Kurze Frage - kurze Antwort

Basteltipps, Handarbeiten, sonstige Freizeitaktivitäten mit und ohne Kind(er)

Moderatoren: frau schneider, gartenbritta, Xapor

Antworten
Sisqi
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1019
Registriert: 22.05.2019, 13:10

Re: Kurze Frage - kurze Antwort

Beitrag von Sisqi »

https://schnabelinablog.de/luxus-malmappe
Luxus-Malmappe
Posted on 12. Januar 2018 by Schnabelina
Für ein kleines, malwütiges Mädel habe ich zu Weihnachten eine Malmappe genäht.

Diesmal nicht nach meiner Anleitung, sondern eine kleine Din A 5 Mappe aus Leder. Die Luxusausführung sozusagen. Im Prinzip eine Mischung aus drei meiner Ebooks, der Ebookreaderhülle für das Innenleben, der Malmappe und dem Stiftui für den umlaufenden Reißverschluss.
A 06/13, E 03/16 & P 11/18

Sisqi
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1019
Registriert: 22.05.2019, 13:10

Re: Kurze Frage - kurze Antwort

Beitrag von Sisqi »

Cryptomon hat geschrieben:
18.05.2020, 16:56
Gibt's eigentlich eine Anleitung für die Lederversion von schnabelinas malmappe?
Hilft dir das weiter?
A 06/13, E 03/16 & P 11/18

Benutzeravatar
Cryptomon
Prof. Dr. SuT
Beiträge: 7812
Registriert: 07.12.2014, 15:37
Wohnort: Berlin

Re: Kurze Frage - kurze Antwort

Beitrag von Cryptomon »

Danke!
Ich denke schon :)
CK-one¹ 10/2014
CK-two¹ 03/2019

-------

¹ Cryptokind 1 & 2


-------

Was für andere der Ringsling, ist für mich der Onbuhimo!

Passwörter sind wie Unterhosen: Nie offen rumliegen lassen, regelmäßig wechseln, keinen Fremden ausleihen.

Maschinenpark: Brother Innov-is F480, BabyLock enlighten, Silhouette Portrait, Powerzwerg und Elna Easy Cover

Sisqi
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1019
Registriert: 22.05.2019, 13:10

Re: Kurze Frage - kurze Antwort

Beitrag von Sisqi »

Ich habe auch die Tage, die neue Mappe auf dem Blog bewundert und mir nochmal die alten Einträge durch gelesen, deshalb wußte ich, wo ich suchen würde.
Wenn meine Jungs es mehr zu schätzen wüßten und der Tag mehr Stunden, bzw. Ich nicht so müde ... :wink:
A 06/13, E 03/16 & P 11/18

Esperanza
hat viel zu erzählen
Beiträge: 198
Registriert: 19.07.2017, 20:35
Wohnort: Thüringen

Re: Kurze Frage - kurze Antwort

Beitrag von Esperanza »

Ich weiß gerade nicht, ob ich im richtigen Thread bin, vll könnt ihr mich auch weiter verweisen :
Ich suche Ideen wie ich alte Shirts (XS) upcyceln kann. Speziell bei dunklen Stoffen fällt es mir super schwer, weil ich die ungern für Kinder vernähe.
unterwegs mit Babymädchen 03/17 und bald auch Babyjungen (09/20)

Biete Unterschlupf für Nähmaschinen: Pfaff Quilt Ambition 2.0, Babylock Enlighten, Janome CoverPro 2000, Janome MC 500E

koalina
Prof. Dr. SuT
Beiträge: 7179
Registriert: 17.11.2014, 16:00
Wohnort: im schönen Norden

Re: Kurze Frage - kurze Antwort

Beitrag von koalina »

Esperanza hat geschrieben:
20.05.2020, 22:17
Ich weiß gerade nicht, ob ich im richtigen Thread bin, vll könnt ihr mich auch weiter verweisen :
Ich suche Ideen wie ich alte Shirts (XS) upcyceln kann. Speziell bei dunklen Stoffen fällt es mir super schwer, weil ich die ungern für Kinder vernähe.
Unterhosen für dich?
--.-'-;@

mit Krümel (1/15) und Krümelchen (4/17)

Unsere kleinen Wunder... kamen überraschend und haben unser Leben mehr bereichert als man es in Worte fassen kann.

Bewertung Kruschelkiste

travelmate
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1056
Registriert: 15.01.2017, 21:48

Re: Kurze Frage - kurze Antwort

Beitrag von travelmate »

Ich benutze sowas öfter für Ärmel zB oder eine halbe Rückseite vom Shirt. Da kann man auch dunkle Stoffe für Kinder mE gut kombinieren.
Mama von zwei Jungs (Sommer 2016 und Sep. 2019) :sling_doppel_2: :tt_ruecken_2:

AnnaKatharina
Power-SuTler
Beiträge: 5575
Registriert: 17.05.2012, 21:26

Re: Kurze Frage - kurze Antwort

Beitrag von AnnaKatharina »

Das Kidn einer Freundin ist heute mit 2900 g und (angeblichen, ich Zweifel dran) 50 cm geboren.
Würdet ihr den Regenbogenbody in 44 oder in 50 nähen, wenn er DIREKT passen soll? (Nutzen keine Stoffwindeln)
Mit K1 (4/2010) und K2 (5/2015)

Benutzeravatar
Angua
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1006
Registriert: 28.07.2014, 10:46

Re: Kurze Frage - kurze Antwort

Beitrag von Angua »

AnnaKatharina hat geschrieben:
21.05.2020, 16:47
Das Kidn einer Freundin ist heute mit 2900 g und (angeblichen, ich Zweifel dran) 50 cm geboren.
Würdet ihr den Regenbogenbody in 44 oder in 50 nähen, wenn er DIREKT passen soll? (Nutzen keine Stoffwindeln)
meine hatte 3100 auf 51 cm verteilt, 50/56 haben wir nicht arg lang getragen, von 44 würde ich Abstand nehmen. 50 klingt finde ich gut.
Die Große 11/2014
Der Kleine 12/2017

Benutzeravatar
Cryptomon
Prof. Dr. SuT
Beiträge: 7812
Registriert: 07.12.2014, 15:37
Wohnort: Berlin

Re: Kurze Frage - kurze Antwort

Beitrag von Cryptomon »

Ck1 ist mit 3500g auf 50cm geboren und hat auf ca 3000 abgenommen. Was findest du an den Maßen unrealistisch?
50 find ich auch angemessen, 56 war ihr zu groß und v.a. zu weit.
CK-one¹ 10/2014
CK-two¹ 03/2019

-------

¹ Cryptokind 1 & 2


-------

Was für andere der Ringsling, ist für mich der Onbuhimo!

Passwörter sind wie Unterhosen: Nie offen rumliegen lassen, regelmäßig wechseln, keinen Fremden ausleihen.

Maschinenpark: Brother Innov-is F480, BabyLock enlighten, Silhouette Portrait, Powerzwerg und Elna Easy Cover

Antworten