Mama's Aquarium

Basteltipps, Handarbeiten, sonstige Freizeitaktivitäten mit und ohne Kind(er)

Moderatoren: frau schneider, gartenbritta, Xapor

Antworten
Benutzeravatar
britje
alter SuT-Hase
Beiträge: 2675
Registriert: 30.10.2014, 22:43

Mama's Aquarium

Beitrag von britje »

Hallo Ihr Lieben,

da mein Sohn nun ein größeres Aquarium bekommt,
da er sich so toll um die Triops “gekümmert“ hat,
habe ich nun das kleine Nanobecken wirklich ganz für mich und war heute noch ein paar Pflanzen dafür shoppen. Ich schleiche seit fünf Wochen, seit ich dort das Equipment für das Nano gekauft habe, um einen bestimmten Fisch herum und heute ist er mit mir nach Hause geschwommen und eingezogen.

Mir ging es heute emotional nicht gut und ich freue mich über dieses kleine neue Familienmitglied sehr.

Darf ich vorstellen... Carlos... oder immerhin seine Schwanzflosse und die kalte Schulter.
IMG_20200103_200022-600x753.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Liebe Grüße von Christiane mit Nr. 1 ('14), Nr. 2 ('16) und Nr.4 ('19) an der Hand und mit stiller Nr. 3 (*'18+) im Herzen.

Benutzeravatar
blauelagune
Power-SuTler
Beiträge: 5986
Registriert: 17.12.2010, 12:51

Re: Mama's Aquarium

Beitrag von blauelagune »

Ein Kampffisch! Die finde ich auch toll. Und so eine schöne Farbe!
mit den drei Jungs (08/09) und (06/12) und (06/16)

Benutzeravatar
britje
alter SuT-Hase
Beiträge: 2675
Registriert: 30.10.2014, 22:43

Re: Mama's Aquarium

Beitrag von britje »

Ein wahnsinnig wahnsinnig schönes Tier.
Ich weiß nicht, wie diese Betta sp. Zuchtform genau heißt, aber ich finde ihn so wunderschön.
Die Farbe kann ich gar nicht beschreiben
Rot-Pink-Rosa-Lila trifft es, glaube ich, am ehesten :lol:

Er saß in einem Ausstellungsbecken neben den Pflanzen und ich glaube, den hat einfach nie jemand gesehen in der Ecke. Sonst wäre der nicht so lange nicht verkauft worden. Ein tolles Tier!
Liebe Grüße von Christiane mit Nr. 1 ('14), Nr. 2 ('16) und Nr.4 ('19) an der Hand und mit stiller Nr. 3 (*'18+) im Herzen.

Imma
gehört zum Inventar
Beiträge: 453
Registriert: 19.08.2015, 09:07

Re: Mama's Aquarium

Beitrag von Imma »

Er ist wirklich wunderschön!
Imma mit der Großen (2008), dem Großen (2011) und dem kleinen Wuselchen (5/2016)

Paulakind
Herzlich Willkommen
Beiträge: 11
Registriert: 19.12.2019, 16:36

Re: Mama's Aquarium

Beitrag von Paulakind »

Tolles Tier!
Über den Betta splendens hast du dich eingelesen gehabt? Oder möchtest du dazu noch etwas erzählt bekommen?

Benutzeravatar
britje
alter SuT-Hase
Beiträge: 2675
Registriert: 30.10.2014, 22:43

Re: Mama's Aquarium

Beitrag von britje »

Oh, hälst du auch einen :D ?
Paulakind hat geschrieben:
03.01.2020, 22:49
Oder möchtest du dazu noch etwas erzählt bekommen?
Immer her mit den Infos!

Ich habe natürlich ein bisschen was gelesen, aber ich bin immer offen für Informationen!
Ich habe übrigens rausbekommen, dass diese Zuchtform Crowntail heißt.
Ich weiß, dass Männchen und Weibchen sich nur zur Paarung treffen, Männchen die Schaumnester bauen (was hier herzlich egal ist, da hier niemand züchten möchte) und den Nachwuchs bewachen und das Weibchen dann verjagen. Männchen untereinander bis zum Tod kämpfen, wenn sie sich treffen (sollte mich wundern, wenn hier einer vorbei kommen sollte :wink: ), gerne verkrautete, dicht bepflanzten Becken als Zuhause, ph 6-8, 8-12kh, 20-28°C, Lebendfutter und Hauptfutterflocken im Wechsel füttern (habe die Hausmarke, die er bis jetzt bekommen hat und rote Mückenlarven (klein) und Cyclops als Frostfutter mitgenommen), Labyrinthfisch, darum muss freier Zugang zur Wasseroberfläche sein, damit er atmen kann, Abdeckung auf dem Aquarium, weil sie springen können und die Beleuchtung die Luft überm Wasser anwärmt, damit er sich nicht erkältet.

Habe ich noch was vergessen?
Liebe Grüße von Christiane mit Nr. 1 ('14), Nr. 2 ('16) und Nr.4 ('19) an der Hand und mit stiller Nr. 3 (*'18+) im Herzen.

Paulakind
Herzlich Willkommen
Beiträge: 11
Registriert: 19.12.2019, 16:36

Re: Mama's Aquarium

Beitrag von Paulakind »

Alles richtig und ein super Wissen hast du.
Flockenfutter nicht unbedingt. Mache Bettas mögen das auch nicht. Frostfutter und Lebendfutter.
Bitte den tollen Fisch (auf Crowntail hätte ich jetzt dem Foto nach auch getippt) unbedingt alleine halten. Der Fisch heißt nicht umsonst Kampffisch. Ich gehe hetzt mal davon aus, dass du ein 30l Becken hast. Falls dem Fisch das Becken zu groß ist, einfach nicht bis oben füllen.
Große Blätter und Wasseroberflächenpflanzen mag er gerne. Froschbiss ist auch eine super Pflanze. Schwimmt auf der Oberfläche, und die Wurzeln sind schön lang. Die nehmen viel Licht auf/weg.

Sonst kann ich dir auch nichts neues über ihn erzählen.
Manchmal klappt beim Betta die Vergesellschaftung mit Garnelen. Bitte niemals mit einem CPO. Die beiden mögen sich nicht...

Benutzeravatar
britje
alter SuT-Hase
Beiträge: 2675
Registriert: 30.10.2014, 22:43

Re: Mama's Aquarium

Beitrag von britje »

Ja, Einzelhaltung hatte ich vergessen zu schreiben.
Ja, es sind 30l und es ist ordentlich was drin, aber ich habe tatsächlich damit geliebäugelt das Aquarium egen ein etwas kleineres aus Glas zu ersetzen, wenn ich mal ein günstiges bei EKA hier in der Nähe finde. Schwimmpflanze kommt noch, die hatten sie gerade leider nicht, aber da bin ich dran.
Liebe Grüße von Christiane mit Nr. 1 ('14), Nr. 2 ('16) und Nr.4 ('19) an der Hand und mit stiller Nr. 3 (*'18+) im Herzen.

Benutzeravatar
britje
alter SuT-Hase
Beiträge: 2675
Registriert: 30.10.2014, 22:43

Re: Mama's Aquarium

Beitrag von britje »

Ach so, Garnelen hat er dort im Becken im Geschäft alle gejagt, gefunden und geschreddert...
Zitat des Verkäufers: “also das war teures Lebendfutter.“
Liebe Grüße von Christiane mit Nr. 1 ('14), Nr. 2 ('16) und Nr.4 ('19) an der Hand und mit stiller Nr. 3 (*'18+) im Herzen.

Benutzeravatar
britje
alter SuT-Hase
Beiträge: 2675
Registriert: 30.10.2014, 22:43

Re: Mama's Aquarium

Beitrag von britje »

IMG_20200104_105140-800x553.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Liebe Grüße von Christiane mit Nr. 1 ('14), Nr. 2 ('16) und Nr.4 ('19) an der Hand und mit stiller Nr. 3 (*'18+) im Herzen.

Antworten