"Wander"-Paket für Frühchen und SGA-Babys. Wer näht mit?

Basteltipps, Handarbeiten, sonstige Freizeitaktivitäten mit und ohne Kind(er)

Moderatoren: frau schneider, gartenbritta, Xapor

Antworten
AnnaKatharina
Power-SuTler
Beiträge: 5745
Registriert: 17.05.2012, 21:26

"Wander"-Paket für Frühchen und SGA-Babys. Wer näht mit?

Beitrag von AnnaKatharina »

Frühchen kommen ja oft überraschend, und auch die Diagnose SGA komt oft erst recht spät in der Schwangerschaft, so dass viele der betroffenen Mütter es vor der Geburt dann nicht mehr schaffen, selber kleine Sachen zu nähen oder zu kaufen.
Eine Stoffwindel-Ausrüstung in Minigröße nur für die ersten Wochen ist ausserdem recht teuer.

Als kleinen Lichtblick in der für die Eltern ja eh belastenden Zeit möchten koalina, IdieNubren und ich ein Wanderpaket in's Leben rufen, dass wir den betroffenen Familien rasch zuschicken können - prall gefüllt mit Stoffwindeln, Überhosen und Kleidung in kleinen Größen.
Nachdem das jeweilige Kind aus den Minigrößen raus gewachsen ist, zieht das Paket weiter zur nächsten Mutter, die ein Mini-Baby bekommt.

Erste Empfängerin ist Nikola, in deren SGA-Thread auch die Idee dazu aufkam.

Und jetzt kommt ihr in's Spiel:
Wer mag für dieses Paket etwa nähen?

Ich würde hier eine Liste anlegen, wer was näht, was noch gebraucht wird, und welche Schnittmuster sich gut eignen.

AnnaKatharina:
HöWis oder Pockets (Schnittmuster suche ich noch und nehme gerne Vorschläge entgegen, koalina besorgt wahrscheinlich auch noch eins)
Mit K1 (4/2010) und K2 (5/2015)

Benutzeravatar
IdieNubren
Profi-SuTler
Beiträge: 3813
Registriert: 01.10.2016, 15:22
Wohnort: Franken

"Wander"-Paket für Frühchen und SGA-Babys. Wer näht mit?

Beitrag von IdieNubren »

Ich würde Geld spenden für die Versandboxen.
Wie sind eigentlich die Regeln - darf man ein Teil behalten zur Erinnerung?
Idie mit der Großen (06/16) und der Kleinen (04/18) und dem kleinen Herbst Ü-Ei (09/20)

AnnaKatharina
Power-SuTler
Beiträge: 5745
Registriert: 17.05.2012, 21:26

Re: "Wander"-Paket für Frühchen und SGA-Babys. Wer näht mit?

Beitrag von AnnaKatharina »

Ja, darf man!
Ich bin ir gerade nicht mehr sicher ob ein Teil oder ein Set.
Auf jeden Fall darf man was behalten wenn man möchte.
Mit K1 (4/2010) und K2 (5/2015)

Benutzeravatar
Laura1980
alter SuT-Hase
Beiträge: 2932
Registriert: 04.07.2013, 15:19

Re: "Wander"-Paket für Frühchen und SGA-Babys. Wer näht mit?

Beitrag von Laura1980 »

Joju, super süss!
Liebe Grüsse
Laura mit den Jungs S. (*10/2010) und E. (*2/2013)
Und mit dem Mädchen I. (*4/2015)

Aktuelle Maschinchen: Juki HZL DX7, BL Enlighten, Juki Cover MCS 1500 und Cameo 3


Mit Handy unterwegs- Tippfehler vorprogrammiert!

Ich wasche nicht, ich nähe!

Nikola
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1702
Registriert: 03.10.2015, 06:46

Re: "Wander"-Paket für Frühchen und SGA-Babys. Wer näht mit?

Beitrag von Nikola »

Es war sehr viel kleidung , meine kleine hat nicht alles getragen obwohl sie lange die kleine grösse hatte. Ich denke ein dtittes paket wäre mit noch einigen Teilen umsetzbar. Windeln waren schon einiges, auch viel was zz gross war , alllerdings wächst meine sehr langsam und passt mit fast einem Jahr immer noch in die newbornwindeln.
Es gab 2 Tragetucher, einen sling und ein elastisches Tuch in meinem Paket.

Danke an euch alle , ich habe immer noch Tränen in den Augen wenn ich an dieses grossartige Paket denke. Es hat uns so sehr geholfen und gut getan. Einen grossen Dank auch an AnnaKatharina und an Koalina. Ihr seit grossartig.
Liebe Grüße Nina mit Grosser Schwester (07/15) und Mini Schwester (03/18)

supersonic
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1110
Registriert: 04.02.2014, 18:16

Re: "Wander"-Paket für Frühchen und SGA-Babys. Wer näht mit?

Beitrag von supersonic »

AnnaKatharina hat geschrieben:
02.02.2019, 11:32
Könnten die, die die Pakete gerade haben, mal eben den Versandkarton ausmessen, in denen es kam?

Supersonic, du hast das Paket mit Waage und Windeln, oder?
Kannst du ungefähr schätzen, wieviel % vom Volumen von den Windeln gebraucht werden?

Ich denke wirklich, das sinnvollste ist es, 3 Pakete draus zu machen.
2x Kleidung, Tragetücher, Waage,
1x Windeln.
Ja, mache ich. Am Wochenende komme ich aber nicht dazu, mit vier Kids gibt es hier keine ruhige Minute. Nächste Woche, wenn die Großen im Kindergarten sind!
Tochter 09/2013, Sohn 10/2016 und Sohn + Tochter 01/19

Benutzeravatar
Rinrin
alter SuT-Hase
Beiträge: 2235
Registriert: 05.10.2017, 18:10

Re: "Wander"-Paket für Frühchen und SGA-Babys. Wer näht mit?

Beitrag von Rinrin »

Nikola hat geschrieben:
02.02.2019, 12:54
Es war sehr viel kleidung , meine kleine hat nicht alles getragen obwohl sie lange die kleine grösse hatte. Ich denke ein dtittes paket wäre mit noch einigen Teilen umsetzbar. Windeln waren schon einiges, auch viel was zz gross war , alllerdings wächst meine sehr langsam und passt mit fast einem Jahr immer noch in die newbornwindeln.
Es gab 2 Tragetucher, einen sling und ein elastisches Tuch in meinem Paket.

Danke an euch alle , ich habe immer noch Tränen in den Augen wenn ich an dieses grossartige Paket denke. Es hat uns so sehr geholfen und gut getan. Einen grossen Dank auch an AnnaKatharina und an Koalina. Ihr seit grossartig.
Ja genau, das hatte ich auch. Mir kam es schon auch wirklich sehr viel Kleidung vor als ich kurz durchgeschaut hatte. So viel hatte ich für meine kleine am Anfang nicht.
Ausmessen kann ich es leider nicht weil es ja nicht bei mir steht aber es war ein post-Karton (das sicher) in Größe L (gibt es xl auch?) denke ich. Wirklich brechend voll das Ding. Eins von zwei tragetüchern würde es sicher auch tun. Sind beide 6er soweit ich gesehen hab.

Wenn ihr stabile Kisten besorgt achtet darauf dass das packmaß (längste+kürzeste Seite) nicht über 120cm (Hermes) kommt bzw die Post es auch noch transportiert (da hab ich die Maße grade nicht im Kopf)

Vielleicht sollte man die Kisten mal alle zentral neu aufteilen? Dann kann man ein Inventar machen und besser verwalten?
Bild
Bild

Montgomery
möchten wir nicht mehr missen
Beiträge: 356
Registriert: 13.08.2016, 11:51

Re: "Wander"-Paket für Frühchen und SGA-Babys. Wer näht mit?

Beitrag von Montgomery »

An dem Gewicht der Pakete könnte man nichts ändern, aber am Volumen, wenn wenigstens ein Teil der Sachen in Vakuumbeuteln verstaut werden würde. Da gibt es wiederverwendbare die einfach mit dem Staubsauger funktionieren.
Nur so als Idee.
Mit drei kleinen Wikingern (4/12, 6/16, 6/19)

koalina
Prof. Dr. SuT
Beiträge: 7505
Registriert: 17.11.2014, 16:00
Wohnort: im schönen Norden

Re: "Wander"-Paket für Frühchen und SGA-Babys. Wer näht mit?

Beitrag von koalina »

Falls wer lust hat könnte er frühchen kraken/ oktopusse häkeln. Ich komme leider kaum dazu aktuell.
--.-'-;@

mit Krümel (1/15) und Krümelchen (4/17)

Unsere kleinen Wunder... kamen überraschend und haben unser Leben mehr bereichert als man es in Worte fassen kann.

Bewertung Kruschelkiste

Benutzeravatar
Crystal
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1118
Registriert: 08.07.2013, 10:25
Wohnort: DE

Re: "Wander"-Paket für Frühchen und SGA-Babys. Wer näht mit?

Beitrag von Crystal »

15491258205544309657686906017228.jpg
Ich habe jetzt das hier in schmaler 50 fertig. 2 Shirts, 1 Body und ein Jäckchen. Na und die Schühchen.
Dazu 6 kleine Einlagen aus Prefold mit Molton als oberste Schicht.

Fehlt denn jetzt noch was? Ich bin ne Woche krank geschrieben und hätte Zeit :lol:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Viele Grüße von Crystal mit kleiner Lady Spätsommer/2013

Antworten