SuT-KAL - wir stricken zusammen

Basteltipps, Handarbeiten, sonstige Freizeitaktivitäten mit und ohne Kind(er)

Moderatoren: frau schneider, gartenbritta, Xapor

Antworten
Benutzeravatar
Schneekugel
Profi-SuTler
Beiträge: 3861
Registriert: 21.06.2010, 23:00
Wohnort: CH

Re: SuT-KAL - wir stricken zusammen

Beitrag von Schneekugel »

ich komme nicht weiter :(

immerhin das Muster hab ich nun
https://stricken-haekeln.de/maedchen-kl ... chen-bund/
das andere versuche ich dann im Herbst, und muss mir da noch mehr Gedanken zur Wolle machen.
Würdet ihr wie hier BW nehmen? oder was anders? Hier habe ich noch vom ggh BabyAlpaca aber das hat eine Lauflänge von 100m und nicht wie die BW hier 180. ich glaube ich bin zu doof im Moment.
Träume nicht dein Leben, lebe deinen Traum!
N 06/2009 🧜‍♀️, N 03/2013 🏄‍♂️, N 11/2016 🧚‍♀️

Benutzeravatar
Schneekugel
Profi-SuTler
Beiträge: 3861
Registriert: 21.06.2010, 23:00
Wohnort: CH

Re: SuT-KAL - wir stricken zusammen

Beitrag von Schneekugel »

oh vergessen, eigentlich wollte ich einen Bobbel nehmen, aber Farbverlauf geht wohl eher nicht. Dann ist ja der Rücken anders als Vorne und das ist auch schade, oder ist das egal? Entschuldigt, bin gerade so unentschlossen.
Träume nicht dein Leben, lebe deinen Traum!
N 06/2009 🧜‍♀️, N 03/2013 🏄‍♂️, N 11/2016 🧚‍♀️

Imma
gehört zum Inventar
Beiträge: 479
Registriert: 19.08.2015, 09:07

Re: SuT-KAL - wir stricken zusammen

Beitrag von Imma »

Das Kleidchen ist süß Schneekugel! Ich würde hier keinen Bobbel nehmen. Wenn du einen Farbverlauf willst, kämen mit am ehesten diese kleinen bunten Stränge (ich glaube so 20g werden da angeboten) in den Sinn, mit denen du dann das Vorder- und Rückenteil jeweils gleich stricken kannst und einfach oft die Farbe bzw. den Farbton wechselst.
Imma mit der Großen (2008), dem Großen (2011) und dem kleinen Wuselchen (5/2016)

mignonange
gehört zum Inventar
Beiträge: 568
Registriert: 19.03.2017, 16:46
Wohnort: Wien

Re: SuT-KAL - wir stricken zusammen

Beitrag von mignonange »

Schneekugel ich würde auch keinen Bobbel nehmen. Denke mit Immas Vorschlag bekommst du ein besseres Ergebnis. Aber prinzipiell spricht wohl nix dagegen.

Ich habe heute das Halsbündchen und ein paar cm angestrickt und ich bin sehr unzufrieden mit der Farbe. Ich habe für die Fridalenka Herbstweste Drops Karisma in beere bestellt, aber sie ist sehr dunkel. Könnte sich die Farbe noch etwas auswaschen oder ausbluten? Auf den Fotos im Internet sah sie viel heller aus.

Ich denke ich werde dann wohl morgen den Milo anstricken damit ich da weitermachen kann und nebenbei noch überlegen ob ich die Fridaweste weiterstricje ider aufribble. Hoffentlich hab ich noch ein passendes Nadelspiel.
Liebe Grüße
Ange und die Herbstkinder (09/17), (10/20)
und Sternchen im Herzen 2008 + 2016 + 2019

KK Bewertungen

mignonange
gehört zum Inventar
Beiträge: 568
Registriert: 19.03.2017, 16:46
Wohnort: Wien

Re: SuT-KAL - wir stricken zusammen

Beitrag von mignonange »

SuT-KAL-Liste👕🧶

taenzerin: Barnejakka Land og Strand für die Frühlingstochter, startklar

Pomona: ähnlich wie Pebble Vest , in ca. 104, für den Dreijährigen, in Drops Karisma und einer finnischen Wolle in Natur/Braun/Orange

Fluffy: Mehrfarbiger Pullover für das Irgendwannvielleichtmal-Baby, Gr. 1 Jahr, aus Drops Baby Merino und Drops Fabel (weil mir da das Grün besser gefiel). Warte auf Garnlieferung

Valeska: Raglan-Pulli ca. nach Lindas Anleitung, Größe 74/80 für meine Rakete, Wolle: BabyAlpaca Silk von Drops (dunkelblau) + unbekannter Rest (grau), startklar. Urlaub ab 28.7. und würde gerne unterwegs stricken

Linda89: Harvest (Raglan-von-oben-Weste, https://ravel.me/harvest-10) für alle drei Kinder mit der dicken Wolle von Finkhof (marine, rosa, hellblau), startklar

Esperanza: Kinderpullover William ( von Hobbii.de) in Größe 4 Jahre, Wolle von Lana Grossa aus dem Bestand.

MCM18: Carls Cardigan https://www.petiteknit.com/products/car ... fa82&_ss=r

In brauner Blue faced Leceister Wolle

Imma: Milo Pullunder für die 4-jährige mit Zopfmuster, welcher genau, muss ich noch entscheiden. Wolle: Sublime von Sesia
Bin eigentlich startklar, Maschenprobe feht noch

Imkii:
Lily Pond Cardigan in Größe 2-4 Jahre, Wolle: Madelinetosh DK in Farbe Rose, Wolle schon da, Wollwickler und Haspel sind bestellt, muss dann noch gewickelt werden. Ansonsten startklar (aber ohne Eile, anderes Projekt noch auf den Nadeln.)

Mignonange
Milo Pullunder 1x Gr Newborn, 1x Gr 3 Jahre
Planung: Träger und Halsteil statt kraus in links stricken, unten beim Abschluß vermutlich +2 bis 3cm verlängern und ebenfalls links
Beide mit Zopfeulen mit Drops Wolle Merino Extra fine (hellbraun)
https://www.ravelry.com/patterns/library/milo-3
Die erste Eule jeweils mit Holzperlaugen
Status: warte auf Bestellung

Fridalenka Herbstweste mit Drops Kasima beere
Akzentrand am Bündchen und Eulenmotiv reinstricken bzw als Applikation (da suche ich noch ein passendes Strickmotiv)

Goldhamster:
Summer Fruit Jäckchen von Drops in Größe 2 Jahre aus Baerfoot Sock von Baerenwolle. Startklar!
https://www.garnstudio.com/pattern.php?id=3869&cid=9

Schneekugel
Ich bleibe mal bei dem Mäntelchen in 98/104. Wolle muss ich noch schauen

Anna-Katharina
Puerperium Cardigan in rostoranger Lana Grossa Bingo Merino
Status: Ich bin startklar (und gucke mal wie weit ich komme, habe ja noch die Babylatzhose unfertig hier rum liegen. Mal gucken wieviel Strickzeit ich finde. Ggf, steige ich irgendwann aus)
[/quote]
Liebe Grüße
Ange und die Herbstkinder (09/17), (10/20)
und Sternchen im Herzen 2008 + 2016 + 2019

KK Bewertungen

Benutzeravatar
Imkii
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1316
Registriert: 16.03.2018, 21:11

Re: SuT-KAL - wir stricken zusammen

Beitrag von Imkii »

SuT-KAL-Liste👕🧶

taenzerin: Barnejakka Land og Strand für die Frühlingstochter, startklar

Pomona: ähnlich wie Pebble Vest , in ca. 104, für den Dreijährigen, in Drops Karisma und einer finnischen Wolle in Natur/Braun/Orange

Fluffy: Mehrfarbiger Pullover für das Irgendwannvielleichtmal-Baby, Gr. 1 Jahr, aus Drops Baby Merino und Drops Fabel (weil mir da das Grün besser gefiel). Warte auf Garnlieferung

Valeska: Raglan-Pulli ca. nach Lindas Anleitung, Größe 74/80 für meine Rakete, Wolle: BabyAlpaca Silk von Drops (dunkelblau) + unbekannter Rest (grau), startklar. Urlaub ab 28.7. und würde gerne unterwegs stricken

Linda89: Harvest (Raglan-von-oben-Weste, https://ravel.me/harvest-10) für alle drei Kinder mit der dicken Wolle von Finkhof (marine, rosa, hellblau), startklar

Esperanza: Kinderpullover William ( von Hobbii.de) in Größe 4 Jahre, Wolle von Lana Grossa aus dem Bestand.

MCM18: Carls Cardigan https://www.petiteknit.com/products/car ... fa82&_ss=r

In brauner Blue faced Leceister Wolle

Imma: Milo Pullunder für die 4-jährige mit Zopfmuster, welcher genau, muss ich noch entscheiden. Wolle: Sublime von Sesia
Bin eigentlich startklar, Maschenprobe feht noch

Imkii:
Lily Pond Cardigan in Größe 2-4 Jahre, Wolle: Madelinetosh DK in Farbe Rose.
Status: erster kleiner Anfang geschafft.

Mignonange
Milo Pullunder 1x Gr Newborn, 1x Gr 3 Jahre
Planung: Träger und Halsteil statt kraus in links stricken, unten beim Abschluß vermutlich +2 bis 3cm verlängern und ebenfalls links
Beide mit Zopfeulen mit Drops Wolle Merino Extra fine (hellbraun)
https://www.ravelry.com/patterns/library/milo-3
Die erste Eule jeweils mit Holzperlaugen
Status: warte auf Bestellung

Fridalenka Herbstweste mit Drops Kasima beere
Akzentrand am Bündchen und Eulenmotiv reinstricken bzw als Applikation (da suche ich noch ein passendes Strickmotiv)

Goldhamster:
Summer Fruit Jäckchen von Drops in Größe 2 Jahre aus Baerfoot Sock von Baerenwolle. Startklar!
https://www.garnstudio.com/pattern.php?id=3869&cid=9

Schneekugel
Ich bleibe mal bei dem Mäntelchen in 98/104. Wolle muss ich noch schauen

Anna-Katharina
Puerperium Cardigan in rostoranger Lana Grossa Bingo Merino
Status: Ich bin startklar (und gucke mal wie weit ich komme, habe ja noch die Babylatzhose unfertig hier rum liegen. Mal gucken wieviel Strickzeit ich finde. Ggf, steige ich irgendwann aus)
Imkii mit großem Sohn (07/2015) und kleiner Tochter (04/2018)

Meine Kruschelkisten-Threads

Benutzeravatar
pomona
hat viel zu erzählen
Beiträge: 226
Registriert: 23.10.2015, 00:11

Re: SuT-KAL - wir stricken zusammen

Beitrag von pomona »

Ihr wart ja schon fleißig! :)
Ich bin heute aus dem Urlaub zurück gekommen und jetzt auch startklar! Ich habe die Farben nochmal etwas verändert und nehme den dunkleren Ton doch als Hintergrund und den helleren für das Muster ( und der Kontrast ist jetzt auch stärker- ich hoffe das kommt hin mengenmäßig).

Eine von euch hatte doch Tipps gepostet um zweifarbig mit langen Abständen zu stricken - das finde ich nicht mehr, könnte es aber bei dem gewählten Muster bestimmt gebrauchen! Weiß noch jemand wo das stand?

Ansonsten habe ich jetzt Maschen angeschlagen und mache gleich noch ein, zwei Runden, damit ich nicht schon sofort total angehängt bin :lol:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Pomona mit der Großen 7/14 und dem Kleinen 4/17

Benutzeravatar
Valeska
möchten wir nicht mehr missen
Beiträge: 363
Registriert: 17.03.2020, 20:54

Re: SuT-KAL - wir stricken zusammen

Beitrag von Valeska »

Bild

Soweit bin ich - jetzt mit Knopfleiste. Raglanlinien daher nun vier Maschen und Knöpfe kommen in die Raglanschräge vorne.

Im Foto sieht man es wohl kaum, im Original erkennt man recht für den Unterschied zwischen "mit Baby auf der Picknickdecke gestrickt" und "abends aufm Sofa gestrickt". Nun ja, ich hoffe die Unregelmäßigkeiten ziehen sich beim Waschen dann noch etwas glatt, ansonsten schiebe ich die Schuld aufs Baby. Es ist das erste Strickprojekt, seit sie robben gelernt hat :lol: *robb robb Faden zieh Wolle grabsch*

Ich hab es noch auf satte 10 Raglanzunahmereihen gebracht, sodass die Reihen schon länger geworden sind ... Reicht für heute 😴
Rakete 12/19

Ich bin Deutsch-Muttersprachlerin, aber mein Handy nicht ...

Benutzeravatar
Valeska
möchten wir nicht mehr missen
Beiträge: 363
Registriert: 17.03.2020, 20:54

Re: SuT-KAL - wir stricken zusammen

Beitrag von Valeska »

"erkennt man recht GUT den Unterschied"

Mein Handy lernt nicht mehr, dass ich wirklich nicht FÜR sondern GUT schreiben will ...

Ich hatte noch nie eine Knopfleiste in einer Raglanschräge und überlege noch, mach ich dann die ganze Schräge quasi gedoppelt und als Knopfleiste und beende das quasi erst unterm Arm oder macht man üblicherweise schon vorher die Runde zu?
Rakete 12/19

Ich bin Deutsch-Muttersprachlerin, aber mein Handy nicht ...

mignonange
gehört zum Inventar
Beiträge: 568
Registriert: 19.03.2017, 16:46
Wohnort: Wien

Re: SuT-KAL - wir stricken zusammen

Beitrag von mignonange »

Valeska du bist ja schon gut vorangekomme. Ich glaube dass kannst du ganz nach deinem Geschmack machen. Lässt sich die Rakete Shirts und Pullis gut übern Kopf anziehen oder eher nicht. Wenn nicht, ist alles mit mehr Spielraum vielleicht einfacher :lol:
Dort wo die Knopfleiste enden soll bzw ein Stk darunter schließt man das Strickstück zur Runde. Ich hab das aber erst einmal selbst femacht und überlege grad ob ich dirt die Maschen abgenommen habe damit es überlappt.

Das Stricken mit Baby und Kind nebenbei wird übrigens nicht viel einfacher wenn sie älter werden, aber man selbst wird kreativer. Falls du magst kannst du deiner Rakete ja einen Wollknäuel zum erkunden geben. Vielleicht zieht sie dann weniger an deinem Strickstück. Ausser sie ist grad von der Bewegung dabei, dann wird wohl nicht helfen.
Liebe Grüße
Ange und die Herbstkinder (09/17), (10/20)
und Sternchen im Herzen 2008 + 2016 + 2019

KK Bewertungen

Antworten