Kurze Frage - kurze Antwort

Basteltipps, Handarbeiten, sonstige Freizeitaktivitäten mit und ohne Kind(er)

Moderatoren: gartenbritta, Xapor, frau schneider

Antworten
Meritra
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1484
Registriert: 02.01.2014, 15:30

Re: Kurze Frage - kurze Antwort

Beitrag von Meritra »

Ich habe einmal einen Stoff geschenkt bekommen, um meiner Tochter eine Kuscheldecke zu nähen. Jetzt passt das gerade super, weil sie die gut in die Schule mitnehmen könnte. Das Stoffstück ist riesig, sodass ich es einfach rechts auf rechts legen und zusammennähen wollte. Der Stoff ist minimal dehnbar. Meint ihr, das ich das mit der Overlock nähen könnte?
Mit Tochter, geboren am 28.10.2013

Benutzeravatar
Cryptomon
SuT-Legende
Beiträge: 9576
Registriert: 07.12.2014, 15:37
Wohnort: Berlin

Re: Kurze Frage - kurze Antwort

Beitrag von Cryptomon »

Solang es nicht zu eick ist, kann man alles mit der overlock nähen ;)
Ich habe eine Ärmeldecke, die hat die unteren 2/3(?) Einen Reißverschluss und dann Druckknöpfe, um das obere Drittel zu Ärmeln umzuformen und einen um den Halsausschnitt zuzumachen. Das wäre vielleicht noch ein Bonus, weil's nicht verrutscht beim Schreiben?
CK-one¹ 10/2014
CK-two¹ 03/2019

-------

¹ Cryptokind 1 & 2


-------

Was für andere der Ringsling, ist für mich der Onbuhimo!

Passwörter sind wie Unterhosen: Nie offen rumliegen lassen, regelmäßig wechseln, keinen Fremden ausleihen.

Maschinenpark: Brother Innov-is F480, BabyLock enlighten, Silhouette Portrait, Powerzwerg und Elna Easy Cover

Meritra
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1484
Registriert: 02.01.2014, 15:30

Re: Kurze Frage - kurze Antwort

Beitrag von Meritra »

Danke für die Antwort.

Das ist eine super Idee, aber ich finde da gerade kein Schnittmuster und mein Matschhirn ist im Moment nicht in der Lage selbst etwas auszutüfteln.

Dann mache ich das jetzt erst einmal so mit der Decke und gegebenenfalls mache ich irgendwann noch eine mit Ärmeln.
Mit Tochter, geboren am 28.10.2013

Akivra
hat viel zu erzählen
Beiträge: 185
Registriert: 11.12.2016, 23:21

Re: Kurze Frage - kurze Antwort

Beitrag von Akivra »

Evtl nach Badeponcho suchen, das ist ja wahrscheinlich ähnlich vom Schnitt.
Akivra mit Sohn1 (3/16) und Sohn2 (4/19)

Benutzeravatar
IdieNubren
Dipl.-SuT
Beiträge: 4273
Registriert: 01.10.2016, 15:22
Wohnort: Franken

Re: Kurze Frage - kurze Antwort

Beitrag von IdieNubren »

Meritra hat geschrieben:
18.10.2020, 13:23
Ich habe einmal einen Stoff geschenkt bekommen, um meiner Tochter eine Kuscheldecke zu nähen. Jetzt passt das gerade super, weil sie die gut in die Schule mitnehmen könnte. Das Stoffstück ist riesig, sodass ich es einfach rechts auf rechts legen und zusammennähen wollte. Der Stoff ist minimal dehnbar. Meint ihr, das ich das mit der Overlock nähen könnte?
Meine Mädels haben eine jersey Reste Decke mit billiger Fleece Decke als Rückseite und ich hab das einfach mit Ovi genäht, dann gewendet und Rand abgestepot. Genügt meinen Anforderungen 🙈😉
Idie mit der Großen (06/16) und der Mittleren (04/18) und dem Kleinen (09/20)

Meritra
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1484
Registriert: 02.01.2014, 15:30

Re: Kurze Frage - kurze Antwort

Beitrag von Meritra »

So in der Art habe ich es auch gemacht, aber ich habe es nicht einmal abgesteppt. Mal sehen, ob sie sowas überhaupt will und mit in die Schule nehmen wird.
Mit Tochter, geboren am 28.10.2013

Benutzeravatar
Linda89
Power-SuTler
Beiträge: 5935
Registriert: 10.02.2014, 21:42
Wohnort: Mühltal bei Darmstadt

Re: Kurze Frage - kurze Antwort

Beitrag von Linda89 »

bella27 hat geschrieben:
18.10.2020, 10:09
Ich glaub eher nicht.
Da würde ich eher was nehmen um ein Schlauchboot oder ein Planschbecken zu reparieren.
Das für Schlauchboote wird nicht funktionieren, das ist vulkanisierend (? Oder so 🙈). Planschbecken bezweifle ich auch, dass das geht.

Man kann auch Matschhosen auch was draufbügeln. Bügelbilder an sich sind relativ dicht, damit könnte man versuchen, so einen Riss zu reparieren...
Sohn Juli 2013, Tochter Januar 2015, Tochter Juni 2019, Sohn März 2021

AnnaKatharina
Power-SuTler
Beiträge: 5945
Registriert: 17.05.2012, 21:26

Re: Kurze Frage - kurze Antwort

Beitrag von AnnaKatharina »

Ich würde auch Gaffatape nehmen.
Ich meine aber bei BMS matschsachen wr
Wären früher sogar Flicken dabei gewesen?
Mit K1 (4/2010) und K2 (5/2015)

Benutzeravatar
kroschka
Profi-SuTler
Beiträge: 3483
Registriert: 29.10.2012, 11:39

Re: Kurze Frage - kurze Antwort

Beitrag von kroschka »

Ich nehme immer Nylonaufbügelflicken für Matsch- oder Schneesachen. Sowas hier: https://www.stoffundstil.de/naehzubehoe ... -cm-marine
mit Tochter (11/11) und Sohn (10/14) und jetzt auch mit Blog

meine KK-Bewertungen

meine KK-Angebote

Benutzeravatar
Cryptomon
SuT-Legende
Beiträge: 9576
Registriert: 07.12.2014, 15:37
Wohnort: Berlin

Re: Kurze Frage - kurze Antwort

Beitrag von Cryptomon »

Meritra hat geschrieben:
18.10.2020, 13:53
Danke für die Antwort.

Das ist eine super Idee, aber ich finde da gerade kein Schnittmuster und mein Matschhirn ist im Moment nicht in der Lage selbst etwas auszutüfteln.

Dann mache ich das jetzt erst einmal so mit der Decke und gegebenenfalls mache ich irgendwann noch eine mit Ärmeln.
Das ist eine ganz normale viereckige decke mit RV und Druckknöpfen an den richtigen Stellen. Ich bring grad die Kinder ins Bett, danach kann ich Foto machen
CK-one¹ 10/2014
CK-two¹ 03/2019

-------

¹ Cryptokind 1 & 2


-------

Was für andere der Ringsling, ist für mich der Onbuhimo!

Passwörter sind wie Unterhosen: Nie offen rumliegen lassen, regelmäßig wechseln, keinen Fremden ausleihen.

Maschinenpark: Brother Innov-is F480, BabyLock enlighten, Silhouette Portrait, Powerzwerg und Elna Easy Cover

Antworten