg
IMG_20200910_113738.jpg
IMG_20200910_113726.jpg
Ich hab mir kleine Schukartons gesucht oder so Plasikboxen z.b. von Ikea.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
großer Entdecker 04/2012
Bild
Sportler 05/2014
Bild
kleine Maus 08/2016
Bild
Meine KK-Bewertungen

Waschbaer78
Dipl.-SuT
Beiträge: 4213
Registriert: 02.03.2009, 14:05
Kontaktdaten:

Re: Lagerung Nähzubehör

Beitrag von Waschbaer78 »

Danke
So einen schubladenschrank hole ich mir auch ..danke,das ist ne super Idee:-)

Habt ihr sonst noch mit irgendwas tolle Erfahrungen gemacht :-)?
mit besonders wundervollem Sohn (01/09)
"Normalität ist wie eine gepflasterte Straße, man kann gut drauf gehen, aber es wachsen keine Blumen drauf."Vincent van Gogh
Kruschelkistenbewertungen bitte hier:
viewtopic.php?f=352&t=212033

Benutzeravatar
bella27
Power-SuTler
Beiträge: 5847
Registriert: 07.06.2012, 12:39

Re: Lagerung Nähzubehör

Beitrag von bella27 »

Ich hab die 40 cm billy mit Türen für Stoffe. Ich mag es lieber verschlossen wegen Licht und Staub
großer Entdecker 04/2012
Bild
Sportler 05/2014
Bild
kleine Maus 08/2016
Bild
Meine KK-Bewertungen

Benutzeravatar
kroschka
Profi-SuTler
Beiträge: 3448
Registriert: 29.10.2012, 11:39

Re: Lagerung Nähzubehör

Beitrag von kroschka »

Ich mag gerne Moppe von Ikea für Kleinscheißaufbewahrung.
mit Tochter (11/11) und Sohn (10/14) und jetzt auch mit Blog

meine KK-Bewertungen

meine KK-Angebote

Antworten