Suche Schnitt für ...

Basteltipps, Handarbeiten, sonstige Freizeitaktivitäten mit und ohne Kind(er)

Moderatoren: gartenbritta, Xapor, frau schneider

Paprikagemüse
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1541
Registriert: 21.03.2014, 20:47

Re: Suche Schnitt für ...

Beitrag von Paprikagemüse »

Montse hat geschrieben:
13.10.2020, 21:21
In dem Klimperklein Babybauch ist ein Schnitt für einen Outdoor Anzug. Taugt der Schnitt?
ja, fällt großzügig aus. ich habe aus fleece genäht, würde aber beim nächsten mal die RV Lösung des teddyanzugs übernehmen, einfach weil ich die so mag zum anziehen.
2012, 2014, 2016, 2020

Benutzeravatar
IdieNubren
Dipl.-SuT
Beiträge: 4273
Registriert: 01.10.2016, 15:22
Wohnort: Franken

Re: Suche Schnitt für ...

Beitrag von IdieNubren »

Montse hat geschrieben:
13.10.2020, 21:21
Was ist ein guter Schnitt für einen Baby-Wollwalk-Anzug für draußen? Bei meiner Großen durfte ich mir den Anzug von Di*sana von einer Bekannten leihen, leider ist das dieses Mal keine Option mehr und ich würde so einen Anzug gerne selber nähen. In dem Klimperklein Babybauch ist ein Schnitt für einen Outdoor Anzug. Taugt der Schnitt? Andere Tipps?
Hab ich schon aus Wollwalk genäht und fand ich super - findet man vielleicht sogar Berichte hier von über die Suche
Idie mit der Großen (06/16) und der Mittleren (04/18) und dem Kleinen (09/20)

Benutzeravatar
Dorkas
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1844
Registriert: 19.02.2017, 17:51
Wohnort: Hessische Pampa

Re: Suche Schnitt für ...

Beitrag von Dorkas »

Der Outdooranzug wird hier in der Tat gerne empfohlen, der sitzt wohl recht großzügig.
Ich bin gerade dabei, den Kuschelanzug von KK aus Walk zu nähen, das geht auch prima! Ich mag es aber auch lieber, wenn es nicht ganz so schlabbert.
Dorkas mit Spätzchen (11/2016) an der Hand und Mausi (09/2019) vorm Bauch.

Maikäferchen19
ist mit Leidenschaft dabei
Beiträge: 659
Registriert: 16.08.2019, 10:55

Re: Suche Schnitt für ...

Beitrag von Maikäferchen19 »

Montse hat geschrieben:
13.10.2020, 21:21
Was ist ein guter Schnitt für einen Baby-Wollwalk-Anzug für draußen? Bei meiner Großen durfte ich mir den Anzug von Di*sana von einer Bekannten leihen, leider ist das dieses Mal keine Option mehr und ich würde so einen Anzug gerne selber nähen. In dem Klimperklein Babybauch ist ein Schnitt für einen Outdoor Anzug. Taugt der Schnitt? Andere Tipps?
Übermorgen ist hoffentlich mein Wollwalk da, dann werde ich daraus einen Jolly Jumper nähen. In klein habe ich den schon mehrmals genäht (allerdings noch nicht aus Walk) und bin sehr gut damit klar gekommen.
... glücklich mit dem kleinen Knuffi (05/19)

Benutzeravatar
Myeskathry
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1826
Registriert: 17.05.2015, 20:58
Wohnort: Thüringen

Re: Suche Schnitt für ...

Beitrag von Myeskathry »

Der Outdooranzug von Klimperklein fällt etwas großzügiger aus als bsw. der Teddyanzug. Dadurch kann man ihn auch gut aus dickerem/unflexiblem Material zum Überziehen über andere Schichten nähen. Ich hatte relativ unelastischen, kuschligen Wollstoff und bin sehr zufrieden. Ich habe statt Knopfleiste den schrägen Reißverschluss vom Teddyanzug übernommen.
Liebe Grüße
Myeskathry mit Ritter (7/12), Möhrchen (7/14) und kleinem Edelmann (4/20)

Benutzeravatar
MamaMonster
Profi-SuTler
Beiträge: 3894
Registriert: 03.03.2015, 12:10
Wohnort: Schweiz

Re: Suche Schnitt für ...

Beitrag von MamaMonster »

Ich fand den Outdooranzug nur am Körper grosszügig. An den Armen sass er eher spack hier.
MamaMonster mit Goldjungen (7/14) und Goldmeitli (2/17)
Blog:www.goldwaendlerin.ch

Benutzeravatar
MamaMonster
Profi-SuTler
Beiträge: 3894
Registriert: 03.03.2015, 12:10
Wohnort: Schweiz

Re: Suche Schnitt für ...

Beitrag von MamaMonster »

Und die Beinlänge fand ich normal, also nicht so, dass man einfach etwas kleiner nähen könnte. Such die Körperlänge nicht, nur eben die Weite am Körper.
Aber ich mochte den schon auch.
MamaMonster mit Goldjungen (7/14) und Goldmeitli (2/17)
Blog:www.goldwaendlerin.ch

Benutzeravatar
knorzelporz
alter SuT-Hase
Beiträge: 2277
Registriert: 02.07.2015, 13:24

Re: Suche Schnitt für ...

Beitrag von knorzelporz »

Ich mag den Teddyanzug aus walk am liebsten :)
mit Pippi (6.6.2015) und Momo (13.04.2018)

Benutzeravatar
Myeskathry
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1826
Registriert: 17.05.2015, 20:58
Wohnort: Thüringen

Re: Suche Schnitt für ...

Beitrag von Myeskathry »

MamaMonster hat geschrieben:
14.10.2020, 06:56
Ich fand den Outdooranzug nur am Körper grosszügig. An den Armen sass er eher spack hier.
Stimmt, die Arme muss ich immer gut durchfädeln, obwohl ich da auf die Zweiteilung und damit auf eine Naht die aufträgt verzichtet habe.
Liebe Grüße
Myeskathry mit Ritter (7/12), Möhrchen (7/14) und kleinem Edelmann (4/20)

Tyaris
möchten wir nicht mehr missen
Beiträge: 361
Registriert: 23.01.2020, 19:20

Re: Suche Schnitt für ...

Beitrag von Tyaris »

Eine gemütliche Hose aus Walk oder Fleece.
Aus Sweat passt Luisa in 80 gerade ganz gut. Aber geht das aus nicht dehnbaren Stoffen?
Und die ist dann ja auch eher eng und nicht zum überziehen🤔
Als toll wäre, wenn beides geht😅
Tyaris mit dem kleinen Milchmonster (9/19)

Antworten