Barfußschuhe sew-along

Basteltipps, Handarbeiten, sonstige Freizeitaktivitäten mit und ohne Kind(er)

Moderatoren: gartenbritta, Xapor, frau schneider

Antworten
Benutzeravatar
Cryptomon
Prof. Dr. SuT
Beiträge: 8248
Registriert: 07.12.2014, 15:37
Wohnort: Berlin

Re: Barfußschuhe sew-along

Beitrag von Cryptomon »

Dafür ist das doch da
CK-one¹ 10/2014
CK-two¹ 03/2019

-------

¹ Cryptokind 1 & 2


-------

Was für andere der Ringsling, ist für mich der Onbuhimo!

Passwörter sind wie Unterhosen: Nie offen rumliegen lassen, regelmäßig wechseln, keinen Fremden ausleihen.

Maschinenpark: Brother Innov-is F480, BabyLock enlighten, Silhouette Portrait, Powerzwerg und Elna Easy Cover

Sisqi
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1134
Registriert: 22.05.2019, 13:10

Re: Barfußschuhe sew-along

Beitrag von Sisqi »

Ich hatte mal gelesen, dass man nur daneben nähen darf.
Im Snaply-Adventskalender, von vor ein paar Jahren, war so etwas ähnliches drin und das klebt wie sonst was.
A 06/13, E 03/16 & P 11/18

Benutzeravatar
Linda89
Dipl.-SuT
Beiträge: 4788
Registriert: 10.02.2014, 21:42
Wohnort: Mühltal bei Darmstadt

Re: Barfußschuhe sew-along

Beitrag von Linda89 »

Ich dachte auch immer, dass man da nicht rein nähen darf, weil sonst die Nadel verklebt. Ich hab das glaube ich bei Reißverschlüssen gelesen, da sollte man dann so nähen, dass man nicht in den Kleber näht...
Sohn Juli 2013, Tochter Januar 2015, Tochter Juni 2019

Abua
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1025
Registriert: 03.04.2008, 19:40
Wohnort: Mittelrhein

Re: Barfußschuhe sew-along

Beitrag von Abua »

Ich finde auch, dass es die Nadel verklebt und versuche, das zu vermeiden.
Bei den Schuhen- zumindest bei Gr. 40- war das aber auch kein Problem. Da kann man so fixieren, dass die Naht daneben landet.
Wenn jemand Hinweise hat, wie man bei der Variante ohne Aussennaht die umgeklappte Nahtzugabe vernünftig an der Brandsohle fixiert (vor dem Kleben der Sohle), wäre ich dankbar.
Ich hab dafür Lederkleber benutzt und auch schon gehämmert, damit es wirklich hält. Ist aber echt nicht einfach, dass der Schuh dann eine gute Form bekommt.
ClauWi Trageberaterin (GK 06/11)

Benutzeravatar
Cryptomon
Prof. Dr. SuT
Beiträge: 8248
Registriert: 07.12.2014, 15:37
Wohnort: Berlin

Re: Barfußschuhe sew-along

Beitrag von Cryptomon »

Das Von stoff&still ist wasserlöslich (wie das stickvlies, und da näht man ja auch durch), bisher hatte ich da keine Probleme mit.
Wobei ich meist das originale nehme, das hab ich Mal vor Jahren gekauft und nutz es sonst nie...
CK-one¹ 10/2014
CK-two¹ 03/2019

-------

¹ Cryptokind 1 & 2


-------

Was für andere der Ringsling, ist für mich der Onbuhimo!

Passwörter sind wie Unterhosen: Nie offen rumliegen lassen, regelmäßig wechseln, keinen Fremden ausleihen.

Maschinenpark: Brother Innov-is F480, BabyLock enlighten, Silhouette Portrait, Powerzwerg und Elna Easy Cover

Abua
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1025
Registriert: 03.04.2008, 19:40
Wohnort: Mittelrhein

Re: Barfußschuhe sew-along

Beitrag von Abua »

Es gibt aber auch extra antihaftbeschichtete Nadeln- das habe ich aber noch nicht probiert.
Die Schmetz Super Universal-Nadeln mit besonders gleitfähiger Antihaft-Beschichtung mit NIT (=Nickel-Phosphor-PTFE) sorgen dafür, dass weniger Klebereste an der Nadel haften und damit auch die Fäden nicht mehr so schnell reißen.
ClauWi Trageberaterin (GK 06/11)

Benutzeravatar
ixmix
ist mit Leidenschaft dabei
Beiträge: 822
Registriert: 27.01.2014, 14:23
Wohnort: bei Hamburg

Re: Barfußschuhe sew-along

Beitrag von ixmix »

Linda89 hat geschrieben:
29.06.2020, 19:32
Das hat mich angefixt, danke! Ich starte jetzt auch bald Mal. Das eBook hab ich schon lange :lol: brauche ich wirklich Style fix? Kann ich nicht ohne kleben nähen? Kleber für die Sohle hab ich...
Ich nähe ohne kleben, wenn überhaupt, dann stecke ich fest, bei Leder mit Wunderclips.
LG Miriam
mit Muckel-Maus (6/2013) und Lach-Maus (5/2017)

Carina80
möchten wir nicht mehr missen
Beiträge: 379
Registriert: 23.05.2011, 13:55

Re: Barfußschuhe sew-along

Beitrag von Carina80 »

Wow, die Schuhe sind ein Traum!Welche Nadeln nutzt du? Hab vom Puschennähen noch ein Trauma wegen Fehlstichen und deine sehen perfekt aus!Hast du einen Trick?

Benutzeravatar
Cryptomon
Prof. Dr. SuT
Beiträge: 8248
Registriert: 07.12.2014, 15:37
Wohnort: Berlin

Re: Barfußschuhe sew-along

Beitrag von Cryptomon »

ixmix hat geschrieben:
30.06.2020, 05:03
Linda89 hat geschrieben:
29.06.2020, 19:32
Das hat mich angefixt, danke! Ich starte jetzt auch bald Mal. Das eBook hab ich schon lange :lol: brauche ich wirklich Style fix? Kann ich nicht ohne kleben nähen? Kleber für die Sohle hab ich...
Ich nähe ohne kleben, wenn überhaupt, dann stecke ich fest, bei Leder mit Wunderclips.
Je nach Schuhgröße und Version (ohne außennaht mit 1,5cm Nahtzugabe) komm ich mit den Standard Wonderclips nicht hin

Ich nehme dünne ledernadeln, teilweise auch microtex. Leder ist von Langlauf, ü-pakete
CK-one¹ 10/2014
CK-two¹ 03/2019

-------

¹ Cryptokind 1 & 2


-------

Was für andere der Ringsling, ist für mich der Onbuhimo!

Passwörter sind wie Unterhosen: Nie offen rumliegen lassen, regelmäßig wechseln, keinen Fremden ausleihen.

Maschinenpark: Brother Innov-is F480, BabyLock enlighten, Silhouette Portrait, Powerzwerg und Elna Easy Cover

Abua
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1025
Registriert: 03.04.2008, 19:40
Wohnort: Mittelrhein

Re: Barfußschuhe sew-along

Beitrag von Abua »

Wo du dein Leder herbekommst, wollte ich auch noch fragen. Die Farben sehen immer so schön aus!
Ich hab auch so Klemmen, aber die waren dann unter der Maschine sehr störend. Im Zweifel würde ich mit Klebestift (vermutlich auch ausserhalb der Naht) fixieren
ClauWi Trageberaterin (GK 06/11)

Antworten