Staubmaske/Gesichtsmaske nähen

Basteltipps, Handarbeiten, sonstige Freizeitaktivitäten mit und ohne Kind(er)

Moderatoren: frau schneider, gartenbritta, Xapor

Antworten
Alohomora
Herzlich Willkommen
Beiträge: 11
Registriert: 23.01.2020, 18:22

Re: Staubmaske/Gesichtsmaske nähen

Beitrag von Alohomora »

Dankeschön! Origami hab ich mir jetztnmal angeschaut. Werde ich mal testen. Ich hab auch an Gummiband um den Kopf rum gedacht. Wobei sie die Masken ja nicht im Unterricht aufhaben, sondern nur, wenn sie von ihrem Platz weg gehen. Also maximal 5-10 Minuten am Stück. Da wird es dann auch noch keine Druckpunkte geben.

Elena
Prof. Dr. SuT
Beiträge: 8008
Registriert: 05.08.2009, 17:08

Re: Staubmaske/Gesichtsmaske nähen

Beitrag von Elena »

Für alle, die die ersten lillestoff-Tiermasken bestellt haben: Ich hatte am 25.4. bestellt und habe noch nichts bekommen. Gerade angerufen - Ergebnis: Sie packen gerade die Bestellungen vom 23. und 24.4. - meine gehen morgen oder spätestens übermorgen raus.
Hier gehts zu meinen Bewertungen:
viewtopic.php?f=352&t=216642

Zweierlei
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1568
Registriert: 15.01.2016, 06:28
Wohnort: Coburg Land

Re: Staubmaske/Gesichtsmaske nähen

Beitrag von Zweierlei »

Elena hat geschrieben:
13.05.2020, 13:51
Für alle, die die ersten lillestoff-Tiermasken bestellt haben: Ich hatte am 25.4. bestellt und habe noch nichts bekommen. Gerade angerufen - Ergebnis: Sie packen gerade die Bestellungen vom 23. und 24.4. - meine gehen morgen oder spätestens übermorgen raus.
Oh, danke fürs Anrufen und Bescheid geben...dann könnten meine nächste Woche kommen....reicht mir auch noch :D
4 allertollste Kinder - 03/16 + 04/07 + 04/05 + 07/02

Bewertungen für die Kruschelkiste bitte hier: viewtopic.php?f=352&t=211163

Benutzeravatar
kasimira
Profi-SuTler
Beiträge: 3555
Registriert: 22.04.2012, 15:03
Wohnort: nördliches Niedersachsen

Re: Staubmaske/Gesichtsmaske nähen

Beitrag von kasimira »

Elena hat geschrieben:
13.05.2020, 13:51
Für alle, die die ersten lillestoff-Tiermasken bestellt haben: Ich hatte am 25.4. bestellt und habe noch nichts bekommen. Gerade angerufen - Ergebnis: Sie packen gerade die Bestellungen vom 23. und 24.4. - meine gehen morgen oder spätestens übermorgen raus.
Danke auch!
Ich habe erst am 28.4. bestellt. Dann dauert das wohl noch.
liebe Grüße,
kasimira

Elena
Prof. Dr. SuT
Beiträge: 8008
Registriert: 05.08.2009, 17:08

Re: Staubmaske/Gesichtsmaske nähen

Beitrag von Elena »

Vielleicht waren es auch anfangs sehr viele Bestellungen oder Vorbestellungen von Händlern, so dass es dann jetzt schneller geht? Laut Blog waren die Masken ab 22.4. bestellbar, ich glaube nicht, dass die jetzt jeweils für die Bestellungen eines Tages 2 Wochen zum Packen brauchen.
Hier gehts zu meinen Bewertungen:
viewtopic.php?f=352&t=216642

Elena
Prof. Dr. SuT
Beiträge: 8008
Registriert: 05.08.2009, 17:08

Re: Staubmaske/Gesichtsmaske nähen

Beitrag von Elena »

Eeeeeendlich sind meine Lillestoff-Tiermasken auf dem Weg! Morgen sollen sie kommen.
Hier gehts zu meinen Bewertungen:
viewtopic.php?f=352&t=216642

Zweierlei
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1568
Registriert: 15.01.2016, 06:28
Wohnort: Coburg Land

Re: Staubmaske/Gesichtsmaske nähen

Beitrag von Zweierlei »

Ohhh, bin gespannt wie du sie findest.
Habe schon festgestellt, das ich dringend mehr Masken brauche für mich und die Kinder...
4 allertollste Kinder - 03/16 + 04/07 + 04/05 + 07/02

Bewertungen für die Kruschelkiste bitte hier: viewtopic.php?f=352&t=211163

Benutzeravatar
Sabina
Power-SuTler
Beiträge: 6458
Registriert: 13.01.2012, 11:34
Kontaktdaten:

Re: Staubmaske/Gesichtsmaske nähen

Beitrag von Sabina »

Hui...ich habe ja schon mal berichtet, dass ich meine Tiermasken schon länger hier habe. Ich habe über einen Händler bestellt und sie sofort erhalten. Zwei habe ich bereits genäht. Allerdings gefaltet für jeweils ein 6.5, respektive 6 jähriges Mädel. Ich jin nicht unbedingt zufrieden und finde das Motiv kommt nicht so ganz zur Geltung.
Sabina mit Lieblingssohn (*Mai 2010), Lieblingstochter (*Januar 2013) und Lieblingsbaby (*Juli 2017)
https://handwerkerin.blogspot.ch

Zweierlei
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1568
Registriert: 15.01.2016, 06:28
Wohnort: Coburg Land

Re: Staubmaske/Gesichtsmaske nähen

Beitrag von Zweierlei »

Vielleicht wäre da die Origami- Maske besser geeignet?! Ich würde ja den Gini - Schnitt nähen, in der Mitte durchgeschnitten ist wahrscheinlich auch nicht so perfekt ;o))
4 allertollste Kinder - 03/16 + 04/07 + 04/05 + 07/02

Bewertungen für die Kruschelkiste bitte hier: viewtopic.php?f=352&t=211163

Benutzeravatar
Sabina
Power-SuTler
Beiträge: 6458
Registriert: 13.01.2012, 11:34
Kontaktdaten:

Re: Staubmaske/Gesichtsmaske nähen

Beitrag von Sabina »

Ja, eben! Und die Origami geht auch nicht, dafür ist der Druck zu wenig hoch. Wobei ich die Masse für Grösse S gerade nicht präsent habe. Man könnte halt seitliche Tunnels nähen und dann mit Gummiband raffen. Oder mit einem Kräusler/Ruffler arbeiten. Aber da müsste man dann immer mit einem zweiten Stoffstück für die Rückseite arbeiten. Das wollte ich auch nicht weil ich das Stück in der Breite nicht so zerschneiden wollte. 😅
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Sabina mit Lieblingssohn (*Mai 2010), Lieblingstochter (*Januar 2013) und Lieblingsbaby (*Juli 2017)
https://handwerkerin.blogspot.ch

Antworten