Nähmöbel

Basteltipps, Handarbeiten, sonstige Freizeitaktivitäten mit und ohne Kind(er)

Moderatoren: frau schneider, gartenbritta, Xapor

jali
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1857
Registriert: 29.05.2011, 21:24

Nähmöbel

Beitrag von jali »

Ich brauche für meine Nähmaschine ein Tischchen, damit sie nicht mehr im Wohnzimmer auf dem Boden steht.
Viel Platz gibt es nicht. Die Maschine wird im Schlafzimmer stehen, was vielleicht 16 m2 groß ist und auch noch das Arbeitszimmer beherbergt...

Ich habe jetzt aber gesehen, dass es auch zusammenklappbare Nähmöbel gibt. Die low-buget-Variante scheint mir dieser Tisch zu sein: https://www.manomano.de/p/costway-faltb ... s-13485906

den ich immer finde, wenn ich bei google suche. Kennt den jemand?
Komfortabler sind natürlich ein Tisch mit versenkbarer Nähmaschine, aber da wird es wohl gleich ziemlich kostspielig. Toll sieht der Kompakt-Tisch von Snaply aus: https://www.snaply.de/naehtisch-kompakt ... cQQAvD_BwE
Aber die Ausklappmöglichkeiten werde ich im Schlafzimmer gar nicht alle nutzen können und 640 € finde ich auch nicht gerade billig.

Gibt es Lösungen dazwischen, die ihr empfehlen könnt? Was wären die richtigen Suchworte für einen Gebrauchtkauf bei ebay-Kleinanzeigen? Ich finde dort nur uralte Tische mit alten Nähmaschinen drauf, kann mir aber schlecht vorstellen, dass es nicht einen etwas neueren Gebrauchtmarkt gibt?
Mit zwei Töchtern (2011 und 2014)

jali
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1857
Registriert: 29.05.2011, 21:24

Re: Nähmöbel

Beitrag von jali »

Die Frage habe ich vergessen: Könnt ihr einen kompakten Tisch empfehlen?
Mit zwei Töchtern (2011 und 2014)

Benutzeravatar
kasimira
Profi-SuTler
Beiträge: 3662
Registriert: 22.04.2012, 15:03
Wohnort: nördliches Niedersachsen

Re: Nähmöbel

Beitrag von kasimira »

Wenn es dir nur um einen Tisch geht. Meine Schwiegermutter hat diesen: https://www.sewezi.eu/de/ und ist sehr zufrieden.
liebe Grüße,
kasimira

jali
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1857
Registriert: 29.05.2011, 21:24

Re: Nähmöbel

Beitrag von jali »

Nein, es wäre schon schön, wenn sich darin auch einiger Nähkram verstauen ließe.
Mit zwei Töchtern (2011 und 2014)

Benutzeravatar
kroschka
Profi-SuTler
Beiträge: 3448
Registriert: 29.10.2012, 11:39

Re: Nähmöbel

Beitrag von kroschka »

Ich finde der erste Tisch sieht ganz schön fimschig aus. Wie wäre es mit einem Sekretär? Ich habe den von Hemnes und bin sehr zufrieden. Wenn ich mal länger nicht nähe, schiebe ich die Nähmaschine nach hinten und klappe die Klappe zu.
mit Tochter (11/11) und Sohn (10/14) und jetzt auch mit Blog

meine KK-Bewertungen

meine KK-Angebote

jali
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1857
Registriert: 29.05.2011, 21:24

Re: Nähmöbel

Beitrag von jali »

Einen Sekretär hatte ich sogar mal. Aber die ausklappbare Platte ist dann mit der Zeit instabil geworden, daher wollte ich eigentlich keinen Sekretär mehr.
Mit zwei Töchtern (2011 und 2014)

Benutzeravatar
Cryptomon
SuT-Legende
Beiträge: 9098
Registriert: 07.12.2014, 15:37
Wohnort: Berlin

Re: Nähmöbel

Beitrag von Cryptomon »

Von IKEA IVAR gibt es jetzt (wieder) einen ausklappbaren Tisch.
Das wäre dann das 30cm tiefe Regal (bis zu 2,28m hoch) mit Tisch. Da kann man sicher einiges inklusive Maschinen verstauen.
(Ich habe Ivar im nähzimmer und überlege, ob der als zuschneidetisch taugt)
CK-one¹ 10/2014
CK-two¹ 03/2019

-------

¹ Cryptokind 1 & 2


-------

Was für andere der Ringsling, ist für mich der Onbuhimo!

Passwörter sind wie Unterhosen: Nie offen rumliegen lassen, regelmäßig wechseln, keinen Fremden ausleihen.

Maschinenpark: Brother Innov-is F480, BabyLock enlighten, Silhouette Portrait, Powerzwerg und Elna Easy Cover

jali
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1857
Registriert: 29.05.2011, 21:24

Re: Nähmöbel

Beitrag von jali »

Stimmt, das sieht ziemlich gut und auch platzsparend aus. Ich habe aber heute schon hier in der Nähe einen kleinen gebrauchten Schrank der Firma Horn mit versenkbarer Nähmaschine und ausklappbar gefunden, den wir morgen abholen. Nicht ganz viel Stauraum, aber klein und stabil. Das Holzdekor ist nicht ganz mein Geschmack, aber ich werde ihn einfach anstreichen.
Mit zwei Töchtern (2011 und 2014)

jali
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1857
Registriert: 29.05.2011, 21:24

Re: Nähmöbel

Beitrag von jali »

Das ist er:
Screenshot_20200825-225313_eBay Kleinanzeigen.jpg
Screenshot_20200825-225241_eBay Kleinanzeigen.jpg
Mit zwei Töchtern (2011 und 2014)

jali
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1857
Registriert: 29.05.2011, 21:24

Re: Nähmöbel

Beitrag von jali »

Die Nähecke ist fertig umd ich wollte euch gerne die Fotos der fwrtigen Ecke zeigen. Der Lift ist leider kaputt gegangen, aber er lässt sich manuell leicht rauf und runter schieben, so dass mich das nicht wirklich stört. Ich bin auf jeden Fall ziemlich begeistert von dem kleinen Tischchen...
Mit zwei Töchtern (2011 und 2014)

Antworten