Kurze Frage - kurze Antwort

Basteltipps, Handarbeiten, sonstige Freizeitaktivitäten mit und ohne Kind(er)

Moderatoren: gartenbritta, Xapor, frau schneider

Antworten
Benutzeravatar
kroschka
Profi-SuTler
Beiträge: 3378
Registriert: 29.10.2012, 11:39

Re: Kurze Frage - kurze Antwort

Beitrag von kroschka »

Ich würds eher mit doppelseitigem Klebeband versuchen. Da gibt es auch dünnes zum Basteln. Bei Heißkleber musst du den Stern ja erstmal ne Weile andrücken, das stelle ich mir bei fünf Zacken und einer runden Unterlage eher schwierig vor.
Andonsten vielleicht sowas wie Mod Podge? Das pinselt man ja drüber anstatt drunter.
mit Tochter (11/11) und Sohn (10/14) und jetzt auch mit Blog

meine KK-Bewertungen

meine KK-Angebote

Benutzeravatar
Cryptomon
Prof. Dr. SuT
Beiträge: 8233
Registriert: 07.12.2014, 15:37
Wohnort: Berlin

Re: Kurze Frage - kurze Antwort

Beitrag von Cryptomon »

Beim Trocknen lassen fixieren? (Z.b. Gummi drumrum)
CK-one¹ 10/2014
CK-two¹ 03/2019

-------

¹ Cryptokind 1 & 2


-------

Was für andere der Ringsling, ist für mich der Onbuhimo!

Passwörter sind wie Unterhosen: Nie offen rumliegen lassen, regelmäßig wechseln, keinen Fremden ausleihen.

Maschinenpark: Brother Innov-is F480, BabyLock enlighten, Silhouette Portrait, Powerzwerg und Elna Easy Cover

Buttermilch7
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1248
Registriert: 18.12.2006, 19:45
Wohnort: CH

Re: Kurze Frage - kurze Antwort

Beitrag von Buttermilch7 »

Wenn beides Papier ist vielleicht Kleister?
Eva mit E (07/06) und M (03/09)


"Da Gud skapte Adam og Eva, var de små nysgjerrigebarn som klatret i træerne og spradet omkring i den store hage han nettopp hadde skapt. Det hadde jo ingen hensikt å eie en stor hage hvis det ikke også fantes noen barn som kunne leke i den." Jostein Gaarder, I et speil i en gåte

Myla
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1454
Registriert: 31.12.2013, 00:04

Re: Kurze Frage - kurze Antwort

Beitrag von Myla »

Ich denke Heißkleber ist die beste Variante und gar nicht so schwer zu dosieren. Bei allem anderen (doppelseitiges Klebeband und normaler Kleber) ist die Gefahr größer, dass es bei Benutzung abfällt. Du brauchst im Prinzip was, was schnell klebt, sonst musst du fixieren wie Crypto schreibt. Heißkleber klebt relativ schnell, andrücken würde ich von innen. Also außen drauf, mit geklebtem Stern nach unten auf Unterlage und innen aus der Schultüte raus andrücken.
Alternativ schnell klebend und gut dosierbar ist Sekundenkleber, der sollte auch gehen, finde ich aber persönlich schwerer zu verarbeiten als Heißkleber, muss schneller gehen.
Du könntest auch punktuell fixieren und die Sterne absichtlich abstehen lassen, das hab ich z.B. bei den Drachenflügeln der Schultüte meiner Tochter gemacht.

Bild
Myla mit Madame (9.9.2011), dem kleinen Hitzköpfchen (5.12.2016) und Krümel im Bauch (11/2020)

Meine Angebote in der Kruschelkiste

Paprikagemüse
ist mit Leidenschaft dabei
Beiträge: 931
Registriert: 21.03.2014, 20:47

Re: Kurze Frage - kurze Antwort

Beitrag von Paprikagemüse »

Myla hat geschrieben:
30.06.2020, 18:13

Du könntest auch punktuell fixieren und die Sterne absichtlich abstehen lassen, das hab ich z.B. bei den Drachenflügeln der Schultüte meiner Tochter gemacht.
ja, da wäre ich jetzt auch von ausgegangen, dass die Sterne mit heißkleber nur punktuell geklebt werden und die Spitzen abstehen. wenn sie so klein sind, dass das Treffen schon schwer ist, sollte das doch kein Problem sein.
2012, 2014, 2016, 2020

Missie
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1525
Registriert: 24.06.2014, 18:33
Wohnort: NRW

Re: Kurze Frage - kurze Antwort

Beitrag von Missie »

Danke euch! Meine Sterne sind, glaube ich, aus der selben Pappe, wie die Drachenflügel! Anstehen Zacken sollen nicht abstehen (nur die von großen Stern mit Namen). Die restlichen Sterne müssen richtig dran.
Ich probiere jetzt mal alle Vorschläge durch, angefangen da, wo ich nichts besorgen muss. 😉
Drei Jungs:
Januar 2014, März 2016, Februar 2020

Batinka
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1498
Registriert: 21.08.2013, 21:31

Re: Kurze Frage - kurze Antwort

Beitrag von Batinka »

Pappmaché- also so dick einkleistern, dass sie weich werden, und dann drauf? Oder ist Mod Podge dasselbe?
Die Arbeit läuft Dir nicht davon, wenn Du Deinem Kind den Regenbogen zeigst. Aber der Regenbogen wartet nicht, bis Du mit der Arbeit fertig bist. 🌈

Meine Mädchen S 4/13, M 9/15 und T 11/18

Myla
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1454
Registriert: 31.12.2013, 00:04

Re: Kurze Frage - kurze Antwort

Beitrag von Myla »

Also die Drachenflügel sind nicht aus Pappe, sondern aus Moosgummi (ich musste den ganzen Drachen neu ausschneiden, weil sie zwar ein Fertigbastelset ausgesucht hat, aber die Farben nicht passend waren...)
Myla mit Madame (9.9.2011), dem kleinen Hitzköpfchen (5.12.2016) und Krümel im Bauch (11/2020)

Meine Angebote in der Kruschelkiste

Benutzeravatar
IdieNubren
Profi-SuTler
Beiträge: 3724
Registriert: 01.10.2016, 15:22
Wohnort: Franken

Re: Kurze Frage - kurze Antwort

Beitrag von IdieNubren »

Missie hat geschrieben:
30.06.2020, 16:25
Paprikagemüse hat geschrieben:
30.06.2020, 16:09
Missie hat geschrieben:
30.06.2020, 15:17

Ich befürchte, den bekomme ich bei den kleinen Zacken nicht genau genug dosiert. Und ich hab kein entsprechendes Gerät zum Ausprobieren...
kannst du die Sterne alle nochmal eine Nummer größer machen? im Kiga kleben sie das auch mit heißkleber, also werde ich das auch machen (wg corona müssen wir alleine ran), wir haben blitze, also recht dünn, bin gespannt wie das mit der klebeFläche hinhaut
Hmmm, es sind drei verschiedene Größen, die optisch ziemlich perfekt sind....
Ja, eigentlich hätten wir auch in Kiga gebastelt - die sind da ja Profis.
Meine Mutter meinte, ich solle es mal mit Pattex Alleskleber probieren - Sterne einpinseln, kurz antrocknen lassen und dann andrücken. Ob das Sinn macht?
Sonst kaufe ich vllt doch eine Heißklebepistole 🤔 die hätte ich schon öfter gebrauchen können...
Vielleicht mit Gummis fixieren bis der kleber trocken ist? Sprühkleber würde rde ich wohl noch probieren
Idie mit der Großen (06/16) und der Kleinen (04/18) und dem kleinen Herbst Ü-Ei (09/20)

Missie
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1525
Registriert: 24.06.2014, 18:33
Wohnort: NRW

Re: Kurze Frage - kurze Antwort

Beitrag von Missie »

Ah ok, unsere Pappe hat nämlich ähnliche Farben und die selbe Art Glitzer. 😊
Ja, das Fixieren mit Gummi ist eine gute Idee - ich denke, das ist das Hauptproblem, dem ich mit dem Roller aus dem Weg gehen wollte... 😉
Ich werde morgen mal Alleskleber mit Gummi versuchen - das habe ich hier zu Hause.
Drei Jungs:
Januar 2014, März 2016, Februar 2020

Antworten