Katzen-Thread

Basteltipps, Handarbeiten, sonstige Freizeitaktivitäten mit und ohne Kind(er)

Moderatoren: gartenbritta, Xapor, frau schneider

Benutzeravatar
Linda89
Power-SuTler
Beiträge: 6386
Registriert: 10.02.2014, 21:42
Wohnort: Mühltal bei Darmstadt

Re: Katzen-Thread

Beitrag von Linda89 »

Meine Putzfrau meinte vor ein paar Monaten, dass unser Kater Würmer am Po hat. Ich hatte nichts gesehen, dl ihn dann aber entwurmt. Hab aber die zweite Dosis nach drei Wochen vergessen... Jetzt hatte sie wieder gesagt, er hätte Würmer am Po. Ich hab wieder nichts gesehen, aber entwurmt. Muss ich jetzt trotzdem in drei Wochen nochmal? Ja, oder?
Sohn Juli 2013, Tochter Januar 2015, Tochter Juni 2019, Sohn März 2021

Benutzeravatar
Kleine
Profi-SuTler
Beiträge: 3851
Registriert: 13.01.2011, 15:47
Wohnort: zw Muc und dem Bayerwald

Re: Katzen-Thread

Beitrag von Kleine »

Ja, musst Du 😉
LG
Anika

mit Grinsebacke (04/11) an der Hand, Mini-Kämpfer (11/14) im Arm und Kampfkuschelkater, Apportierkatze sowie rotem Einohrtiger auf dem Schoß

Benutzeravatar
Sabina
Prof. Dr. SuT
Beiträge: 7363
Registriert: 13.01.2012, 11:34
Kontaktdaten:

Re: Katzen-Thread

Beitrag von Sabina »

Wir entwurmen regelmässig, ganz egal ob wir was sehen oder nicht.
Sabina mit Lieblingssohn (*Mai 2010), Lieblingstochter (*Januar 2013) und Lieblingsbaby (*Juli 2017)
https://handwerkerin.blogspot.ch

Nusserl
Homo sapiens SuTtensis
Beiträge: 11016
Registriert: 14.04.2009, 21:26
Wohnort: Zürich Umgebung

Re: Katzen-Thread

Beitrag von Nusserl »

Da die Kater viel auf der Couch und im Bett liegen, entwurmen wir auch standardmässig. Als ich letztens der Tierärztin gesagt habe, dass der eine Kater eienn Vogel erwischt hat, hat sie auch nochmal eindringlich daran erinnert.

Katerchen 1 hat übrigens vor einigen Tagen eine Fliege gefangen. So richtig krass im Flug mit Vorderpfoten zusammen klatschen. Ich war sehr beeindruckt und es ist auch sehr praktisch.
Glücklich mit drei Mädels und Mann
07/2008, 11/2011 und 04/2014

MissMoneypenny
ist mit Leidenschaft dabei
Beiträge: 878
Registriert: 01.08.2013, 18:40

Re: Katzen-Thread

Beitrag von MissMoneypenny »

Linda89 hat geschrieben:
16.11.2020, 20:16
Meine Putzfrau meinte vor ein paar Monaten, dass unser Kater Würmer am Po hat. Ich hatte nichts gesehen, dl ihn dann aber entwurmt. Hab aber die zweite Dosis nach drei Wochen vergessen... Jetzt hatte sie wieder gesagt, er hätte Würmer am Po. Ich hab wieder nichts gesehen, aber entwurmt. Muss ich jetzt trotzdem in drei Wochen nochmal? Ja, oder?
Ich kenne es mit 14 Tagen. Wenn man Würmer sieht ist der Befall schon ziemlich stark. Deshalb entwurmt man in 14 Tagen nochmal, weil dann die nächste Generation aus den Eiern schlüpft.
Allerbester Sohn 04/2013

Benutzeravatar
sabbelschnuut
Profi-SuTler
Beiträge: 3540
Registriert: 25.11.2012, 14:30
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Re: Katzen-Thread

Beitrag von sabbelschnuut »

Ähm, ich bin grad verunsichert, wir kriegen vom Tierarzt immer nur eine Tablette fürs Entwurmen, und da wird nie was gesagt von "in drei Wochen nochmal"?
Haben wir dann ein anderes Präparat?
Mit Schulkind 07/2012, in NRW
Mein Instagram-Profil

Nusserl
Homo sapiens SuTtensis
Beiträge: 11016
Registriert: 14.04.2009, 21:26
Wohnort: Zürich Umgebung

Re: Katzen-Thread

Beitrag von Nusserl »

sabbelschnuut hat geschrieben:
17.11.2020, 07:46
Ähm, ich bin grad verunsichert, wir kriegen vom Tierarzt immer nur eine Tablette fürs Entwurmen, und da wird nie was gesagt von "in drei Wochen nochmal"?
Haben wir dann ein anderes Präparat?
Wir auch. eine Tablette alle 3 Monate. Aber vielelicht ist das bei akutem Befall anders
Glücklich mit drei Mädels und Mann
07/2008, 11/2011 und 04/2014

Benutzeravatar
Linda89
Power-SuTler
Beiträge: 6386
Registriert: 10.02.2014, 21:42
Wohnort: Mühltal bei Darmstadt

Re: Katzen-Thread

Beitrag von Linda89 »

Ja, ich glaube bei akutem Befall ist es anders. Daher bin ich am Überlegen.... Ich hab da noch nie was gesehen an seinem Po.... Es ist auch ne draußen Katze, also auf dem Sofa ist er eh nicht. Und er ist jetzt im Winter wieder ziemlich dick, die Würmer können ihm durchaus ein bisschen Futter abnehmen 😂 aber ne, ok, dann entwurme ich in zwei, drei Wochen nochmal. Das nächste Mal frage ich direkt nach zwei Portionen.
Sohn Juli 2013, Tochter Januar 2015, Tochter Juni 2019, Sohn März 2021

MissMoneypenny
ist mit Leidenschaft dabei
Beiträge: 878
Registriert: 01.08.2013, 18:40

Re: Katzen-Thread

Beitrag von MissMoneypenny »

Das mit den 14 Tagen gilt nur bei akutem Befall, also wenn man Würmer gesehen hat.
Generell ist es so, dass ein Wurmmittel immer nur den momentanen Befall vernichtet. Frisst die Katze eine Maus oder einen Vogel, infiziert sie sich neu.
Beim durchschnittlichen Freigänger genügt alle drei Monate entwurmen. Ein sehr guter Jäger braucht in den Sommermonaten evtl. öfter was.
Allerbester Sohn 04/2013

Benutzeravatar
Loreen
alter SuT-Hase
Beiträge: 2293
Registriert: 21.07.2015, 17:42
Wohnort: Zwischen Seen

Re: Katzen-Thread

Beitrag von Loreen »

Unsere Madmoiselles haben sich sehr gut eingelebt :D Auch der Stuhlgang ist inzwischen völlig unaufällig. Und sie sind sooo niedlich! Sie heißen jetzt Schwarzauge und Erbse :lol:
Wir haben sie ja hauptsächlich, damit sie uns die Mäuse ein bisschen dezimieren/vertreiben am Haus und im Garten. Und heute haben sie im Heizraum die erste Maus gefangen :D
Kleiner Widdermann April 2015 - gestillt, getragen, windelfrei und nachts im Familienbett

Antworten