Staubmaske/Gesichtsmaske nähen

Basteltipps, Handarbeiten, sonstige Freizeitaktivitäten mit und ohne Kind(er)

Moderatoren: gartenbritta, Xapor, frau schneider

Antworten
schlangengurke
alter SuT-Hase
Beiträge: 2162
Registriert: 29.10.2011, 17:21
Wohnort: Deutschland

Maske saugt sich an

Beitrag von schlangengurke »

Hallo,
ich habe eine Frage, die hier bei euch Näherinne wahrsch. am Besten aufgehoben ist:
Woran liegt es, wenn eine Maske sich zu sehr ansaugt? Manchmal kann ich sie deswegen kaum tragen. Liegt es am Schnitt, der zu sehr abschließt? Soll eine Maske sich etwas ansaugen, weil das zeigt, dass nicht zu viel Luft von den Seiten angesaugt wird?
Ich habe auch das Gefühl, dass manche Masken am Anfang sehr gut sitzen, und das Problem erst später auftaucht. Vielleicht wird der Stoff dann labberiger?



Übrigens: bei uns ist schon Blumendraht gerostet. Ich denke, es hängt vermutlich sehr davon ab, ob die Maske zügig wieder trocknen kann.
schlangengurke, die ihr gerne ins Bett schicken dürft, wenn sie nach 22.00 noch im SuT unterwegs ist.
mit Batz und Maus (2009)

koalina
Prof. Dr. SuT
Beiträge: 7379
Registriert: 17.11.2014, 16:00
Wohnort: im schönen Norden

Re: Maske saugt sich an

Beitrag von koalina »

schlangengurke hat geschrieben:
20.06.2020, 10:06
Übrigens: bei uns ist schon Blumendraht gerostet. Ich denke, es hängt vermutlich sehr davon ab, ob die Maske zügig wieder trocknen kann.
Ich vermute es liegt am material. Wir haben eine legierung die es scheinbar nicht tut. Lange nass war hier schon so manche maske da ich nicht zum aufhängen kam.
--.-'-;@

mit Krümel (1/15) und Krümelchen (4/17)

Unsere kleinen Wunder... kamen überraschend und haben unser Leben mehr bereichert als man es in Worte fassen kann.

Bewertung Kruschelkiste

schlangengurke
alter SuT-Hase
Beiträge: 2162
Registriert: 29.10.2011, 17:21
Wohnort: Deutschland

Re: Maske saugt sich an

Beitrag von schlangengurke »

koalina hat geschrieben:
20.06.2020, 10:09
Ich vermute es liegt am material. Wir haben eine legierung die es scheinbar nicht tut. Lange nass war hier schon so manche maske da ich nicht zum aufhängen kam.
Danke für den Hinweis.
Öhömm... wo kaufst du denn?
schlangengurke, die ihr gerne ins Bett schicken dürft, wenn sie nach 22.00 noch im SuT unterwegs ist.
mit Batz und Maus (2009)

taenzerin
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1344
Registriert: 17.11.2016, 12:54

Re: Staubmaske/Gesichtsmaske nähen

Beitrag von taenzerin »

Ich hab jetzt zusätzliche Tunnel eingenäht. Die eine Seite ist zwischen der Innen- und Außenschicht mitgefasst, die andere Seite dann umgeschlagen und abgesteppt.

Ich habe beim Draht weniger Sorge vorm Rosten als Angst um unsere Waschmaschine...

Und sehr cool sind die Masken aus einem alten Nadelstreifenhemd geworden. Sehr businesstauglich. :lol:
taenzerin mit Herbstsohn 09/2016 und Frühlingstochter 04/2020

Benutzeravatar
AllerLiebst
alter SuT-Hase
Beiträge: 2272
Registriert: 24.12.2013, 22:47
Wohnort: Nordwesten

Re: Staubmaske/Gesichtsmaske nähen

Beitrag von AllerLiebst »

Wenn es Dir nur um die was geht, steck die Masken doch einfach in ein Wäschenetz.
Liebe Grüße von A. mit Knöpfchen (05/13) voraus, Pünktchen (11/16) an der Hand und Flöhchen (03/19) im Tuch.

koalina
Prof. Dr. SuT
Beiträge: 7379
Registriert: 17.11.2014, 16:00
Wohnort: im schönen Norden

Re: Maske saugt sich an

Beitrag von koalina »

schlangengurke hat geschrieben:
20.06.2020, 10:20
Danke für den Hinweis.
Öhömm... wo kaufst du denn?
Ich hab die packung schon lang nicht mehr. Mein mann hat den im baumarkt geholt. Extra für den zweck und dann passende stücke geschnitten/ umgebogen. Das war eine rostfreie variante, stand drauf. Sie kostete 5 euro und war genug für hunderte masken.
--.-'-;@

mit Krümel (1/15) und Krümelchen (4/17)

Unsere kleinen Wunder... kamen überraschend und haben unser Leben mehr bereichert als man es in Worte fassen kann.

Bewertung Kruschelkiste

Benutzeravatar
Laura1980
alter SuT-Hase
Beiträge: 2851
Registriert: 04.07.2013, 15:19

Re: Staubmaske/Gesichtsmaske nähen

Beitrag von Laura1980 »

Der Stoff saugt sich bei mir sehr an, wenn da entweder zu wenig ist, oder vom Schnitt her (bei mir Origami zB) zu nah am Mund sich befindet.

Am Besten gehen bei mir die gefalteten Masken. Bei den Anatomisch geformten koreanischen kommt es extrem auf einen guten Sitz an ob man ansaugt- nicht zu viel und nlcht zu wenig unter der Nase.
Liebe Grüsse
Laura mit den Jungs S. (*10/2010) und E. (*2/2013)
Und mit dem Mädchen I. (*4/2015)

Aktuelle Maschinchen: Juki HZL DX7, BL Enlighten, Juki Cover MCS 1500 und Cameo 3


Mit Handy unterwegs- Tippfehler vorprogrammiert!

Ich wasche nicht, ich nähe!

schlangengurke
alter SuT-Hase
Beiträge: 2162
Registriert: 29.10.2011, 17:21
Wohnort: Deutschland

Re: Staubmaske/Gesichtsmaske nähen

Beitrag von schlangengurke »

Die origami mag ich eigentlich sehr, aber meine Nase ist wohl zu groß.. die drücken immer so etwas auf die Nase. Da suche ich noch einen Schnitt der vorne weiter ist.
Die koreanischen (GeischtsBHs) sind mal so, mal so: Manche saugen sich extrem an, manche weniger. Aber inzwischen habe ich herausgefunden, dass man das mit dem Sitz etwas korrigieren kann, also indem ich die Maske ein kleines bißchen tiefer ziehe, zum Beispiel. Für meinen Mann suche ich noch die ideale Maske. Aber der kann sich sowieso mit dem Thema nicht anfreunden, da wird es dann ein bißchen schwieriger.
Eine Freundin von mir nimmt jetzt immer FFP2 Masken aus dem Grund, dass die sich eben nicht auf Mund und Nasenlöcher legen.
schlangengurke, die ihr gerne ins Bett schicken dürft, wenn sie nach 22.00 noch im SuT unterwegs ist.
mit Batz und Maus (2009)

Benutzeravatar
sabbelschnuut
Profi-SuTler
Beiträge: 3321
Registriert: 25.11.2012, 14:30
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Re: Staubmaske/Gesichtsmaske nähen

Beitrag von sabbelschnuut »

Welches sind denn die koreanischen?
Mit Schulkind 07/2012, in NRW
Mein Instagram-Profil

schlangengurke
alter SuT-Hase
Beiträge: 2162
Registriert: 29.10.2011, 17:21
Wohnort: Deutschland

Re: Staubmaske/Gesichtsmaske nähen

Beitrag von schlangengurke »

Diese hier meine ich :
https://www.tagesspiegel.de/berlin/mund ... 66268.html
Auch face-bra genannt.
schlangengurke, die ihr gerne ins Bett schicken dürft, wenn sie nach 22.00 noch im SuT unterwegs ist.
mit Batz und Maus (2009)

Antworten