Nähprojekte - von allen, für alle - 2020

Basteltipps, Handarbeiten, sonstige Freizeitaktivitäten mit und ohne Kind(er)

Moderatoren: gartenbritta, Xapor, frau schneider

Nusserl
Homo sapiens SuTtensis
Beiträge: 11009
Registriert: 14.04.2009, 21:26
Wohnort: Zürich Umgebung

Re: Nähprojekte - von allen, für alle - 2020

Beitrag von Nusserl »

Ich verbringe momentan 1-2 Stunden pro Tag vor der Nähmaschine. Das ist etwa die Zeit, die ich sonst am Arbeitsweg verplempere.

Ich habe bei Herbert 3 Maskenpanels bestellt. Weihnachten, Tiere und Kunst.
Als erstes habe ich für meine Schwiegereltern Weihnachts- und Silvestermasken genäht. Und den Flamingo passend zum Geburtstagshirt (September). Die schicke ich morgen los, damit sie den ganzen Advent getragen werden können.
Bisher Gartenschau ja Faltenmasken genäht. Aber diese Form passt wohl für Brillenträger besser. Innen ist ein spezieller Stoff, der auch nicht so leicht feucht wird.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Glücklich mit drei Mädels und Mann
07/2008, 11/2011 und 04/2014

Benutzeravatar
JoJu
Profi-SuTler
Beiträge: 3278
Registriert: 21.05.2019, 17:39

Re: Nähprojekte - von allen, für alle - 2020

Beitrag von JoJu »

Schnitt gestern gekauft-heute genäht. So schnell, war ich glaub ich noch nie.

An den taschenübergängen darf man nicht so genau hinschauen und auch der eine Ärmel gefällt mir mit dem Versatz nicht. Hatte kurz überlegt noch aufzutrennen, aber konnte mich dann doch nicht durchringen.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Wintermädchen (08.01.2015, ungeplante Hausgeburt)
Weihnachtsjunge (25.12.2016, ungeplante Alleingeburt)
Ungeplanter Herzenswunsch in 09/2018 zu den Sternen umgekehrt

Benutzeravatar
Laura1980
Profi-SuTler
Beiträge: 3352
Registriert: 04.07.2013, 15:19

Re: Nähprojekte - von allen, für alle - 2020

Beitrag von Laura1980 »

Danke für die Komplimente!

Nusserl: sehr coole Masken!

Der Pauli Pulli sieht toll aus!
Ich muss den Schnitt unbedingt auch nähen! Wie fällt der denn aus mit Sweat? Lieber 1 Nr. größer nähen?

Oh und wieder ein schöööönes Schlawittchen! Toll bunt!!
Liebe Grüsse
Laura mit den Jungs S. (*10/2010) und E. (*2/2013)
Und mit dem Mädchen I. (*4/2015)

Aktuelle Maschinchen: Juki HZL DX7, BL Enlighten, Juki Cover MCS 1500 und "das Monster" (Juki DDL9000 BSS)
Fürs Plotten ein Cameo 3


Mit Handy unterwegs- Tippfehler vorprogrammiert!

Ich wasche nicht, ich nähe!

Benutzeravatar
noisette
ist mit Leidenschaft dabei
Beiträge: 948
Registriert: 29.08.2013, 23:21

Re: Nähprojekte - von allen, für alle - 2020

Beitrag von noisette »

Uii, sind das die ersten Walhaie?! Ich habe gerade mal 2 zugeschnitten. 🙈

Ganz tolle Pullover! Ich brauche den Schlawittchen nicht... aber hach ich will ihn. Der ist so schön! Vllt mal im Sale.

Sehr schöne Masken und einen tollen Streifenrock habe ich noch im Kopf.
Liebe Grüße Bini mit Madame (11/13) und Monsieur (2/19)
Fuhrpark: Pfaff Performance, Juki MO-214D, BLCS-2

„Es gibt nur einen Weg, um Kritik zu vermeiden: nichts tun, nichts sagen und nichts sein.“ – Aristoteles

Benutzeravatar
Dorkas
alter SuT-Hase
Beiträge: 2068
Registriert: 19.02.2017, 17:51
Wohnort: Hessische Pampa

Re: Nähprojekte - von allen, für alle - 2020

Beitrag von Dorkas »

Tolles Schlawittchen! Direkt mit Teilung und Taschen, super. Diese Mühe habe ich mir ja erst einmal gemacht, das fand ich schon recht knifflig.
Und wenn du nicht gerade eine Nahaufnahme von dem Übergang zeigst, fällt es wirklich nicht auf. ;-)

Laura, meinst du das Raglanshirt oder die Rafftoptunika? Ich habe beides in der normalen Größe genäht. Die Tunika sitzt schon etwas enger als in der Jerseyvariante, aber trotzdem voll ok. Das Raglanshirt ist für den Großen, da steht die Anprobe noch aus. Ich gehe aber davon aus, dass es passt, weil KK ja meistens etwas weiter ausfällt.
Dorkas mit Spätzchen (11/2016) an der Hand und Mausi (09/2019) vorm Bauch.

Erdnuss
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1205
Registriert: 08.04.2015, 03:29

Re: Nähprojekte - von allen, für alle - 2020

Beitrag von Erdnuss »

So schöne Schlawittchen!
Und ein tolles Oberteil, Valeska!
Erdnüsslein (9/2014) und Erbslein (11/2017) another love (*3/16)

Nerina
möchten wir nicht mehr missen
Beiträge: 294
Registriert: 01.10.2016, 20:42

Re: Nähprojekte - von allen, für alle - 2020

Beitrag von Nerina »

Die Maulwurfklamottten sind herzallerliebst, die Masken sehr cool und das Schlawittchen total schön!

Ich komme momentan nicht so viel an die Nähmaschine, aber ein bissel was hab ich gesammelt: ein Lillesol-Kleid, Schlafanzug, ein paar Schlüppis :lol: und ein Shirt dir meinen Mann. Sa bin ich ganz stolz, dass ich es tatsächlich geschafft habe, die Ringel zu treffen!
Screenshot_20201122-184551.jpg
Screenshot_20201122-184529.jpg
Screenshot_20201122-184235.jpg
Screenshot_20201122-184336.jpg
Screenshot_20201122-184119.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
LG von Nerina
mit dem Großen (2/13) und der Kleinen (6/16)

Nerina
möchten wir nicht mehr missen
Beiträge: 294
Registriert: 01.10.2016, 20:42

Re: Nähprojekte - von allen, für alle - 2020

Beitrag von Nerina »

Okay, Bilder in der falschen Reihenfolge und ein Schlüpper-Bild ist unterwegs verloren gegangen. Aber egal :oops:
LG von Nerina
mit dem Großen (2/13) und der Kleinen (6/16)

Nusserl
Homo sapiens SuTtensis
Beiträge: 11009
Registriert: 14.04.2009, 21:26
Wohnort: Zürich Umgebung

Re: Nähprojekte - von allen, für alle - 2020

Beitrag von Nusserl »

Berlins
Sehr tolle Sachen. Und das Streifenshirt ist sehr beruhigend. Ich liebe solche Monk Sachen
Glücklich mit drei Mädels und Mann
07/2008, 11/2011 und 04/2014

Benutzeravatar
Dorkas
alter SuT-Hase
Beiträge: 2068
Registriert: 19.02.2017, 17:51
Wohnort: Hessische Pampa

Re: Nähprojekte - von allen, für alle - 2020

Beitrag von Dorkas »

Wow Nerina, die Streifen passen ja echt mal perfekt! Cool!
Und den Blümchenstoff finde ich toll. Woher hast du den?

Ich habe jetzt auch endlich mal eine Test-Pfefferminz genäht. Man sollte meinen, dass es echt nicht schwer ist, eine einfache Leggings zu nähen. Aber ich habe oben natürlich nur 1cm Nahtzugabe hinzugefügt, statt das Gummi dazuzurechnen. Aber macht nichts, dafür habe ich versehentlich das Gummi auf rechts statt auf links genäht, so dass es jetzt nach dem Umklappen zu sehen ist.
Egal, meine Tochter wird es nicht stören. ;-)
Danke übrigens für den Tipp mit dem Pyjama-Gummi! Das ist echt schön weich.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Dorkas mit Spätzchen (11/2016) an der Hand und Mausi (09/2019) vorm Bauch.

Antworten