Projekt Puppe

Basteltipps, Handarbeiten, sonstige Freizeitaktivitäten mit und ohne Kind(er)

Moderatoren: frau schneider, gartenbritta, Xapor

Antworten
Benutzeravatar
pomona
möchten wir nicht mehr missen
Beiträge: 263
Registriert: 23.10.2015, 00:11

Re: Projekt Puppe

Beitrag von pomona »

Schön sieht sie aus! :) ich finde das Wangenrot (und die Haare und die Kleidung) machen nochmal einen großen Unterschied...

Ich muss nochmal eine Fotosession mit der fertigen Puppe machen, ich bin sehr zufrieden damit und meine Tochter riesig darüber gefreut!

Cryptomon, hast Du auch noch weitergenäht?

Ich freu mich, dass ihr den Thread gekapert habt! :D
Pomona mit der Großen 7/14 und dem Kleinen 4/17

Labello86
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1153
Registriert: 31.12.2017, 17:45

Re: Projekt Puppe

Beitrag von Labello86 »

Oh ja, bitte zeig sie noch einmal fertig, da bin ich neugierig! Vor allem auf die tollen langen Haare bin ich gespannt. Schön, dass deine Tochter sie mag.
Mit Bübchen (10/2017) und Mädchen (10/2019)

Labello86
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1153
Registriert: 31.12.2017, 17:45

Re: Projekt Puppe

Beitrag von Labello86 »

20200901_214249.jpg
Die Puppe ist fertig! Es ist ein Bub geworden. Bübchen wollte einen richtigen Jungen mit allem, was dazugehört, das kann man zwischen den Beinen erkennen :lol:
dann war ich in Detaillaune und hab noch einen Nabel und einen runden Po gemacht.
Das Kinn war ein bisschen faltig, aber das konnte ich zum Glück noch gut ausgleichen, jetzt ist alles glatt und schön straff.

Pomona du hast recht, die Haare tragen viel zur Persönlichkeit einer Puppe bei.
Ich bin echt zufrieden, wie schön sie geworden ist und hab Lust, gleich noch eine zu machen.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Mit Bübchen (10/2017) und Mädchen (10/2019)

Benutzeravatar
bella27
Power-SuTler
Beiträge: 5847
Registriert: 07.06.2012, 12:39

Re: Projekt Puppe

Beitrag von bella27 »

Tolle Haare. Eine schöne Puppe ist es geworden
großer Entdecker 04/2012
Bild
Sportler 05/2014
Bild
kleine Maus 08/2016
Bild
Meine KK-Bewertungen

Labello86
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1153
Registriert: 31.12.2017, 17:45

Re: Projekt Puppe

Beitrag von Labello86 »

Danke schön Bella! Ja, die Haarwolle ist toll, total weich und lockig.
Mit Bübchen (10/2017) und Mädchen (10/2019)

Labello86
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1153
Registriert: 31.12.2017, 17:45

Re: Projekt Puppe

Beitrag von Labello86 »

Heute wurde ein Schlamperle für die Kleine fertig. Sie wollte vorher immer schon die Puppe ihres Bruders haben und gibt ihre jetzt gar nicht mehr her😊
20200917_134026.jpg
20200917_133945.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Mit Bübchen (10/2017) und Mädchen (10/2019)

Benutzeravatar
Cryptomon
SuT-Legende
Beiträge: 9106
Registriert: 07.12.2014, 15:37
Wohnort: Berlin

Re: Projekt Puppe

Beitrag von Cryptomon »

Oh wie süß!!!
CK-one¹ 10/2014
CK-two¹ 03/2019

-------

¹ Cryptokind 1 & 2


-------

Was für andere der Ringsling, ist für mich der Onbuhimo!

Passwörter sind wie Unterhosen: Nie offen rumliegen lassen, regelmäßig wechseln, keinen Fremden ausleihen.

Maschinenpark: Brother Innov-is F480, BabyLock enlighten, Silhouette Portrait, Powerzwerg und Elna Easy Cover

Benutzeravatar
pomona
möchten wir nicht mehr missen
Beiträge: 263
Registriert: 23.10.2015, 00:11

Re: Projekt Puppe

Beitrag von pomona »

Oh, die ist ja toll geworden! Und die andere auch, da habe ich ja noch gar nicht kommentiert! Ja, die Haare machen nochmal einen riesigen Unterschied...
Pomona mit der Großen 7/14 und dem Kleinen 4/17

Labello86
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1153
Registriert: 31.12.2017, 17:45

Re: Projekt Puppe

Beitrag von Labello86 »

Dankeschön, das macht wirklich sehr viel Freude mit den Puppen und es ist jedesmal erstaunlich und eine schöne Überraschung, wie die fertige Puppe dann wirkt.
Ich bin ja so neugierig🙈 wie geht's euren Puppen?
Hast du einen neuen Körper gemacht Crytomon, oder konntest du den ersten anpassen?
Nach welchen Schnittmustern näht ihr die Puppenkleider? Für Waldorfpuppen finde ich nur Webware-Schnittmuster, ich würde aber gern in Jersey nähen, damit ich die Kinderstoffe verwenden kann. Da vermute ich, dass die mit Jersey zu schlabbrig ausfallen, weil sie ja generell alle recht weit sind.
Mit Bübchen (10/2017) und Mädchen (10/2019)

Benutzeravatar
ixmix
ist mit Leidenschaft dabei
Beiträge: 881
Registriert: 27.01.2014, 14:23
Wohnort: bei Hamburg

Re: Projekt Puppe

Beitrag von ixmix »

Von schnabelina gibt es doch den Puppenbody, den hab ich mal als Pulli genäht, halt unten abgeschnitten. Bei dem Schnittmuster gibts auch ne Tabelle zu den MAßen von "Standartpuppen", so dass ich mir für unsere die richtige Größe zurechtbasteln konnte.
Sonst habe ich noch den Puppenlöwenzahn von Firlefanz genäht, der passte allerdings nicht soo gut, so dass ich denn den Latz abgeschnitten und eine normale Hose draus gemacht haben.
LG Miriam
mit Muckel-Maus (6/2013) und Lach-Maus (5/2017)

Antworten