Der Hobbythek-Quatsch-Thread!

Basteltipps, Handarbeiten, sonstige Freizeitaktivitäten mit und ohne Kind(er)

Moderatoren: gartenbritta, Xapor, frau schneider

Antworten
Benutzeravatar
Linda89
Dipl.-SuT
Beiträge: 4788
Registriert: 10.02.2014, 21:42
Wohnort: Mühltal bei Darmstadt

Re: Der Hobbythek-Quatsch-Thread!

Beitrag von Linda89 »

Ja, aber ich will ja die zum aussuchen: https://www.rijstextiles.com/de/jersey- ... order=DESC
Sohn Juli 2013, Tochter Januar 2015, Tochter Juni 2019

travelmate
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1114
Registriert: 15.01.2017, 21:48

Re: Der Hobbythek-Quatsch-Thread!

Beitrag von travelmate »

Cryptomon hat geschrieben:
23.06.2020, 06:10
Dorkas hat geschrieben:
22.06.2020, 23:29
Ich glaube, kritisch ist nur die Weitergabe an die Druckerei, oder? Das Zusammenfügen und anschließend selber drucken sollte kein Problem darstellen.
Zusammenfügen ist verändern der Datei. Und das ist oft explizit verboten.
Mama von zwei Jungs (Sommer 2016 und Sep. 2019) :sling_doppel_2: :tt_ruecken_2:

travelmate
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1114
Registriert: 15.01.2017, 21:48

Re: Der Hobbythek-Quatsch-Thread!

Beitrag von travelmate »

Entschuldigung, aus Versehen zu früh abgeschickt :?

Cryptomon, ich wollte dich fragen, ob du den Hintergrund dazu kennst. Du hattest das schon mal geschrieben. Vollkommen zu Recht! Ich hatte das auch nie in den Nutzungsbedingungen gelesen. Aber warum das Zusammenfügen nicht erwünscht sein könnte, kann ich mir nicht selber zusammen reimen.
Mama von zwei Jungs (Sommer 2016 und Sep. 2019) :sling_doppel_2: :tt_ruecken_2:

Benutzeravatar
Cryptomon
Prof. Dr. SuT
Beiträge: 8248
Registriert: 07.12.2014, 15:37
Wohnort: Berlin

Re: Der Hobbythek-Quatsch-Thread!

Beitrag von Cryptomon »

Vermutlich ist es nichtmal nicht erwünscht, die meisten schreiben halt "Verändern der Datei nicht erlaubt und da gehört das halt zu.
CK-one¹ 10/2014
CK-two¹ 03/2019

-------

¹ Cryptokind 1 & 2


-------

Was für andere der Ringsling, ist für mich der Onbuhimo!

Passwörter sind wie Unterhosen: Nie offen rumliegen lassen, regelmäßig wechseln, keinen Fremden ausleihen.

Maschinenpark: Brother Innov-is F480, BabyLock enlighten, Silhouette Portrait, Powerzwerg und Elna Easy Cover

Benutzeravatar
Angua
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1071
Registriert: 28.07.2014, 10:46

Re: Der Hobbythek-Quatsch-Thread!

Beitrag von Angua »

travelmate hat geschrieben:
24.06.2020, 11:21
Entschuldigung, aus Versehen zu früh abgeschickt :?

Cryptomon, ich wollte dich fragen, ob du den Hintergrund dazu kennst. Du hattest das schon mal geschrieben. Vollkommen zu Recht! Ich hatte das auch nie in den Nutzungsbedingungen gelesen. Aber warum das Zusammenfügen nicht erwünscht sein könnte, kann ich mir nicht selber zusammen reimen.
es fällt einfach unter "Verändern".
Du kannst da dann auch leicht alle Kennzeichnungen raus nehmen, eine Linie ein bisschen verändern und gerade bei diesen Schnittmustern mit niedriger Schöpfungshöhe extrem leicht Diebstahl geistigen Eigentums begehen und sagen das wäre deins. Die meisten haben da glaub einfach nicht drüber nachgedacht, dass plotten praktisch wäre und man dafür schon die richtige Datei anbieten könnte oder die nötige Erlaubnis zu erteilen.
Die Große 11/2014
Der Kleine 12/2017

travelmate
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1114
Registriert: 15.01.2017, 21:48

Re: Der Hobbythek-Quatsch-Thread!

Beitrag von travelmate »

Ah, ok. Interessant zu wissen!
Ich wäre ja nie im Leben mal eben einfach in der Lage, im Schnittmuster Linien zu verschieben... :lol:
Mama von zwei Jungs (Sommer 2016 und Sep. 2019) :sling_doppel_2: :tt_ruecken_2:

Benutzeravatar
Angua
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1071
Registriert: 28.07.2014, 10:46

Re: Der Hobbythek-Quatsch-Thread!

Beitrag von Angua »

travelmate hat geschrieben:
24.06.2020, 11:53
Ah, ok. Interessant zu wissen!
Ich wäre ja nie im Leben mal eben einfach in der Lage, im Schnittmuster Linien zu verschieben... :lol:
das ist wie alles andere beim Nähen ein Handwerk, kein Hexenwerk 🤷‍♀️
Die Große 11/2014
Der Kleine 12/2017

Maikäferchen19
gehört zum Inventar
Beiträge: 484
Registriert: 16.08.2019, 10:55

Re: Der Hobbythek-Quatsch-Thread!

Beitrag von Maikäferchen19 »

Ich hab jetzt schon so oft gelesen, wie hilfreich ein Obertransportfuß ist und deshalb mal geschaut, was der so kostet. Ui, ich hätte irgendwie gedacht, dass man den günstiger bekommt. Aber ich habe den Eindruck, dass alle, die einen haben, ihn sehr gerne (immer?) nutzen und nie wieder hergeben würden. Oder hab ich da sehr selektiv gelesen?
... glücklich mit dem kleinen Knuffi (05/19)

Benutzeravatar
JoJu
alter SuT-Hase
Beiträge: 2153
Registriert: 21.05.2019, 17:39

Re: Der Hobbythek-Quatsch-Thread!

Beitrag von JoJu »

Ich komm mit dem überhaupt nicht zu Recht und habe beim 2-maligen ausprobieren auch keinen großen Unterschied feststellen können. Ich habe eine w6 N 5000 und da nähe ich ohne.
Wintermädchen (08.01.2015, ungeplante Hausgeburt)
Weihnachtsjunge (25.12.2016, ungeplante Alleingeburt)
Ungeplanter Herzenswunsch in 09/2018 zu den Sternen umgekehrt

Benutzeravatar
Valeska
möchten wir nicht mehr missen
Beiträge: 275
Registriert: 17.03.2020, 20:54

Re: Der Hobbythek-Quatsch-Thread!

Beitrag von Valeska »

Ich hab mir dieses Jahr zur neuen Nähmaschine auch einen Obertransportfuß gekauft und nähe seitdem tatsächlich sehr viel damit, Jersey auf jeden Fall (habe keine Overlock), aber auch anderes schon (ich hatte mir dummerweise so rutschigen Polyesterstoff für die Einfassung einer Krabbeldecke rausgesucht, das ging überhaupt nicht ohne Obertransport ...)
Mir fand das B*rother-Original allerdings auch teuer und ich hab dann für so 18 €? inkl Versand ein "nachgemachtes" Produkt gekauft. Passt gut an die Maschine. Der Originalfuß hätte, glaube ich, über das doppelte gekostet ...
Rakete 12/19

Ich bin Deutsch-Muttersprachlerin, aber mein Handy nicht ...

Antworten