Katzen-Thread

Basteltipps, Handarbeiten, sonstige Freizeitaktivitäten mit und ohne Kind(er)

Moderatoren: gartenbritta, Xapor, frau schneider

Antworten
klecksauge
ModTeam-Stillberatung
Beiträge: 7868
Registriert: 05.09.2012, 22:18
Wohnort: Itzehoe

Re: Katzen-Thread

Beitrag von klecksauge »

Ich hoffe, es ist bald alles wieder gut, Sandküste!
Liebe Grüße aus den Norden von
S. mit Sommerbub (08.12) und Herbstmädchen (11.15)
(Still-Mod-Team)

Tablet und Smartphone-Nutzerin........

Rettet die Geburtshilfe!
https://www.mother-hood.de/aktuelles/aktuelles.html

klecksauge
ModTeam-Stillberatung
Beiträge: 7868
Registriert: 05.09.2012, 22:18
Wohnort: Itzehoe

Re: Katzen-Thread

Beitrag von klecksauge »

20201010_153713.jpg
Das ist Amy.
Sie ist ca 4 Jahre alt. Sie ist jetzt unsere.
Ihre Besitzerin war hier.
Sie wird weg ziehen. War deswegen so oft weg. Und sie findet auch, das ist für alle die beste Lösung.

Gerade ist die unterwegs.
Gestern kam sie 16:30 und ist erst mit mir um 7 Uhr wieder raus gegangen.

Endlich eine Katze im Haus!
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Liebe Grüße aus den Norden von
S. mit Sommerbub (08.12) und Herbstmädchen (11.15)
(Still-Mod-Team)

Tablet und Smartphone-Nutzerin........

Rettet die Geburtshilfe!
https://www.mother-hood.de/aktuelles/aktuelles.html

Reh
Dipl.-SuT
Beiträge: 4241
Registriert: 30.04.2018, 11:24

Re: Katzen-Thread

Beitrag von Reh »

Oh, wie schön, Klecksauge!

Wir werden unsere Kater auch an unsere Nachbarn abgeben, wenn wir endgültig umgezogen sind. Sie von einer Umgebung, wie sie sie von Geburt an kennen (wenige Häuser, Wald und Felder mit unzähligen Mäusen drumrum, keine Konkurrenz in Form anderer Katzen) zu verpflanzen in ein Wohngebiet, bestehend aus Häusern, kleinen Gärten, Straßen, keine Wälder, keine Felder, schon mehrere Katzen anwesend, wäre unfair den Katzen gegenüber. Und die Nachbarn lassen die Katzen schon immer abends bei sich Fernsehen, während bei uns der Fernseher nie an ist wegen der Kinder 8)
5 Sternchen im Herzen
Rehlein Stupsi 02/18
Rehkitz Chilli 07/20

Ich kann Groß- und Kleinschreibung, mein Handy nicht immer...

klecksauge
ModTeam-Stillberatung
Beiträge: 7868
Registriert: 05.09.2012, 22:18
Wohnort: Itzehoe

Re: Katzen-Thread

Beitrag von klecksauge »

Lustige Fernseh Geschichte, Reh!
Finde ich toll, dass ihr das macht!
Wollt ihr dann wieder Katzen haben?

Ich bin so dankbar!
Liebe Grüße aus den Norden von
S. mit Sommerbub (08.12) und Herbstmädchen (11.15)
(Still-Mod-Team)

Tablet und Smartphone-Nutzerin........

Rettet die Geburtshilfe!
https://www.mother-hood.de/aktuelles/aktuelles.html

Reh
Dipl.-SuT
Beiträge: 4241
Registriert: 30.04.2018, 11:24

Re: Katzen-Thread

Beitrag von Reh »

Wir warten erstmal ab, wie es sich dort entwickelt. Bei den vielen vorhandenen Katzen in der Nachbarschaft könnte sich eventuell eine Besuchskatze ergeben - das hatten wir damals als ich Teenager war: die Nachbarskatze saß morgens beim Zeitung reinholen auf der Fußmatte und musste abends beim schlafen gehen hinaus komplimentiert werden (wir haben sie aber auch manchmal vergessen) - obwohl unsere Nachbarin viel zuhause war. Die Katze mochte bloß ihre kätzische Mitbewohnerin nicht so ;) mal schauen, aber wenn sich da kein Katzenkontakt ergibt, würde ich wohl schon wieder eine wollen, ja ...
5 Sternchen im Herzen
Rehlein Stupsi 02/18
Rehkitz Chilli 07/20

Ich kann Groß- und Kleinschreibung, mein Handy nicht immer...

Mäusebaby
alter SuT-Hase
Beiträge: 2859
Registriert: 02.11.2015, 22:00
Wohnort: Bodenseekreis

Re: Katzen-Thread

Beitrag von Mäusebaby »

Reh hat geschrieben:
14.10.2020, 21:12
Oh, wie schön, Klecksauge!

Wir werden unsere Kater auch an unsere Nachbarn abgeben, wenn wir endgültig umgezogen sind. Sie von einer Umgebung, wie sie sie von Geburt an kennen (wenige Häuser, Wald und Felder mit unzähligen Mäusen drumrum, keine Konkurrenz in Form anderer Katzen) zu verpflanzen in ein Wohngebiet, bestehend aus Häusern, kleinen Gärten, Straßen, keine Wälder, keine Felder, schon mehrere Katzen anwesend, wäre unfair den Katzen gegenüber. Und die Nachbarn lassen die Katzen schon immer abends bei sich Fernsehen, während bei uns der Fernseher nie an ist wegen der Kinder 8)
Wie selbstlos von euch, Reh! Ich weiß nicht, ob ich das könnte.
Liebe Grüße,
Mäusebaby mit ihrem Weihnachtswunderwunschkind (09/2015) und zwei **
Bild

Reh
Dipl.-SuT
Beiträge: 4241
Registriert: 30.04.2018, 11:24

Re: Katzen-Thread

Beitrag von Reh »

Mäusebaby hat geschrieben:
14.10.2020, 21:34
Reh hat geschrieben:
14.10.2020, 21:12
Oh, wie schön, Klecksauge!

Wir werden unsere Kater auch an unsere Nachbarn abgeben, wenn wir endgültig umgezogen sind. Sie von einer Umgebung, wie sie sie von Geburt an kennen (wenige Häuser, Wald und Felder mit unzähligen Mäusen drumrum, keine Konkurrenz in Form anderer Katzen) zu verpflanzen in ein Wohngebiet, bestehend aus Häusern, kleinen Gärten, Straßen, keine Wälder, keine Felder, schon mehrere Katzen anwesend, wäre unfair den Katzen gegenüber. Und die Nachbarn lassen die Katzen schon immer abends bei sich Fernsehen, während bei uns der Fernseher nie an ist wegen der Kinder 8)
Wie selbstlos von euch, Reh! Ich weiß nicht, ob ich das könnte.
Ich muss ehrlicherweise sagen, dass die Kater eh nicht so besonders gern und viel kuscheln kommen, weil sie Respekt vorm Rehlein haben, das halt kleinkindtypisch eher ... ungestüm ist. Die kuscheln dann auch mit den Nachbarn statt mit uns, wenn sie dort sind zum Fernsehen.
Wir haben sie zwar mit ein paar Monaten bekommen, sie kennen es also eigentlich von Anfang an, aber trotzdem sind sie keine Fans vom Rehlein und hauen fast immer ab, sobald sie es sehen oder hören.
5 Sternchen im Herzen
Rehlein Stupsi 02/18
Rehkitz Chilli 07/20

Ich kann Groß- und Kleinschreibung, mein Handy nicht immer...

Elena
SuT-Legende
Beiträge: 8886
Registriert: 05.08.2009, 17:08

Re: Katzen-Thread

Beitrag von Elena »

Das ist so toll, klecksauge!!! Ich freue mich für euch. Amy ist total schön, so ganz schwarze Katzen mag ich eigentlich am liebsten. :-)
Hier gehts zu meinen Bewertungen:
viewtopic.php?f=352&t=216642

Benutzeravatar
Sandküste
Miss SuTiversum
Beiträge: 34763
Registriert: 22.06.2007, 10:49
Wohnort: Berlin

Re: Katzen-Thread

Beitrag von Sandküste »

Ich könnte meine nie hergeben.....

Grad zu unserm schwarzen Kater habe ich eine besondere Beziehung. Und sie sind so anders als alle Katzen, die ich bisher hatte.
"Think of what makes you smile, makes you happy - and do MORE of that shit!"

"Worrying means you suffer twice" - Newt Scamander

...it costs nothing to respect those who are different to you...
K1 (2001) K2 (2004) und K3 (2007)

Jonathan
alter SuT-Hase
Beiträge: 2407
Registriert: 31.01.2011, 11:19

Re: Katzen-Thread

Beitrag von Jonathan »

Ich kann Reh verstehen! Es sind ja nicht die Katzen, die eine enge Bindung zu ihr eingehen wegen des Kindes, manche Katzen können kleinkinder nicht gut ab. Da ist die Bindung eben nicht so stark wie bei Katzen, die kuscheln und mit Leben mit einem.
mit kleinem Tiger (12/10), Babytiger (12/12) und Minibauchtiger geschlüpft 12/14!

Antworten