Mama's Aquarium

Basteltipps, Handarbeiten, sonstige Freizeitaktivitäten mit und ohne Kind(er)

Moderatoren: frau schneider, gartenbritta, Xapor

Antworten
Benutzeravatar
JoJu
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1717
Registriert: 21.05.2019, 17:39

Re: Mama's Aquarium

Beitrag von JoJu »

oh Mist...aber die Pflanzen schaffen das schon. Wir hatten auch mal welche bestellt und sind erst 2 tage später zum überhaupt einpflanzen gekommen. Bis dahin lagen sie in der Transportbox, mit welcher sie geliefert wurden. Dein plan klingt gut. Zwar aufwendig, aber die Pflanze verkraften das schon. (())
Wintermädchen (08.01.2015, ungeplante Hausgeburt)
Weihnachtsjunge (25.12.2016, ungeplante Alleingeburt)
Ungeplanter Herzenswunsch in 09/2018 zu den Sternen umgekehrt

Benutzeravatar
blauelagune
Power-SuTler
Beiträge: 5994
Registriert: 17.12.2010, 12:51

Re: Mama's Aquarium

Beitrag von blauelagune »

Das klappt. Das sind Pflanzen, die schaffen das👍. Aber ärgerlich ist das wirklich.
mit den drei Jungs (08/09) und (06/12) und (06/16)

Benutzeravatar
britje
alter SuT-Hase
Beiträge: 2677
Registriert: 30.10.2014, 22:43

Re: Mama's Aquarium

Beitrag von britje »

Und nun leckt auch noch der Außenfilter am Gehäuse.
Ich glaube, das Becken ist verflucht.
:shock:
Liebe Grüße von Christiane mit Nr. 1 ('14), Nr. 2 ('16) und Nr.4 ('19) an der Hand und mit stiller Nr. 3 (*'18+) im Herzen.

Benutzeravatar
britje
alter SuT-Hase
Beiträge: 2677
Registriert: 30.10.2014, 22:43

Re: Mama's Aquarium

Beitrag von britje »

Alles neu bestückt und fest verschlossen, hat der Außenfilter seinen Dienst über Nacht trocken verrichtet. Vielleicht liegt es an den Dichtungen der Absperrhähne. Das probiere ich noch mal aus.
Liebe Grüße von Christiane mit Nr. 1 ('14), Nr. 2 ('16) und Nr.4 ('19) an der Hand und mit stiller Nr. 3 (*'18+) im Herzen.

Benutzeravatar
JoJu
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1717
Registriert: 21.05.2019, 17:39

Re: Mama's Aquarium

Beitrag von JoJu »

Ach Mist...aber gut, dass es über Nacht dicht war. Vllt. sind auch die Dichtungen etwas porös geworden. War doch ein gebrauchter Filter, oder?
Wintermädchen (08.01.2015, ungeplante Hausgeburt)
Weihnachtsjunge (25.12.2016, ungeplante Alleingeburt)
Ungeplanter Herzenswunsch in 09/2018 zu den Sternen umgekehrt

Benutzeravatar
blauelagune
Power-SuTler
Beiträge: 5994
Registriert: 17.12.2010, 12:51

Re: Mama's Aquarium

Beitrag von blauelagune »

britje hat geschrieben:
04.03.2020, 22:19
Und nun leckt auch noch der Außenfilter am Gehäuse.
Ich glaube, das Becken ist verflucht.
:shock:
Oh ne. Ist das eines neues Aquarium oder Second Hand?
mit den drei Jungs (08/09) und (06/12) und (06/16)

Benutzeravatar
britje
alter SuT-Hase
Beiträge: 2677
Registriert: 30.10.2014, 22:43

Re: Mama's Aquarium

Beitrag von britje »

Beides seriös secondhand.
Aber bis jetzt ist noch alles trocken geblieben.
Ich fette vor ganz in Betriebnahme alle Dichtung noch mal nach und lasse den Filter auch später im Schrank in einer Plastiikbox stehen. Sicher ist sicher.
Liebe Grüße von Christiane mit Nr. 1 ('14), Nr. 2 ('16) und Nr.4 ('19) an der Hand und mit stiller Nr. 3 (*'18+) im Herzen.

Benutzeravatar
britje
alter SuT-Hase
Beiträge: 2677
Registriert: 30.10.2014, 22:43

Re: Mama's Aquarium

Beitrag von britje »

Also, Filter läuft jetzt zuverlässig trocken, aber es ist mir zu heikel. Habe heute einen Eheim Aquaball 130 Innenfilter gekauft und werde den Außenfilter verkaufen.
Ich werde nie irgendwelche 500l Pötte mehr betreiben, so dass ich mit einem guten Innenfilter auskommen werde.
Der 130 ist ja auch noch gut aufrüstbar, falls das Beckchen doch noch mal um 100l wachsen sollte :oops:
200l mit mäßigem Besatz stämmt der immer noch.

Aber mein Schrank wäre heute eigentlich geliefert worden (9km war er entfernt), nur leider ist er wieder zurück zum Absender gegangen, da die Adresse nicht stimmte. Hatte ich es nicht prophezeit :lol: ...
Ich bin ja mal gespannt, ob ich den noch mal irgendwann bekomme. Wenn er Montag nicht da ist, kaufe ich einen anderen und gebe den zurück bzw. storniere die Bestellung.
Liebe Grüße von Christiane mit Nr. 1 ('14), Nr. 2 ('16) und Nr.4 ('19) an der Hand und mit stiller Nr. 3 (*'18+) im Herzen.

Benutzeravatar
britje
alter SuT-Hase
Beiträge: 2677
Registriert: 30.10.2014, 22:43

Re: Mama's Aquarium

Beitrag von britje »

Hi... ich glaube es nicht....

Hier hat es gerade geklingelt und der Schrank ist da...
Wenn du glaubst, es geht nicht mehr, kommt von irgendwo ein Lichtlein her.
Der Fahrer war schlauer als das System. :lol:
Liebe Grüße von Christiane mit Nr. 1 ('14), Nr. 2 ('16) und Nr.4 ('19) an der Hand und mit stiller Nr. 3 (*'18+) im Herzen.

Benutzeravatar
britje
alter SuT-Hase
Beiträge: 2677
Registriert: 30.10.2014, 22:43

Re: Mama's Aquarium

Beitrag von britje »

Da ich leider so krank bin, Kreislauf, Halsschmerzen, Fieber, dass ich nicht so schwer tragen oder lange stehen kann, hat mein lieber Mann den Löwenanteil gemacht. Wasser schleppen, Kies reinkippen, verteilen, Wurzel versenken und ich habe (mehr oder weniger freundlich :boxen ) delegiert und mit 100 Pausen gepflanzt (mein Mann hat jetzt Freizeit von mir :oops: ).
Und ich falle jetzt ins Bett :müde:

Das Endergebnis:
Jeweils rechts und links fehlt noch eine große Pflanze.
IMG_20200307_224547_copy_800x600.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Liebe Grüße von Christiane mit Nr. 1 ('14), Nr. 2 ('16) und Nr.4 ('19) an der Hand und mit stiller Nr. 3 (*'18+) im Herzen.

Antworten