Stofflager Abbauthread

Basteltipps, Handarbeiten, sonstige Freizeitaktivitäten mit und ohne Kind(er)

Moderatoren: gartenbritta, Xapor, frau schneider

Benutzeravatar
Pelufer
Profi-SuTler
Beiträge: 3433
Registriert: 09.07.2013, 14:59

Re: Stofflager Abbauthread

Beitrag von Pelufer »

Ich habe gefühlt 300-400 m Stoff hier liegen. Davon sind 50 m Erbleinen
Bild

Bild

Bild

Mein Bewertungslink viewtopic.php?f=352&t=211007

Benutzeravatar
Dorkas
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1868
Registriert: 19.02.2017, 17:51
Wohnort: Hessische Pampa

Re: Stofflager Abbauthread

Beitrag von Dorkas »

Also kurz gesagt: In meiner Liste werden quasi nur noch unangeschnittene Stoffe gezählt. Die Restekiste ist überschaubar.
Dorkas mit Spätzchen (11/2016) an der Hand und Mausi (09/2019) vorm Bauch.

Benutzeravatar
Dorkas
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1868
Registriert: 19.02.2017, 17:51
Wohnort: Hessische Pampa

Re: Stofflager Abbauthread

Beitrag von Dorkas »

Pelufer hat geschrieben:
11.10.2020, 19:26
Ich habe gefühlt 300-400 m Stoff hier liegen. Davon sind 50 m Erbleinen
Was ist denn Erbleinen?
Und sind das nur gefühlt 300-400m, oder war das keine Übertreibung? :shock:
Dorkas mit Spätzchen (11/2016) an der Hand und Mausi (09/2019) vorm Bauch.

Benutzeravatar
Pelufer
Profi-SuTler
Beiträge: 3433
Registriert: 09.07.2013, 14:59

Re: Stofflager Abbauthread

Beitrag von Pelufer »

Erbleinen ist handgewebtes Leinen von meiner Uroma was ich geerbt habe.

Die 3-400 m sind gefühlt. Realistisch sind da eher um die 100 - 150 m was trotzdem noch genug ist
Bild

Bild

Bild

Mein Bewertungslink viewtopic.php?f=352&t=211007

Benutzeravatar
bella27
Power-SuTler
Beiträge: 6056
Registriert: 07.06.2012, 12:39

Re: Stofflager Abbauthread

Beitrag von bella27 »

Danke Dorkas fürs erklären.
Toll das es bei dir so gut klappt. Ich hab oft reste die ich einfach noch zählen muss.
Ich bestelle irgendwie immer in Shops in denen nur 50 cm Schritte gehen. 50 cm sind aber zu wenig und 1 Meter etwas zu viel.
Also bleibt immer etwas Rest.
70-80 cm wären für die Kinder perfekt.

Uni bestelle ich jetzt großzügig. Das wird nie schlecht und das kann man immer gebrauchen.


Pelufer ich habe bestimmt auch Richtung 200 Meter wenn nicht sogar mehr.
großer Entdecker 04/2012
Bild
Sportler 05/2014
Bild
kleine Maus 08/2016
Bild
Meine KK-Bewertungen

Benutzeravatar
Dorkas
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1868
Registriert: 19.02.2017, 17:51
Wohnort: Hessische Pampa

Re: Stofflager Abbauthread

Beitrag von Dorkas »

Stimmt, ich mag auch lieber Shops, wo ich zumindest in 20cm-Abschnitten bestellen kann. Hier reichen den Kindern bei Oberteilen zum Glück noch 50cm.
Bei Dresowka habe ich ja vorhin Softshell für den Mann bestellt. Es hätten 2,80m gereicht, großzügig kalkuliert. Aber dort geht es nur in 50cm-Schritten, also wurden es drei Meter. War immer noch 10€ günstiger als die 2,80m woanders. Der Rest wird vermutlich im Müll landen, weil ich keine Verwendung dafür habe.
Hach ja, da hat der Stoffladen vor Ort echt Vorteile! Wenn der bloß mehr Auswahl beim Softshell als zwei Muster oder so hätte.

Pelufer, danke für die Erklärung. Das finde ich ja mal sehr cool mit dem handgewebten Leinen!
Dorkas mit Spätzchen (11/2016) an der Hand und Mausi (09/2019) vorm Bauch.

Benutzeravatar
bella27
Power-SuTler
Beiträge: 6056
Registriert: 07.06.2012, 12:39

Re: Stofflager Abbauthread

Beitrag von bella27 »

Puh 250 Euro bei Dresowka gelassen.
Nähen ist echt teuer. Aber ich hab jetzt auch von fast allem 1,5 Meter bestellt.
Softshell für den Sohn 2 Meter in der Hoffnung das der dann noch für den mittleren reicht.
Ich war beim letzten Softshell bestellen so traurig, das er wirklich nur für den mittleren gereicht hat und jetzt gibt es den nicht mehr oder nur noch über 50% teurer.

Dorkas welchen Softshell hast du bestellt?
Ich hab den blau melierten genommen. Am liebsten hätte ich den schwarz melierten gehabt, der ist aber gerade ausverkauft.
Es ist insgesammt sehr viel dort ausverkauft. Sweat gab es gar nix mehr in schwarz. Den muss ich jetzt irgendwann noch irgendwo bestellen.
Ich hoffe bis dahin komme ich mit dunkelblau zurecht (ich hoffe der ist nicht zu hell)
großer Entdecker 04/2012
Bild
Sportler 05/2014
Bild
kleine Maus 08/2016
Bild
Meine KK-Bewertungen

Benutzeravatar
Dorkas
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1868
Registriert: 19.02.2017, 17:51
Wohnort: Hessische Pampa

Re: Stofflager Abbauthread

Beitrag von Dorkas »

Ich habe diesen hier in einem fröhlichen Grau bestellt. Eigentlich wäre etwas farbiges schöner gewesen, aber so kann mein Mann die Jacke vielleicht auch mal bei der Arbeit anziehen.
Ich bin sehr auf die Qualität gespannt!
Dorkas mit Spätzchen (11/2016) an der Hand und Mausi (09/2019) vorm Bauch.

Benutzeravatar
JoJu
Profi-SuTler
Beiträge: 3048
Registriert: 21.05.2019, 17:39

Re: Stofflager Abbauthread

Beitrag von JoJu »

Ich hab mir einen Colourblocking-Pulli zugeschnitten und so 3 Stoffe (Sweat) endlich aufgebraucht. Zum Wegwerfen war es zuviel, für Kinderhosen zu wenig. Ich hoffe, der Pulli wirkt dann auch nicht wie Resteverwertung...
Wintermädchen (08.01.2015, ungeplante Hausgeburt)
Weihnachtsjunge (25.12.2016, ungeplante Alleingeburt)
Ungeplanter Herzenswunsch in 09/2018 zu den Sternen umgekehrt

Benutzeravatar
bella27
Power-SuTler
Beiträge: 6056
Registriert: 07.06.2012, 12:39

Re: Stofflager Abbauthread

Beitrag von bella27 »

Dorkas der softshell sieht toll aus.
Ich hoffe die Qualität ist so wie von dir erhofft
Joju ich bin gespannt wie pulli sieht gut aus.
Ich finde man kann mit Teilungen gut reste verbrauchen
großer Entdecker 04/2012
Bild
Sportler 05/2014
Bild
kleine Maus 08/2016
Bild
Meine KK-Bewertungen

Antworten