Katzen-Thread

Basteltipps, Handarbeiten, sonstige Freizeitaktivitäten mit und ohne Kind(er)

Moderatoren: frau schneider, gartenbritta, Xapor

Antworten
Nusserl
Homo sapiens SuTtensis
Beiträge: 10293
Registriert: 14.04.2009, 21:26
Wohnort: Zürich Umgebung

Re: Katzen-Thread

Beitrag von Nusserl »

Süss sind die Babys. Und die 3 mit den "Kuhflecken" sind ja cool
Glücklich mit drei Mädels und Mann
07/2008, 11/2011 und 04/2014

Quintess
schreibt ganz schön oft
Beiträge: 132
Registriert: 05.07.2011, 15:25
Wohnort: Rostock

Re: Katzen-Thread

Beitrag von Quintess »

Wir wohnen in Rostock.

Danke für den Tipp mit den Zitzen. Da werde ich mal gucken das die brav durchwechseln und jeder mal die guten bekommt.

Die Mama ist ganz vorbildlich, kaum dass eins weiter weg liegt und quiekt, ist sie da und zieht es dichter zu sich heran.

Mein Mann hat ja so ein high tech Babyphone für das Bauchmädchen gekauft mit Kamera und all sowas und das wurde nun vorerst zweckentfremdet für die Katze und ihre Kitten. :lol:
Karatekind 07/2006
Wasserspringer 03/2011
Bauchmädchen ET 08/2020

Benutzeravatar
Myeskathry
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1426
Registriert: 17.05.2015, 20:58
Wohnort: Thüringen

Re: Katzen-Thread

Beitrag von Myeskathry »

Ahhhh, ja, wie gut, dass wir auch zu weit weg wohnen. Da gehen ja meine frischen Mama-Hormone mit mir durch! Sind die süüüüüß!!!
Liebe Grüße
Myeskathry mit Ritter (7/12), Möhrchen (7/14) und kleinem Edelmann (4/20)

Ginevere
SuT-Legende
Beiträge: 9049
Registriert: 14.07.2009, 08:50
Kontaktdaten:

Re: Katzen-Thread

Beitrag von Ginevere »

Das mit dem zu weit weg war auch gerade mein Gedanke. 😅

Irgendwann möchte ich gerne nochmal ein Katzenbaby adoptieren aber jetzt ist wohl noch nicht der richtige Zeitpunkt. 😉

sandrilea
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1244
Registriert: 14.05.2008, 09:04
Wohnort: Sachsen-Anhalt

Re: Katzen-Thread

Beitrag von sandrilea »

Wie niedlich!
Viele Grüße
sandrilea
Bild Bild

Benutzeravatar
britje
alter SuT-Hase
Beiträge: 2676
Registriert: 30.10.2014, 22:43

Re: Katzen-Thread

Beitrag von britje »

Ach ja, Babys....
Bei uns wird es demnächst auch Zuwachs geben.
Wir nehmen ein kleines schwarzweißes Kitten auf und falls unser Theo noch mal auftaucht (hoffentlich)... dann haben wir halt drei..

In der Falle war bis jetzt nichts, leider.
Liebe Grüße von Christiane mit Nr. 1 ('14), Nr. 2 ('16) und Nr.4 ('19) an der Hand und mit stiller Nr. 3 (*'18+) im Herzen.

Nusserl
Homo sapiens SuTtensis
Beiträge: 10293
Registriert: 14.04.2009, 21:26
Wohnort: Zürich Umgebung

Re: Katzen-Thread

Beitrag von Nusserl »

Wir hatten heute Nacht Besuch der Polizei. Unser Katerchen wurde von einem Auto angefahren und dank Chip wussten sie, wo er zuhause ist. Mein GG hat ihn zur Tierärztin gebracht, aber er war leider zu schwer verletzt und nach ein paar Stunden abwarten ist er gestorben.
Die Kidner sind untröstlich. Zum Glück haben sie keine Präsenzschule heute.
Glücklich mit drei Mädels und Mann
07/2008, 11/2011 und 04/2014

Benutzeravatar
Sandtiger
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1684
Registriert: 03.02.2014, 10:16

Re: Katzen-Thread

Beitrag von Sandtiger »

((Nusserl und Familie))
Ochje ihr armen, fühlt euch mal ganz lieb gedrückt.
Junior 08/2012

Meine Bewertungen für die KK bitte hier eintragen.

Benutzeravatar
sabbelschnuut
Profi-SuTler
Beiträge: 3210
Registriert: 25.11.2012, 14:30
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Re: Katzen-Thread

Beitrag von sabbelschnuut »

Oh nein, Nusserl! Wie furchtbar. Mein Beileid.
Toll von der Polizei, dass sie wegen eurem Katerchen nachgeforscht und Bescheid gesagt haben.
Mit Schulkind 07/2012, in NRW
Mein Instagram-Profil

Nusserl
Homo sapiens SuTtensis
Beiträge: 10293
Registriert: 14.04.2009, 21:26
Wohnort: Zürich Umgebung

Re: Katzen-Thread

Beitrag von Nusserl »

Für die Grosse ist es sehr, sehr schrecklich. Die beiden freuen sich schon auf eine neue Katze.
Das Katerchen war halt auch erst 1 Jahr bei uns. Noch nicht mal ausgewachsen. Aber die Röntgenbilder der Tierklinik zeigen, dass er sehr schwer verletzt war und selbst wenn er es überlebt hätte, hätte er stark gehumpelt.
Nunja, jetzt wird er ins Krematorium überstellt und die Grosse hat sich schon einen Platz im Garten gesucht, wo die Asche hinkommen soll.

Mein Mann hat auch schon bei der Frau angerufen, die die Polizei informiert hat. Sie hatte ihn gefunden und sich gekümmert. Wir sind ihr sehr dankbar und werden sicher noch mit den Kindern vorbei schauen.
Glücklich mit drei Mädels und Mann
07/2008, 11/2011 und 04/2014

Antworten