Plotter: Info-, Frage- und Quatschthread

Basteltipps, Handarbeiten, sonstige Freizeitaktivitäten mit und ohne Kind(er)

Moderatoren: frau schneider, gartenbritta, Xapor

Antworten
Benutzeravatar
noisette
ist mit Leidenschaft dabei
Beiträge: 646
Registriert: 29.08.2013, 23:21

Re: Plotter: Info-, Frage- und Quatschthread

Beitrag von noisette »

koalina hat geschrieben:
10.05.2020, 18:42
Hier darf evtl ein plotter einziehen. Worauf achte ich beim kauf?
Da schließe ich mich mal an. :wink:
Nur kann ich mittlerweile das „evtl.“ eher streichen.
Ich glaube hier wird‘s der Cameo 4. Von Cameo habe ich bisher hier viel Gutes gelesen und im Moment wird der für knapp unter 300€ angeboten. Hast du dir schon einen rausgesucht?

Mehr Kopfschmerzen macht mir die Transferpresse.
Erstens bin ich vollkommen durcheinander von den 1000 versch. Geräten und weiß auch nicht wirklich worauf ich achten muss.
Je nach Preis der Presse, könnte die Anschaffung vllt noch etwas verschoben werden, aber ich weiß jetzt schon, dass mich das mit nem Bügeleisen nerven wird. Und ich habe sowieso keins ohne Löcher. Das wieder extra kaufen ist dann auch Quatsch finde ich...
Liebe Grüße Bini mit Madame (11/13) und Monsieur (2/19)
Fuhrpark: Pfaff Performance, Juki MO-214D, BLCS-2

„Es gibt nur einen Weg, um Kritik zu vermeiden: nichts tun, nichts sagen und nichts sein.“ – Aristoteles

Benutzeravatar
knorzelporz
alter SuT-Hase
Beiträge: 2257
Registriert: 02.07.2015, 13:24

Re: Plotter: Info-, Frage- und Quatschthread

Beitrag von knorzelporz »

Ich würde auf jeden Fall eine transferpresse so schnell als möglich kaufen. Alle mit dem Bügel Eisen sind bei mir nach spätestens 3 Wäsche (teilweise) abgegangen und das ist sooo ätzend und Schade um die Zeit und Folie.

Ich hab den cameo 3 und den power zwerg als Presse und bin mit beiden mehr als zufrieden :)
mit Pippi (6.6.2015) und Momo (13.04.2018)

Benutzeravatar
noisette
ist mit Leidenschaft dabei
Beiträge: 646
Registriert: 29.08.2013, 23:21

Re: Plotter: Info-, Frage- und Quatschthread

Beitrag von noisette »

:roll: Abo vergessen...
knorzelporz hat geschrieben:
20.05.2020, 10:51
Ich würde auf jeden Fall eine transferpresse so schnell als möglich kaufen. Alle mit dem Bügel Eisen sind bei mir nach spätestens 3 Wäsche (teilweise) abgegangen und das ist sooo ätzend und Schade um die Zeit und Folie.

Ich hab den cameo 3 und den power zwerg als Presse und bin mit beiden mehr als zufrieden :)

Oh, und ich dachte da geht es mehr um die Verarbeitung als um die Haltbarkeit.
Dann schaue ich mich mal nach Powerzwerg um.
Gibt es irgendetwas auf das ich unbedingt achten muss, wenn ich Pressen vergleiche?
Watt, Hitze etc...?
Liebe Grüße Bini mit Madame (11/13) und Monsieur (2/19)
Fuhrpark: Pfaff Performance, Juki MO-214D, BLCS-2

„Es gibt nur einen Weg, um Kritik zu vermeiden: nichts tun, nichts sagen und nichts sein.“ – Aristoteles

Benutzeravatar
IdieNubren
Dipl.-SuT
Beiträge: 4070
Registriert: 01.10.2016, 15:22
Wohnort: Franken

Re: Plotter: Info-, Frage- und Quatschthread

Beitrag von IdieNubren »

Ich auch den powerzwerg (über eka) und den portrait und für mich reicht das vollkommen und ich bin zufrieden bzw ohne Presse möcht ich auch nicht mehr plotten 😄
Idie mit der Großen (06/16) und der Mittleren (04/18) und dem Kleinen (09/20)

Benutzeravatar
knorzelporz
alter SuT-Hase
Beiträge: 2257
Registriert: 02.07.2015, 13:24

Re: Plotter: Info-, Frage- und Quatschthread

Beitrag von knorzelporz »

Ich hab meinen Plotter und die Presse bei einem kleinen Laden vor Ort gekauft und die hat nur den power zwerg also hab ich mich da nicht so damit beschäftigt ehrlich gesagt... Auf jeden fall sollte sie meiner meinung nach schwenkbar sein!
mit Pippi (6.6.2015) und Momo (13.04.2018)

Benutzeravatar
noisette
ist mit Leidenschaft dabei
Beiträge: 646
Registriert: 29.08.2013, 23:21

Re: Plotter: Info-, Frage- und Quatschthread

Beitrag von noisette »

Danke, gute Erfahrung hilft mir auch schon weiter.
Da ich noch nie an einer Presse stand: Was ist der Vorteil bei schwenkbar?
Klappen die Pressen nicht komplett auf? Schwenkbar nimmt wschl mehr Platz weg, oder?
Liebe Grüße Bini mit Madame (11/13) und Monsieur (2/19)
Fuhrpark: Pfaff Performance, Juki MO-214D, BLCS-2

„Es gibt nur einen Weg, um Kritik zu vermeiden: nichts tun, nichts sagen und nichts sein.“ – Aristoteles

Benutzeravatar
hej-da
Power-SuTler
Beiträge: 6499
Registriert: 24.04.2010, 21:51
Wohnort: Niedersachsen

Re: Plotter: Info-, Frage- und Quatschthread

Beitrag von hej-da »

Richtig. Bei schwenkbar kannst du das ganze Oberteil zur Seite schwenken und brauchst den Platz. Bei klappbar klappst du den Deckel hoch wie bei einem Sandwichtoaster oder Waffeleisen.
Ich habe auch den Zwerg und Cameo 3 und bin zufrieden.
Großzwerg 6/2009, Kleinzwerg 5/2012
Wir haben Langhaarkatzen.

Benutzeravatar
lunchen78
Homo sapiens SuTtensis
Beiträge: 11121
Registriert: 18.06.2007, 12:52
Wohnort: Nähe von München

Re: Plotter: Info-, Frage- und Quatschthread

Beitrag von lunchen78 »

Weiß jemand, wo es SCHWARZE reflektierende Flexfolie gibt? Zur Not geht auch 5cm breites Band zum Annähen.
O. 18.Mai 2006
M. 26.Februar 2008

Meine Kinder gehen in die RS in BY

MissMoneypenny
ist mit Leidenschaft dabei
Beiträge: 617
Registriert: 01.08.2013, 18:40

Re: Plotter: Info-, Frage- und Quatschthread

Beitrag von MissMoneypenny »

Bei happyfabric zum Beispiel. Sieht auf dem großen Bild erst nicht so aus, aber unten kann man schwarz auswählen.

Was wird es ? :mrgreen:

LG
Allerbester Sohn 04/2013

Benutzeravatar
lunchen78
Homo sapiens SuTtensis
Beiträge: 11121
Registriert: 18.06.2007, 12:52
Wohnort: Nähe von München

Re: Plotter: Info-, Frage- und Quatschthread

Beitrag von lunchen78 »

Oh super, da hab ich noch gar nicht geschaut, dabei hab ich dort früher immer bestellt. Ich nähe mir eine schwarze Jacke und mag die Stickerei mit Reflexfolie unterlegen. So fällt das weniger auf.
Ich habe zufällig schwarze Reflexpaspel entdeckt und gedacht, das muss es doch auch als Folie geben
O. 18.Mai 2006
M. 26.Februar 2008

Meine Kinder gehen in die RS in BY

Antworten