Nähen mit Walk

Basteltipps, Handarbeiten, sonstige Freizeitaktivitäten mit und ohne Kind(er)

Moderatoren: frau schneider, gartenbritta, Xapor

Tamtam31
gehört zum Inventar
Beiträge: 485
Registriert: 11.11.2019, 07:45

Nähen mit Walk

Beitrag von Tamtam31 »

Hallo zusammen,

für den Herbst/Winter braucht das Zwergenkind Walkklamotten. Und gekauft sind die so teuer :oops: und gebraucht hab ich bislang noch nicht so richtig was gefunden. Also grübel ich nun, ob ich eine Walkjacke und eine Walkhose nähe.
Allerdings nähe ich noch nicht sooo lange und würde mich als Anfängerin bezeichnen. :roll:

Könnt ihr mal draufschauen, ob das Schnittmuster was taugt? Hat das zufällig schon mal eine genäht?
Schnittmuster:
https://www.lila-wie-liebe.de/kinderjac ... ittmuster/

Und hier steht auch nochmal, dass das auch mit Walk geht:
https://norainhh.de/walkjacke-naehen-freebook/

Irgendwie kommt mir das wie ein riesiges Projekt vor, aber es müsste bis Anfang Oktober fertig sein :mrgreen:

Kennt ihr sonst ein anderes gutes Schnittmuster für eine Jacke in 86/92?
Oder auch für eine Hose? Da dachte ich bislang an eine normale Pumphose. Oder irgendeine gerade Hose. Oder... keine Ahnung :mrgreen:

Und wo kauft ihr euren Walkstoff? Oder hat noch jemand Walkstoff abzugeben?

Nähwütige, aber noch etwas überforderte Grüße,... :)
Viele Grüße von mir und dem Zwergenkind (10/19)

Benutzeravatar
AllerLiebst
alter SuT-Hase
Beiträge: 2358
Registriert: 24.12.2013, 22:47
Wohnort: Nordwesten

Re: Nähen mit Walk

Beitrag von AllerLiebst »

Die verlinkten SM kenne ich nicht. Ich habe schon mehrere Walksachen aus den Klimperklein Büchern genäht. Eine Hose nach dem Jogginghosen-Schnitt (passte am schmalen Kind gut ohne Änderung), eine Jacke nach dem Fleecejacken-Schnitt (die sitzt toll und recht einfach zu nähen) und zwei Anzüge nach dem Teddyanzug-Schnitt.

Ich habe Walk bisher immer im örtlichen Stoffladen gekauft.
Liebe Grüße von A. mit Knöpfchen (05/13) voraus, Pünktchen (11/16) an der Hand und Flöhchen (03/19) im Tuch.

Tamtam31
gehört zum Inventar
Beiträge: 485
Registriert: 11.11.2019, 07:45

Re: Nähen mit Walk

Beitrag von Tamtam31 »

AllerLiebst hat geschrieben:
06.09.2020, 15:20
Die verlinkten SM kenne ich nicht. Ich habe schon mehrere Walksachen aus den Klimperklein Büchern genäht. Eine Hose nach dem Jogginghosen-Schnitt (passte am schmalen Kind gut ohne Änderung), eine Jacke nach dem Fleecejacken-Schnitt (die sitzt toll und recht einfach zu nähen) und zwei Anzüge nach dem Teddyanzug-Schnitt.

Ich habe Walk bisher immer im örtlichen Stoffladen gekauft.
Ah, das geht? Da hat mich abgeschreckt, dass da explizit von Jersey die Rede war. Das Klimperklein-Jersey-Buch hätte ich nämlich auch da!

Der Zwerg ist zwar nicht schmal, aber vielleicht bekomme ich dann nötige Änderungen ja auch freihand hin...
Viele Grüße von mir und dem Zwergenkind (10/19)

Benutzeravatar
rueckenwind
Profi-SuTler
Beiträge: 3525
Registriert: 29.02.2012, 15:30
Wohnort: Leipzig

Re: Nähen mit Walk

Beitrag von rueckenwind »

Ich habe bereits schöne Walkhose nach dem "Strampelhose"-Schnittmuster oder für größere Kinder nach der Einsatzhose (ohne Taschen) beides von Klimperklein genäht.
Den Jawepu von Schnabelina habe ich als Schnittmuster für eine Walkjacke genutzt.
Das Verarbeiten von Walk empfinde ich als sehr unkompliziert.

Ich habe mit dem Walk von Wollkids gute Erfahrungen gemacht.
T. mit Rumpeltochter (04.11), Purzelsohn (08.13) und Flitzeline (08.19)

Grizelda
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1968
Registriert: 16.12.2017, 14:46

Re: Nähen mit Walk

Beitrag von Grizelda »

Ich werfe mal noch die JaWePu von Schnabelina in den Raum.

Die Jacke von Lila wie Liebe näht eine Bekannte als Standardschnitt, allerdings finde ich, dass die an ihren Kindern gar nicht gut sitzt. Ich weiß natürlich nicht, wie genau sie zuschneidet und näht.

Ansonsten finde ich auch, dass Walk total gut zu verarbeiten ist. Den ersten Schnitt zu setzen, kostete mich allerdings Überwindung 🙈

Edit: rückenwind war schneller
Liebe Grüße von Grizelda mit großer Maus (08/17) und kleiner Raupe (03/20)

Benutzeravatar
rueckenwind
Profi-SuTler
Beiträge: 3525
Registriert: 29.02.2012, 15:30
Wohnort: Leipzig

Re: Nähen mit Walk

Beitrag von rueckenwind »

Ich habe mich vertan, die Einsatzhose ist ein Schnittmuster der Erbsenprinzessin.
T. mit Rumpeltochter (04.11), Purzelsohn (08.13) und Flitzeline (08.19)

Benutzeravatar
sanilii
Profi-SuTler
Beiträge: 3453
Registriert: 30.10.2016, 20:19
Wohnort: Oberfranken

Re: Nähen mit Walk

Beitrag von sanilii »

Ich habe eine Walkhose nach dem Schnitt der Checkerhose genäht, da ich alle Schnitte aber verschmälern muss, saß die quasi in normaler Größe prima zum Drüberziehen. Also sonst hab ich die in Länge 86, Weite 68/74 genäht und die Walkhose ist Länge 86 (aber Saumlänge mit Bündchen dran) und Weite 86.

Walk hätte ich evtl roten, da ich überlege, Bärchens Jacke doch in ner anderen Farbe zu machen.... Müsste 1m von homemade by Steffi sein.
Sonja mit Bärchen *4/17 und hartnäckigem Fussel vET 9/20

februarkind16
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1884
Registriert: 31.08.2015, 14:34

Re: Nähen mit Walk

Beitrag von februarkind16 »

Ich habe den KK Outdooranzug aus Walk genäht und es war wirklich einfach. Nadel und Schere gehen durch wie Butter, man muss nicht versäubern- viel einfacher, als gedacht :D
Mama mit großem Sohn (02/15) und kleinem Sohn (07/19) und kleinem Sternchen (09/18)

Benutzeravatar
IdieNubren
Dipl.-SuT
Beiträge: 4134
Registriert: 01.10.2016, 15:22
Wohnort: Franken

Re: Nähen mit Walk

Beitrag von IdieNubren »

Ich hab auch den kk outdoor overall aus walk genäht und war so stolz und hat auch super geklappt weil es sich wirklich einfach vernähen lässt. Die jawepu geht auch und bei der softshell Jacke von schnabelina ist auch walk beschrieben (glaub ich) , die kk fleece Jacke nähen auch viele aus walk. Die kk strampelhose könnte ich mir auch gut vorstellen, die klappt aus softshell verbreitert sehr gut.
Walk hab ich vom stoffmarkt den fand ich toll und einmal glaub Steffi. Der von woll kids soll aber sehr weich sein.
Idie mit der Großen (06/16) und der Mittleren (04/18) und dem Kleinen (09/20)

Tamtam31
gehört zum Inventar
Beiträge: 485
Registriert: 11.11.2019, 07:45

Re: Nähen mit Walk

Beitrag von Tamtam31 »

Ihr seid super, danke!

Dann schaue ich erstmal bei klimperklein. Nach kk habe ich schon die Latzhose für die Taufe vom Zwerg genäht und ich war stolz wie bolle - die sieht nämlich richtig gut aus! Die idiotensichere Beschreibung hilft... :mrgreen:
sanilii hat geschrieben:
06.09.2020, 15:59

Walk hätte ich evtl roten, da ich überlege, Bärchens Jacke doch in ner anderen Farbe zu machen.... Müsste 1m von homemade by Steffi sein.
Was für ein rot ist das? Bordeaux? Das wäre toll!

...unterschiedliche Größen aus dem Schnittmuster nehmen! Naheliegende Idee! Das merke ich mir. :wink:

Muss ich eine besondere Nadel nehmen? Die Jersey-Nadel ist gerade drin, kann ich die drin lassen?
Viele Grüße von mir und dem Zwergenkind (10/19)

Antworten