Funktionsstoffe Austauschthread

Basteltipps, Handarbeiten, sonstige Freizeitaktivitäten mit und ohne Kind(er)

Moderatoren: gartenbritta, Xapor, frau schneider

Antworten
Benutzeravatar
Cryptomon
SuT-Legende
Beiträge: 9630
Registriert: 07.12.2014, 15:37
Wohnort: Berlin

Re: Funktionsstoffe Austauschthread

Beitrag von Cryptomon »

Genau der.
Combat wool hatte ich dagegen noch nicht. Laura, es bleibt dir nix anderes übrig als den Vergleich zu machen ;)

Und das ist der andere: https://www.extremtextil.de/3-lagen-lam ... 72064.HIMB
Besonders elastisch ist der übrigens nicht... Also der meiste Softshell, den ich kenne, ist elastischer...
CK-one¹ 10/2014
CK-two¹ 03/2019

-------

¹ Cryptokind 1 & 2


-------

Was für andere der Ringsling, ist für mich der Onbuhimo!

Passwörter sind wie Unterhosen: Nie offen rumliegen lassen, regelmäßig wechseln, keinen Fremden ausleihen.

Maschinenpark: Brother Innov-is F480, BabyLock enlighten, Silhouette Portrait, Powerzwerg und Elna Easy Cover

Erdnuss
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1149
Registriert: 08.04.2015, 03:29

Re: Funktionsstoffe Austauschthread

Beitrag von Erdnuss »

EtaProof wird sicher so verkauft, dass der, falls der in die Waschmaschine muss (Nachimprägnieren?), nicht vorgewaschen werden muss? Ergäbe für mich keinen Sinn, aber man weiß ja nie.
Erdnüsslein (9/2014) und Erbslein (11/2017) another love (*3/16)

Benutzeravatar
Laura1980
Profi-SuTler
Beiträge: 3223
Registriert: 04.07.2013, 15:19

Re: Funktionsstoffe Austauschthread

Beitrag von Laura1980 »

Ich habe wieder bestellt: Hosenstoffe von Extremtextil. Diesmal auch gedecktere Farben.
Es sind gut 15m, aber eben auch für uns Erwachsene

viewtopic.php?f=26&t=214243&p=5745754#p5745754
Liebe Grüsse
Laura mit den Jungs S. (*10/2010) und E. (*2/2013)
Und mit dem Mädchen I. (*4/2015)

Aktuelle Maschinchen: Juki HZL DX7, BL Enlighten, Juki Cover MCS 1500 und "das Monster" (Juki DDL9000 BSS)
Fürs Plotten ein Cameo 3


Mit Handy unterwegs- Tippfehler vorprogrammiert!

Ich wasche nicht, ich nähe!

Benutzeravatar
Dorkas
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1864
Registriert: 19.02.2017, 17:51
Wohnort: Hessische Pampa

Re: Funktionsstoffe Austauschthread

Beitrag von Dorkas »

Dorkas hat geschrieben:
23.10.2020, 14:30
Ich nähe gerade eine Softshelljacke für meinen Mann.
Eine erste Anprobe hat leider ergeben, dass er in den Dresowka-Softshell ziemlich schwitzt.
Kennt ihr höherwertigen Softshell, worin man nicht so schwitzt?
Ich ziehe mit meiner Frage mal hierhin um. :-)
Linda, empfiehlst ja gerne mal den Merino-Softshell. Schwitzt man darin weniger?
Dorkas mit Spätzchen (11/2016) an der Hand und Mausi (09/2019) vorm Bauch.

februarkind16
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1959
Registriert: 31.08.2015, 14:34

Re: Funktionsstoffe Austauschthread

Beitrag von februarkind16 »

Merinosoftshell interessiert mich auch. Hier das gleiche Problem bei sämtlichen Softshells (Stoffmarkt, stoffe.de , Fertigkleidung).
Mama mit großem Sohn (02/15) und kleinem Sohn (07/19) und kleinem Sternchen (09/18)

Benutzeravatar
Linda89
Power-SuTler
Beiträge: 5959
Registriert: 10.02.2014, 21:42
Wohnort: Mühltal bei Darmstadt

Re: Funktionsstoffe Austauschthread

Beitrag von Linda89 »

Ich schwitze darin nicht. Ich schwitze auch nicht in meinem geliebten extremtextil 2,5 Lagen Ripstop Laminat. Ich schwitze extrem in einem Stoff von Funfabrics oder Aktivstoffe, der zehn Euro gekostet hat und angeblich atmungsaktiv ist.
Sohn Juli 2013, Tochter Januar 2015, Tochter Juni 2019, Sohn März 2021

Benutzeravatar
Dorkas
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1864
Registriert: 19.02.2017, 17:51
Wohnort: Hessische Pampa

Re: Funktionsstoffe Austauschthread

Beitrag von Dorkas »

Danke Linda! Das hat mir bei der Entscheidung geholfen.

Wen es interessiert:
Ich habe jetzt den Merino-Softshell bekommen, und ein erster Vergleich zum Combat Wool ergab, dass es quasi keinen Unterschied gibt.
Der Combat Wool ist vielleicht noch einen winzigen Hauch dünner und elastischer, aber wenn ich nicht wüsste, dass es zwei unterschiedliche Stoffe sind, würde ich denken, dass es beides Mal das gleiche ist. Vielleicht liegt der Unterschied sogar nur darin, dass der Combat Wool bereits einige Monate getragen wurde und nicht mehr fabrikneu ist.

Mein Mann ist jedenfalls zufrieden und freut sich schon auf seine Softshelljacke. Würdet ihr da die gleiche Größe nehmen wie bei dickerem Softshell?
Dorkas mit Spätzchen (11/2016) an der Hand und Mausi (09/2019) vorm Bauch.

Benutzeravatar
Dorkas
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1864
Registriert: 19.02.2017, 17:51
Wohnort: Hessische Pampa

Re: Funktionsstoffe Austauschthread

Beitrag von Dorkas »

Nachtrag:
Der Combat Wool hat 170g/qm, und der Merino-Softshell 200g/qm. Ein kleiner Unterschied besteht also tatsächlich. :-)
Dorkas mit Spätzchen (11/2016) an der Hand und Mausi (09/2019) vorm Bauch.

Antworten