Der Hobbythek-Quatsch-Thread!

Basteltipps, Handarbeiten, sonstige Freizeitaktivitäten mit und ohne Kind(er)

Moderatoren: frau schneider, gartenbritta, Xapor

Antworten
Nerina
hat viel zu erzählen
Beiträge: 159
Registriert: 01.10.2016, 20:42

Re: Der Hobbythek-Quatsch-Thread!

Beitrag von Nerina »

Hallo zusammen, nachdem ich die letzten Monate eigentlich gar nicht im Forum war, bin ich nun auf die Hobbythek gestoßen. Ich habe in diesem Frühjahr durchs Maskennähen zum Nähen gefunden und arbeite mich jetzt hier mal durch die Nähthreads!
Unter anderem habe ich dank euch schon herausgefunden, dass man Stoffe ja tatsächlich auch sehr günstig kaufen kann (bisher war ich eher im kleinen Stoffladen "nebenan" und habe da immer so um die 20€/m Jersey bezahlt...)! Inzwischen habe ich aber auch meine ersten Bestellungen bei Rijs und Knol gemacht :lol: Und eben habe ich - und muß meine Freude darüber mal teilen - eine Overlock bestellt! Und zwar eine Gritzner 788 (Bernina und Co sprengen leider gerade das Budget, da ich im Juni erst eine Nähmaschine gekauft habe...). Am Samstag kann ich sie abholen, da der Laden leider nicht direkt um die Ecke, sondern eine Stunde Fahrzeit entfernt ist.
Und jetzt geh ich mal wieder eure Nähwerke anstaunen und träume davon, sowas auch irgendwann mal hinzukriegen :D
LG von Nerina
mit dem Großen (2/13) und der Kleinen (6/16)

carolina
Profi-SuTler
Beiträge: 3229
Registriert: 20.12.2010, 10:22
Wohnort: CH

Re: Der Hobbythek-Quatsch-Thread!

Beitrag von carolina »

Huch, ist die Makerist-Aktion schon wieder vorbei? Ich hatte mich auf eine längere Dauer eingestellt ...

Sagt mal, elastisch UND megarobust für eine Hose, fällt euch da etwas ein? Ich habe nur entweder-oder-Stoffe scheint mir. Ich bin am Überlegen, Sweat mit Lauras Arbeitshosenstoff an den strategischen Stellen zu verstärken, fürchte aber, daß das doof sitzt oder doof aussieht.
Mit der wilden Bande 2010, 2013 und 2015.
Ich nähe mit Brother innovis-100, Babylock Desire3, Bernina L220

Benutzeravatar
Laura1980
Profi-SuTler
Beiträge: 3094
Registriert: 04.07.2013, 15:19

Re: Der Hobbythek-Quatsch-Thread!

Beitrag von Laura1980 »

Guck mal im neueste Errungenschaften, da hab ich einen tollen Stoff von Extremtextil vorgestellt. Ist aber dünn.
Hast du von mir nicht auch so elastischen dunkelblauen? Soll ich mal gucken ;-)?
Liebe Grüsse
Laura mit den Jungs S. (*10/2010) und E. (*2/2013)
Und mit dem Mädchen I. (*4/2015)

Aktuelle Maschinchen: Juki HZL DX7, BL Enlighten, Juki Cover MCS 1500 und "das Monster" (Juki DDL9000 BSS)
Fürs Plotten ein Cameo 3


Mit Handy unterwegs- Tippfehler vorprogrammiert!

Ich wasche nicht, ich nähe!

Benutzeravatar
Laura1980
Profi-SuTler
Beiträge: 3094
Registriert: 04.07.2013, 15:19

Re: Der Hobbythek-Quatsch-Thread!

Beitrag von Laura1980 »

Oder du nimmst einen geeigneten Schnitt für unelastisch (Mottis Jeans oder zB Checkmark Ottobre)
Liebe Grüsse
Laura mit den Jungs S. (*10/2010) und E. (*2/2013)
Und mit dem Mädchen I. (*4/2015)

Aktuelle Maschinchen: Juki HZL DX7, BL Enlighten, Juki Cover MCS 1500 und "das Monster" (Juki DDL9000 BSS)
Fürs Plotten ein Cameo 3


Mit Handy unterwegs- Tippfehler vorprogrammiert!

Ich wasche nicht, ich nähe!

Paprikagemüse
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1280
Registriert: 21.03.2014, 20:47

Re: Der Hobbythek-Quatsch-Thread!

Beitrag von Paprikagemüse »

Nerina hat geschrieben:
15.09.2020, 10:16
Hallo zusammen, nachdem ich die letzten Monate eigentlich gar nicht im Forum war, bin ich nun auf die Hobbythek gestoßen. Ich habe in diesem Frühjahr durchs Maskennähen zum Nähen gefunden und arbeite mich jetzt hier mal durch die Nähthreads!
Unter anderem habe ich dank euch schon herausgefunden, dass man Stoffe ja tatsächlich auch sehr günstig kaufen kann (bisher war ich eher im kleinen Stoffladen "nebenan" und habe da immer so um die 20€/m Jersey bezahlt...)! Inzwischen habe ich aber auch meine ersten Bestellungen bei Rijs und Knol gemacht :lol: Und eben habe ich - und muß meine Freude darüber mal teilen - eine Overlock bestellt! Und zwar eine Gritzner 788 (Bernina und Co sprengen leider gerade das Budget, da ich im Juni erst eine Nähmaschine gekauft habe...). Am Samstag kann ich sie abholen, da der Laden leider nicht direkt um die Ecke, sondern eine Stunde Fahrzeit entfernt ist.
Und jetzt geh ich mal wieder eure Nähwerke anstaunen und träume davon, sowas auch irgendwann mal hinzukriegen :D
cool, was wird dein erstes Projekt mit der gritzner? ich habe mit der auch angefangen, ist eine gute Wahl.

carolina: es gibt elastischen cordura. bin mir gerade nicht sicher wo ich den her hatte, vermute extremtextil, sonst war's aktivstoffe.
Sweat mit Lauras Arbeitshosenstoff an den strategischen Stellen zu verstärken, fürchte aber, daß das doof sitzt oder doof aussieht.
bei jako-o gibt's solche Hosen. Knie und Potaschen sind dort aus cordura oder etwas ähnlichem. ich glaube das ist an den Stellen auch undehnbar. sieht nicht doof aus. für den Sitz darfst du halt nix engeres a la Leggings nehmen
2012, 2014, 2016, 2020

carolina
Profi-SuTler
Beiträge: 3229
Registriert: 20.12.2010, 10:22
Wohnort: CH

Re: Der Hobbythek-Quatsch-Thread!

Beitrag von carolina »

Was, einer von Deinen Stoffen ist elastisch? Blau ist schon größtenteils vernäht (und widersteht mich Ach und Krach den magischen Hosenzerstörkünsten meines Sohnes), aber die waren nicht elastisch. Bei den Jeansstoffen vielleicht? Die sind umzugsbedingt "in irgendeiner Kiste" :oops: Neueste Errungenschaften muss ich mir nochmal anschauen!

Die Jungs haben mit Parcours angefangen, es geht also nicht um einen bestimmten Schnitt, sondern um maximale Bewegungsfreiheit bei heftiger Beanspruchung an Wänden, Treppenstufen, Mauern etc. ... obwohl, theoretisch berühren sie die Mauern und so nur mit Händen und Füßen! Ha! Vielleicht klappt es ja mit schnöden Sweathosen. Mein Unisweat ist auch fast alle. Argh.

Paprikagemüse, die Hosen muss ich mir mal anschauen. Leggins werden hier eh nicht nachgefragt :lol:
Mit der wilden Bande 2010, 2013 und 2015.
Ich nähe mit Brother innovis-100, Babylock Desire3, Bernina L220

carolina
Profi-SuTler
Beiträge: 3229
Registriert: 20.12.2010, 10:22
Wohnort: CH

Re: Der Hobbythek-Quatsch-Thread!

Beitrag von carolina »

Oh sorry, ich war zu langsam. Also, der Anfang bezieht sich auf Laura!
Mit der wilden Bande 2010, 2013 und 2015.
Ich nähe mit Brother innovis-100, Babylock Desire3, Bernina L220

Paprikagemüse
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1280
Registriert: 21.03.2014, 20:47

Re: Der Hobbythek-Quatsch-Thread!

Beitrag von Paprikagemüse »

carolina hat geschrieben:
15.09.2020, 10:50
Paprikagemüse, die Hosen muss ich mir mal anschauen. Leggins werden hier eh nicht nachgefragt :lol:
das sind die hier
https://www.jako-o.com/de_DE/kinder-swe ... st--345363
2012, 2014, 2016, 2020

Nerina
hat viel zu erzählen
Beiträge: 159
Registriert: 01.10.2016, 20:42

Re: Der Hobbythek-Quatsch-Thread!

Beitrag von Nerina »

Paprikagemüse hat geschrieben:
15.09.2020, 10:40
Nerina hat geschrieben:
15.09.2020, 10:16
cool, was wird dein erstes Projekt mit der gritzner? ich habe mit der auch angefangen, ist eine gute Wahl.
Wahrscheinlich Schlafanzüge, nachdem ich jetzt günstigen Jersey besitze :lol: Da ist es nicht so schlimm, falls es total daneben geht. Ansonsten hat mein Sohn einiges an Langarmshirts und Pullovern "bestellt", weil er die selbstgenähten Sachen viel gemütlicher findet. Ich bin jedenfalls sehr gespannt!
LG von Nerina
mit dem Großen (2/13) und der Kleinen (6/16)

Paprikagemüse
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1280
Registriert: 21.03.2014, 20:47

Re: Der Hobbythek-Quatsch-Thread!

Beitrag von Paprikagemüse »

stimmt, das ist ein gutes Anfangsprojekt, falls was schief geht 😆
2012, 2014, 2016, 2020

Antworten