Der Hobbythek-Quatsch-Thread!

Basteltipps, Handarbeiten, sonstige Freizeitaktivitäten mit und ohne Kind(er)

Moderatoren: frau schneider, gartenbritta, Xapor

Labello86
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1058
Registriert: 31.12.2017, 17:45

Re: Der Hobbythek-Quatsch-Thread!

Beitrag von Labello86 »

Falls du noch Bedarf hast, würde ich gern eine in Gr 74 mit Flügelärmelchen probieren.
Mit Bübchen (10/2017) und Mädchen (10/2019)

Paprikagemüse
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1008
Registriert: 21.03.2014, 20:47

Re: Der Hobbythek-Quatsch-Thread!

Beitrag von Paprikagemüse »

JoJu hat geschrieben:
22.06.2019, 10:08

Hier gab es eine mimmy ohne Ärmel für die große und ein klimperkleines skaterkleid ohne Ärmel mit etwas vergrößertem Armloch und verlängertem Oberteil für mich.
ich zitiere dich mal aus letztem Jahr hierhin 😄 weisst du noch wieviel du das armloch größer gemacht hast und ob das so gut war? ich möchte das in Größe 128 ärmellos nähen.
2012, 2014, 2016, 2020

Benutzeravatar
JoJu
alter SuT-Hase
Beiträge: 2316
Registriert: 21.05.2019, 17:39

Re: Der Hobbythek-Quatsch-Thread!

Beitrag von JoJu »

Das waren ungefähr 2 cm. Ich hab es vor dem Bündchen annähen anprobiert und geschaut, ob es bequem ist. Bündchen hab ich dann mit 0,8 statt 0,7 gerechnet und dann war es gut.
Wintermädchen (08.01.2015, ungeplante Hausgeburt)
Weihnachtsjunge (25.12.2016, ungeplante Alleingeburt)
Ungeplanter Herzenswunsch in 09/2018 zu den Sternen umgekehrt

Paprikagemüse
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1008
Registriert: 21.03.2014, 20:47

Re: Der Hobbythek-Quatsch-Thread!

Beitrag von Paprikagemüse »

danke :-)
2012, 2014, 2016, 2020

Benutzeravatar
Laura1980
alter SuT-Hase
Beiträge: 2919
Registriert: 04.07.2013, 15:19

Re: Der Hobbythek-Quatsch-Thread!

Beitrag von Laura1980 »

Hat hier jemand von euch Erfahrungen mit Industrienähmaschinen- also Schnellnäher Geradestich?
Plötzlich habe ich unverhofft Platz (keine Ahnung ob auf Dauer) und die Dinger finde ich einfach cool.
Sorgen mache ich mir wegen der Wartung- also den Transport und: wo machen?
Liebe Grüsse
Laura mit den Jungs S. (*10/2010) und E. (*2/2013)
Und mit dem Mädchen I. (*4/2015)

Aktuelle Maschinchen: Juki HZL DX7, BL Enlighten, Juki Cover MCS 1500 und Cameo 3


Mit Handy unterwegs- Tippfehler vorprogrammiert!

Ich wasche nicht, ich nähe!

Seifenblasenfrau
Profi-SuTler
Beiträge: 3683
Registriert: 06.11.2015, 11:59

Re: Der Hobbythek-Quatsch-Thread!

Beitrag von Seifenblasenfrau »

Laura1980 hat geschrieben:
30.07.2020, 16:41
Hat hier jemand von euch Erfahrungen mit Industrienähmaschinen- also Schnellnäher Geradestich?
Plötzlich habe ich unverhofft Platz (keine Ahnung ob auf Dauer) und die Dinger finde ich einfach cool.
Sorgen mache ich mir wegen der Wartung- also den Transport und: wo machen?
Ich nähe “beruflich“ auf Industriemaschinen von Juki und finde die ziemlich cool.
Die Große 08/15
Der Kleine 04/18

Benutzeravatar
Laura1980
alter SuT-Hase
Beiträge: 2919
Registriert: 04.07.2013, 15:19

Re: Der Hobbythek-Quatsch-Thread!

Beitrag von Laura1980 »

Seifenblasenfrau hat geschrieben:
30.07.2020, 16:45
Laura1980 hat geschrieben:
30.07.2020, 16:41
Hat hier jemand von euch Erfahrungen mit Industrienähmaschinen- also Schnellnäher Geradestich?
Plötzlich habe ich unverhofft Platz (keine Ahnung ob auf Dauer) und die Dinger finde ich einfach cool.
Sorgen mache ich mir wegen der Wartung- also den Transport und: wo machen?
Ich nähe “beruflich“ auf Industriemaschinen von Juki und finde die ziemlich cool.
Ich habe hier im Nachbarort ein Angebot für eine DDL9000 gesehen 😳.
Sind sie wirklich so leise? Und woe läuft das mit Wartung?
Ich finde meine mit 1050 Stichen pro Minute gar nicht mehr sooo schnell 😅
Liebe Grüsse
Laura mit den Jungs S. (*10/2010) und E. (*2/2013)
Und mit dem Mädchen I. (*4/2015)

Aktuelle Maschinchen: Juki HZL DX7, BL Enlighten, Juki Cover MCS 1500 und Cameo 3


Mit Handy unterwegs- Tippfehler vorprogrammiert!

Ich wasche nicht, ich nähe!

Seifenblasenfrau
Profi-SuTler
Beiträge: 3683
Registriert: 06.11.2015, 11:59

Re: Der Hobbythek-Quatsch-Thread!

Beitrag von Seifenblasenfrau »

Laura1980 hat geschrieben:
30.07.2020, 18:54
Seifenblasenfrau hat geschrieben:
30.07.2020, 16:45
Laura1980 hat geschrieben:
30.07.2020, 16:41
Hat hier jemand von euch Erfahrungen mit Industrienähmaschinen- also Schnellnäher Geradestich?
Plötzlich habe ich unverhofft Platz (keine Ahnung ob auf Dauer) und die Dinger finde ich einfach cool.
Sorgen mache ich mir wegen der Wartung- also den Transport und: wo machen?
Ich nähe “beruflich“ auf Industriemaschinen von Juki und finde die ziemlich cool.
Ich habe hier im Nachbarort ein Angebot für eine DDL9000 gesehen 😳.
Sind sie wirklich so leise? Und woe läuft das mit Wartung?
Ich finde meine mit 1050 Stichen pro Minute gar nicht mehr sooo schnell 😅
Wegen Wartung usw weiß ich gar nicht, man muss regelmäßig Öl einfüllen und das mit der Fadenspannung ist etwas schwieriger als bei Haushaltsmaschinen, wenn man zwischen verschiedenen Stoffarten wechselt. Leise, ja auf jeden Fall und auch schnell, mega schnell.
Die Große 08/15
Der Kleine 04/18

Benutzeravatar
Butternut
ist mit Leidenschaft dabei
Beiträge: 864
Registriert: 14.03.2014, 15:00
Wohnort: Bayern

Re: Der Hobbythek-Quatsch-Thread!

Beitrag von Butternut »

Ist beim Sewunity Sale eigentlich noch irgendeine interessante Schnittmustererstellerin dabei? Ich hab zwei Sachen von Fabelwald, aber sonst noch nichts gesehen was irgendwie spannend wäre.
Liebe Grüße Butternut
mit Sommer Kind 2014 und Herbst Kind 2018 💕

Maschinenpark: W6 N5000, Ovi Juki Mo 50e, Cover Janome Pro 2000, Silhouette Cameo 3, Presse Powerzwerg

Benutzeravatar
MamaMonster
Profi-SuTler
Beiträge: 3666
Registriert: 03.03.2015, 12:10
Wohnort: Schweiz

Re: Der Hobbythek-Quatsch-Thread!

Beitrag von MamaMonster »

Meine Herzenswelt vielleicht?
MamaMonster mit Goldjungen (7/14) und Goldmeitli (2/17)
Blog:www.goldwaendlerin.ch

Antworten