Plotter: Info-, Frage- und Quatschthread

Basteltipps, Handarbeiten, sonstige Freizeitaktivitäten mit und ohne Kind(er)

Moderatoren: gartenbritta, Xapor, frau schneider

Antworten
Benutzeravatar
TuB
ist mit Leidenschaft dabei
Beiträge: 614
Registriert: 22.09.2017, 16:41

Re: Plotter: Info-, Frage- und Quatschthread

Beitrag von TuB »

Paprikagemüse hat geschrieben:
04.10.2020, 22:37
hat schon mal jemand auf nicki geplottet? das geht doch nicht wg der Haare, oder?
Ja, ich. Das geht problemlos. Es war aber der Entlassungsstrampler vom Baby und wurde nur selten getragen, bis er Richtung Erinnerunggskiste aussortiert wurde, sodass ich nicht genau weiß, wie haltbar es tatsächlich wäre.
mit Maus (Januar '17) und Käfer (November '19)

Paprikagemüse
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1572
Registriert: 21.03.2014, 20:47

Re: Plotter: Info-, Frage- und Quatschthread

Beitrag von Paprikagemüse »

ich hab's dann jetzt doch mal gewagt, hatte keinen Bock auf applikation. mal sehen wann ich es bereue 😄
2012, 2014, 2016, 2020

Benutzeravatar
lunchen78
Homo sapiens SuTtensis
Beiträge: 11290
Registriert: 18.06.2007, 12:52
Wohnort: Nähe von München

Re: Plotter: Info-, Frage- und Quatschthread

Beitrag von lunchen78 »

Hat jemand eine Ahnung, ob man Dateien aus dem Cricut Store auf dem Silhouette plotten kann? Oder kommt man an die Dateien außerhalb der Cricut Software gar nicht ran?
O. 18.Mai 2006
M. 26.Februar 2008

Meine Kinder gehen in die RS in BY

Benutzeravatar
noisette
ist mit Leidenschaft dabei
Beiträge: 800
Registriert: 29.08.2013, 23:21

Re: Plotter: Info-, Frage- und Quatschthread

Beitrag von noisette »

Da kann ich dir leider nicht helfen. 🤷🏻‍♀️

Stichwort: Veredelungsfolie
Beim stöbern im kreativbayern Shop sind davon ein paar Blatt in meinen Warenkorb gewandert. Mit knapp 50ct ja auch nicht sehr teuer.
Bevor ich aber auf kaufen gehe, habe ich bisl rumgegoogelt.
Hatte die von euch schon jemand? Oder nehmt ihr lieber gleich fertige Spezialfolie? Bei diesen Plottermarievideos wird gesagt, die hält nur ein paar Wäschen und muss immer wieder neu aufgefrischt werden. Im KB-Shop steht dazu nichts, außer das sie waschbar ist. Habt ihr da Erfahrungen?
Liebe Grüße Bini mit Madame (11/13) und Monsieur (2/19)
Fuhrpark: Pfaff Performance, Juki MO-214D, BLCS-2

„Es gibt nur einen Weg, um Kritik zu vermeiden: nichts tun, nichts sagen und nichts sein.“ – Aristoteles

Benutzeravatar
lunchen78
Homo sapiens SuTtensis
Beiträge: 11290
Registriert: 18.06.2007, 12:52
Wohnort: Nähe von München

Re: Plotter: Info-, Frage- und Quatschthread

Beitrag von lunchen78 »

Hat bei mir leider auch nicht gehalten. Ich weiß aber nicht mehr, wo ich die bestellt hatte. Aber nach der Erfahrung habe ich es nicht mehr versucht.
Was mir jetzt noch ganz gut gefallen hat, ist die Siser Electric Folie. Und Siser Sparkle, die habe ich allerdings noch nicht geplottet, ist aber schön dünn.
O. 18.Mai 2006
M. 26.Februar 2008

Meine Kinder gehen in die RS in BY

Paprikagemüse
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1572
Registriert: 21.03.2014, 20:47

Re: Plotter: Info-, Frage- und Quatschthread

Beitrag von Paprikagemüse »

meine schneidematten kleben nicht stark genug für snappapp. ich bin auf die Matte von cricut gestoßen, extra stark. kann man die auch im cameo verwenden oder ist das was ganz anderes?
2012, 2014, 2016, 2020

Buttermilch7
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1351
Registriert: 18.12.2006, 19:45
Wohnort: CH

Re: Plotter: Info-, Frage- und Quatschthread

Beitrag von Buttermilch7 »

Wenn die Größe stimmt, sollte das eigentlich klappen glaube ich.
Ich klebe allerdings Papier oft mit Washitape fest, wenn die Matte nicht mehr gut klebt (und ich keine Lust zum Auffrischen habe), dann besteht auch kein Risiko, dass es nachher festklebt.
Eva mit E (07/06) und M (03/09)


"Da Gud skapte Adam og Eva, var de små nysgjerrigebarn som klatret i træerne og spradet omkring i den store hage han nettopp hadde skapt. Det hadde jo ingen hensikt å eie en stor hage hvis det ikke også fantes noen barn som kunne leke i den." Jostein Gaarder, I et speil i en gåte

Paprikagemüse
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1572
Registriert: 21.03.2014, 20:47

Re: Plotter: Info-, Frage- und Quatschthread

Beitrag von Paprikagemüse »

hmmm, das ist ja auch mal ne Idee. mal gucken gehen ob die Kinder noch was haben 🙊
2012, 2014, 2016, 2020

Benutzeravatar
Laura1980
Profi-SuTler
Beiträge: 3223
Registriert: 04.07.2013, 15:19

Re: Plotter: Info-, Frage- und Quatschthread

Beitrag von Laura1980 »

Hat hier jeman mal einen Adapter probiert um den Cameo via LAN anzusteuern?
Also so einen USB auf LAN oder WLAN Adapter?

Das wäre echt toll, dann könnte das laute Ding bei den Nähmaschinen im Keller stehen bleiben wenn der PC ins DG umzieht 😊
Liebe Grüsse
Laura mit den Jungs S. (*10/2010) und E. (*2/2013)
Und mit dem Mädchen I. (*4/2015)

Aktuelle Maschinchen: Juki HZL DX7, BL Enlighten, Juki Cover MCS 1500 und "das Monster" (Juki DDL9000 BSS)
Fürs Plotten ein Cameo 3


Mit Handy unterwegs- Tippfehler vorprogrammiert!

Ich wasche nicht, ich nähe!

Benutzeravatar
Sabina
Prof. Dr. SuT
Beiträge: 7182
Registriert: 13.01.2012, 11:34
Kontaktdaten:

Re: Plotter: Info-, Frage- und Quatschthread

Beitrag von Sabina »

Ich benutze am Plotter ein Laptop und kann deshalb alles im Keller erledigen. Theoretisch. Praktisch plotte ich (nun ja, gerade sowieso nicht) oft am Abend vor dem TV und hole den Plotter rauf.
Sabina mit Lieblingssohn (*Mai 2010), Lieblingstochter (*Januar 2013) und Lieblingsbaby (*Juli 2017)
https://handwerkerin.blogspot.ch

Antworten