Plotter: Info-, Frage- und Quatschthread

Basteltipps, Handarbeiten, sonstige Freizeitaktivitäten mit und ohne Kind(er)

Moderatoren: frau schneider, gartenbritta, Xapor

Seifenblasenfrau
Profi-SuTler
Beiträge: 3545
Registriert: 06.11.2015, 11:59

Re: Plotter: Info-, Frage- und Quatschthread

Beitrag von Seifenblasenfrau »

IdieNubren hat geschrieben:
03.02.2020, 22:03
Ich will eine Presse und warte seit Monaten darauf dass der powerzwerg bei Amazon mal reduziert ist - ist er doch manchmal oder?
So jetzt hab ich hier geschrieben und warte jetzt auf die Forum Magie 😄
Oder gibt es andere empfohlene pressen?
Ich hab ja die Hobbysqueezy, die ist deutlich günstiger, aber halt zum Klappen, nicht zum Schwenken. Anfangs hatten wir so unsere Schwierigkeiten, aber inzwischen hab ich den Trick raus und mag sie sehr, vor allem auch für Bügelvlies.
Die Große 08/15
Der Kleine 04/18

Paprikagemüse
ist mit Leidenschaft dabei
Beiträge: 813
Registriert: 21.03.2014, 20:47

Re: Plotter: Info-, Frage- und Quatschthread

Beitrag von Paprikagemüse »

oh, das überrascht mich jetzt, dachte das wär ein Einzelproblem. geht deine denn immer schwer? meine wird quasi von Benutzung zu Benutzung schwergängiger, ich habe mir jetzt angewöhnt vor aufheizen das richtig einzustellen und wenn ich mehr als einmal presse sich zu gucken wie es sich verschiebt um das zwischendurch wieder rückgängig zu machen. sonst bekomm ich sie gar nicht mehr zu.
außerdem fällt mir gerade ein, dass sich hin u wieder die Schraube auf der oberplatte löst, so dass beide Platten verschoben zueinander sind. das lässt sich einfach durch Schraubenschlüssel beheben, ist nur doof, wenn die Presse grad heiß ist. passiert aber deutlich seltener als das andere Problem

sehe grad die Vorschau, beziehe mich auf hejda
2012, 2014, 2016, 2020

Abua
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1007
Registriert: 03.04.2008, 19:40
Wohnort: Mittelrhein

Re: Plotter: Info-, Frage- und Quatschthread

Beitrag von Abua »

Hm, bislang habe ich auch nur positives gehört und vom Powerzwerg geträumt.
Kennt jemand die Cricut EasyPress? Was haltet ihr davon?
Also das funktioniert letztlich wie ein Bügeleisen- mit Timer, genauer Temperatureingabe und einer Heizfläche ohne Löcher.
Aufpressen muss man selbst- ist das ein großer Nachteil?
ClauWi Trageberaterin (GK 06/11)

muggel
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1858
Registriert: 16.12.2011, 10:55
Wohnort: Basel,schweiz

Re: Plotter: Info-, Frage- und Quatschthread

Beitrag von muggel »

Ich habe die easy press aber bis jetzt nur 2x genützt. Ich bin zufrieden. Es brauch viel weniger Druck als vorher mit dem Bügeleisen. Die Presse hat ja auch ein eigen Gewicht.
Hier war der Platz das Ausschlag gebende Argument für die easy press. Ich habe sie in einem Schrank verstaut.
Mit Oktober 2011 muggelchen an der Hand und November 15 muggelbaby

Abua
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1007
Registriert: 03.04.2008, 19:40
Wohnort: Mittelrhein

Re: Plotter: Info-, Frage- und Quatschthread

Beitrag von Abua »

Zum einen der Platz und für mich spielt auch die Mobilität eine Rolle. Grds. wäre das glaube ich was für mich. Nur muss es einen echten Mehrwert zum Bügeleisen darstellen, nicht dass ich dann später doch eine Presse "brauche"
ClauWi Trageberaterin (GK 06/11)

Benutzeravatar
IdieNubren
Profi-SuTler
Beiträge: 3524
Registriert: 01.10.2016, 15:22
Wohnort: Franken

Re: Plotter: Info-, Frage- und Quatschthread

Beitrag von IdieNubren »

IdieNubren hat geschrieben:
03.02.2020, 22:03
Ich will eine Presse und warte seit Monaten darauf dass der powerzwerg bei Amazon mal reduziert ist - ist er doch manchmal oder?
So jetzt hab ich hier geschrieben und warte jetzt auf die Forum Magie 😄
Oder gibt es andere empfohlene pressen?
Tatsächlich war er wann sofoet bei Amazon auf 249€ reduziert 😄 gekauft hab ich ihn aber jetzt für 199€ über eBay Kleinanzeigen - ich freu mich sehr drüber.
Idie mit der Großen (06/16) und der Kleinen (04/18) und dem kleinen Herbst Ü-Ei (09/20)

Benutzeravatar
Cryptomon
Prof. Dr. SuT
Beiträge: 7777
Registriert: 07.12.2014, 15:37
Wohnort: Berlin

Re: Plotter: Info-, Frage- und Quatschthread

Beitrag von Cryptomon »

Wenn ich eine holzbox verzieren will (mit Acrylfarbe(?) bemalt), welche Folie eignet sich da? Oder lieber nur eine Schablone plotten und aufmalen?
(Ck1 will einen pinken TonUINO "mit Einhorn und Prinzessin!")
CK-one¹ 10/2014
CK-two¹ 03/2019

-------

¹ Cryptokind 1 & 2


-------

Was für andere der Ringsling, ist für mich der Onbuhimo!

Passwörter sind wie Unterhosen: Nie offen rumliegen lassen, regelmäßig wechseln, keinen Fremden ausleihen.

Maschinenpark: Brother Innov-is F480, BabyLock enlighten, Silhouette Portrait, Powerzwerg und Elna Easy Cover

Benutzeravatar
Sabina
Power-SuTler
Beiträge: 6442
Registriert: 13.01.2012, 11:34
Kontaktdaten:

Re: Plotter: Info-, Frage- und Quatschthread

Beitrag von Sabina »

Ich würde eine Vinylfolie von Oracal oder Siser nehmen. Hab die Nummer hab ich leider grad vergessen.
Sabina mit Lieblingssohn (*Mai 2010), Lieblingstochter (*Januar 2013) und Lieblingsbaby (*Juli 2017)
https://handwerkerin.blogspot.ch

Benutzeravatar
Cryptomon
Prof. Dr. SuT
Beiträge: 7777
Registriert: 07.12.2014, 15:37
Wohnort: Berlin

Re: Plotter: Info-, Frage- und Quatschthread

Beitrag von Cryptomon »

Oracal 631 oder so hätte ich sogar da. Dann probier ich die Mal :)
Also, wenn alle Komponenten da sind
CK-one¹ 10/2014
CK-two¹ 03/2019

-------

¹ Cryptokind 1 & 2


-------

Was für andere der Ringsling, ist für mich der Onbuhimo!

Passwörter sind wie Unterhosen: Nie offen rumliegen lassen, regelmäßig wechseln, keinen Fremden ausleihen.

Maschinenpark: Brother Innov-is F480, BabyLock enlighten, Silhouette Portrait, Powerzwerg und Elna Easy Cover

Piratenmama
gehört zum Inventar
Beiträge: 426
Registriert: 20.01.2018, 11:45

Re: Plotter: Info-, Frage- und Quatschthread

Beitrag von Piratenmama »

Ich würde gerne unsere neuen Fenster beplotten, bin aber etwas unsicher was ich beachten muss. Kann ich da jede beliebige Vinylfolie nehmen oder was muss ich beachten? Weiß jemand, ob die Folien wieder rückstandslos entfernt werden können, ob es mit der Sonne Probleme geben könnte? Wer von euch hat das schon gemacht und hat vielleicht sogar Beispiele was schön aussieht? Ich dachte ich hätte in irgendwelchen Facebookgruppen mal was gesehen, finde aber jetzt leider nichts mehr.
Mit Zwillingsjungs (2012) und dem Piratenzwerg (11/2017)

Antworten