Suche Schnitt für ...

Basteltipps, Handarbeiten, sonstige Freizeitaktivitäten mit und ohne Kind(er)

Moderatoren: gartenbritta, Xapor, frau schneider

Benutzeravatar
Cryptomon
SuT-Legende
Beiträge: 9511
Registriert: 07.12.2014, 15:37
Wohnort: Berlin

Re: Suche Schnitt für ...

Beitrag von Cryptomon »

Waldemar oder anninanni allwetterhose?
CK-one¹ 10/2014
CK-two¹ 03/2019

-------

¹ Cryptokind 1 & 2


-------

Was für andere der Ringsling, ist für mich der Onbuhimo!

Passwörter sind wie Unterhosen: Nie offen rumliegen lassen, regelmäßig wechseln, keinen Fremden ausleihen.

Maschinenpark: Brother Innov-is F480, BabyLock enlighten, Silhouette Portrait, Powerzwerg und Elna Easy Cover

koalina
Prof. Dr. SuT
Beiträge: 7728
Registriert: 17.11.2014, 16:00
Wohnort: im schönen Norden

Re: Suche Schnitt für ...

Beitrag von koalina »

Tyaris hat geschrieben:
14.10.2020, 18:24
Eine gemütliche Hose aus Walk oder Fleece.
Aus Sweat passt Luisa in 80 gerade ganz gut. Aber geht das aus nicht dehnbaren Stoffen?
Und die ist dann ja auch eher eng und nicht zum überziehen🤔
Als toll wäre, wenn beides geht😅
Ras?
--.-'-;@

mit Krümel (1/15) und Krümelchen (4/17)

Unsere kleinen Wunder... kamen überraschend und haben unser Leben mehr bereichert als man es in Worte fassen kann.

Bewertung Kruschelkiste

Tyaris
möchten wir nicht mehr missen
Beiträge: 356
Registriert: 23.01.2020, 19:20

Re: Suche Schnitt für ...

Beitrag von Tyaris »

koalina hat geschrieben:
14.10.2020, 18:52
Tyaris hat geschrieben:
14.10.2020, 18:24
Eine gemütliche Hose aus Walk oder Fleece.
Aus Sweat passt Luisa in 80 gerade ganz gut. Aber geht das aus nicht dehnbaren Stoffen?
Und die ist dann ja auch eher eng und nicht zum überziehen🤔
Als toll wäre, wenn beides geht😅
Ras?
RAS hab ich aus Sweat genäht, sitzt irgendwie gar nicht😕
Die beiden anderen schau ich mir nochmal an. Passen.die gut bei schlanken Kindern mit Stoffy?
Tyaris mit dem kleinen Milchmonster (9/19)

Benutzeravatar
sanilii
Profi-SuTler
Beiträge: 3639
Registriert: 30.10.2016, 20:19
Wohnort: Oberfranken

Re: Suche Schnitt für ...

Beitrag von sanilii »

Ich würde ja die Checkerhose nehmen.
Sonja mit Bärchen *4/17 und kleiner Maus *9/20

koalina
Prof. Dr. SuT
Beiträge: 7728
Registriert: 17.11.2014, 16:00
Wohnort: im schönen Norden

Re: Suche Schnitt für ...

Beitrag von koalina »

Tyaris hat geschrieben:
14.10.2020, 18:56

RAS hab ich aus Sweat genäht, sitzt irgendwie gar nicht😕
Die beiden anderen schau ich mir nochmal an. Passen.die gut bei schlanken Kindern mit Stoffy?
Genau da taugte sie hier. Schlankes kind, stoffi und undehnbarer stoff. Checker war hier mehrere grössen zu weit. Hast du was was gut passt als referenz um es aufs schnittmuster zu legen?
Ansonsten passte hier luisa recht gut, die war bei euch ja eher knapp schriebst du.
--.-'-;@

mit Krümel (1/15) und Krümelchen (4/17)

Unsere kleinen Wunder... kamen überraschend und haben unser Leben mehr bereichert als man es in Worte fassen kann.

Bewertung Kruschelkiste

Benutzeravatar
bella27
Power-SuTler
Beiträge: 5999
Registriert: 07.06.2012, 12:39

Re: Suche Schnitt für ...

Beitrag von bella27 »

Tyaris hat geschrieben:
14.10.2020, 18:56
koalina hat geschrieben:
14.10.2020, 18:52
Tyaris hat geschrieben:
14.10.2020, 18:24
Eine gemütliche Hose aus Walk oder Fleece.
Aus Sweat passt Luisa in 80 gerade ganz gut. Aber geht das aus nicht dehnbaren Stoffen?
Und die ist dann ja auch eher eng und nicht zum überziehen🤔
Als toll wäre, wenn beides geht😅
Ras?
RAS hab ich aus Sweat genäht, sitzt irgendwie gar nicht😕
Die beiden anderen schau ich mir nochmal an. Passen.die gut bei schlanken Kindern mit Stoffy?
Was heißt denn bei dir schlank?

Waldemar ist eher weit, daher aber gut für dicke Stoffe geeignet.
Durch das anpassen des Gummis passt sie hier super. Genug Platz am po gibt es auch.
Sie hat halt schon sehr viel weite an den Beinen, aber das ist so gewollt. Am besten mal Bilder anschauen.

Für mein super schlankes Mädchen ohne Windel sortiere ich die Waldemar gerade aus weil sie viel zu weit ist.
Aber sie hat selbst in Leggings Platz (storchenbeine)

Glaub die Anni nanni ist schmaler. Die habe ich aber noch nicht genäht.
großer Entdecker 04/2012
Bild
Sportler 05/2014
Bild
kleine Maus 08/2016
Bild
Meine KK-Bewertungen

Benutzeravatar
bella27
Power-SuTler
Beiträge: 5999
Registriert: 07.06.2012, 12:39

Re: Suche Schnitt für ...

Beitrag von bella27 »

Noch vergessen.
Die Waldemar konnte sich bei einem sehr schmalen Kind zum überziehen eignen.
großer Entdecker 04/2012
Bild
Sportler 05/2014
Bild
kleine Maus 08/2016
Bild
Meine KK-Bewertungen

LariZZa
alter SuT-Hase
Beiträge: 2228
Registriert: 05.02.2016, 13:37

Re: Suche Schnitt für ...

Beitrag von LariZZa »

... ne Jeans für mich. Ich will das gerne mal wagen.

Ich bin nur 1,55 groß, von der Länge würden also auch Kindergrößen passen, falls sie ein bisschen mehr Größenspektrum haben. Ich hab auch ne schmale Hüfte, (Ich pass auch auf schmale Spielplatzrutschen und wiege circa 50kg) bräuchte da aber vermutlich mehr als 158 in der Breite. Also entweder ein Kinderschnittmuster, das sich gut in der Weite anpassen lässt oder ein Erwachsenenschnittmuster, dass sich gut kürzen lässt. Hat da eine von euch gute Erfahrungen mit nem bestimmten Schnittmuster gemacht?
Bei Kitakindern fängt der Elternabend 16:30 Uhr an. Richtig, das ist jetzt unser Abend. Denn unser Morgen ist die Nacht von früher. - Kirsten Fuchs

Mit Kitakind (02/16) und Kletterkleinkind (1/19)

Sisqi
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1431
Registriert: 22.05.2019, 13:10

Re: Suche Schnitt für ...

Beitrag von Sisqi »

Ich habe mir eine Birkin Flares mal mit begradigtem Bein genäht und bin damit zufrieden. Ich bin aber leider nicht schlank und mittelgroß bis groß. Also weiß ich nicht ob dir das weiter hilft. 🤷‍♀️


https://naeh-connection.com/produkt/bir ... ste-gather
A 06/13, E 03/16 & P 11/18

Tyaris
möchten wir nicht mehr missen
Beiträge: 356
Registriert: 23.01.2020, 19:20

Re: Suche Schnitt für ...

Beitrag von Tyaris »

Schlank sind 8,5kg auf 75cm. Po ist mit RM+Prefold ggf noch Booster recht voluminös :roll:
Luisa passt gut, aber die ist ja generell nicht so weit. Deswegen war ich unsicher mit einem nicht dehnbaren Stoff.
RAS schlabbert vorne ziemlich (trotz kleinerer Größe gemäß Anleitung) und es zieht irgendwie in den Schritt. Gleich rutschen die Beinchen dauerhaft in Bewegung hoch.
Aktuell hat sie immer die Huda Walklongie an. Die wird nur langsam zu kurz und beim rüberziehen ist es auch sehr knapp.
Gut passende Hosen hat sie gerade nur aus Sweat🙈
Tyaris mit dem kleinen Milchmonster (9/19)

Antworten