Kaninchen-Thread

Basteltipps, Handarbeiten, sonstige Freizeitaktivitäten mit und ohne Kind(er)

Moderatoren: frau schneider, gartenbritta, Xapor

Antworten
Lösche Benutzer 21900

Kaninchen-Thread

Beitrag von Lösche Benutzer 21900 »

Vom anderen Thread inspiriert hier nun der Fellnasen - und Wollfüße-Thread. :)

Ich mache mal den Anfang!

Wir haben zwei Zwergwidder, die bei uns im Garten eine Hütte bewohnen (ca. 7-8qm).
Der Älteste wird jetzt bald 6, die Kleine ist erst 3 oder 4, die haben wir dazu geholt weil die vorherige Partnerin leider ausgebüxt ist und es anscheinend nicht geschafft hat.
Von dem Gehege kann ich gerne mal Bilder raussuchen, ist Marke Eigenbau. :wink:

Mit wem teilt ihr denn so Haus und/oder Garten? :)

Leila
Dipl.-SuT
Beiträge: 5277
Registriert: 21.05.2008, 20:17
Wohnort: In der schönsten Stadt der Welt - Rostock

Re: Kaninchen-Thread

Beitrag von Leila »

Wir haben drei Riesen/Neuseeländer mixe. 5kg pro Stück. Jetzt gut 3 Jahre alt, Weibchen, Wurfgeschwister. Wohnen im Garten in nem Gehege Marke Eigenbau und Wiesenauslauf. Fozos folgen wenn gewünscht.
Bild Bild
"Alles im Leben hat seine Zeit,
jedes Ding hat seine Stunde unter dem Himmel.
Für das Geboren werden gibt es eine Zeit
und eine Zeit für das Sterben." Kohelet

"God, grant me the serenity to accept the things I cannot change,
courage to change the things I can,
and wisdom to know the difference." Reinhold Niebuhr

Benutzeravatar
joli
gehört zum Inventar
Beiträge: 571
Registriert: 11.10.2009, 16:59
Wohnort: Schweiz
Kontaktdaten:

Re: Kaninchen-Thread

Beitrag von joli »

Dann mach ich hier mal mit :D .
Bei uns wohnen seit Dienstag nach Ostern die zwei Zwerg-Löwenköpfchen Schneeflöckli und Wuscheli (wir sind aus der Schweiz 8) ), beide wahrscheinlich so 13 Wochen alt.
Töchterchen hat sich seit letztem Sommer, als sie einige Tage bei ihrem Götti (Pate) verbracht hat und dort praktisch im Hasengehege gewohnt hat, eigene Kaninchen gewünscht. Wir haben sie dann vertröstet, dass es evt. nach Einzug ins eigene Haus machbar wäre und insgeheim gehofft, dass sie den Wunsch wieder vergisst... da es nicht so war, hab ich mich irgendwann dazu erweichen lassen, ja zu sagen (nachdem ich mich eingelesen habe, wie man möglichst artgerechte Haltung ermögliche kann). GG wollte sie nicht...O-Ton: ich mache NICHTS dafür. Naja, er hat dann einen tollen Pyramidenkäfigt gebaut und findet sie mittlerweile ebenso süss wie ich :). Er und baut was immer wir uns wünschen :lol: . Töchterchen muss füttern, ich helfe ihr und mache das übrigen drumrum.

Die zwei süssen Nasen sind noch recht handscheu und lassen sich nicht gerne anfassen. Lustigerweise sind sie aber heute freiwillig auf Töchterchens Beine gehüpft und haben sich streichen lassen, als sie im Käfig auf der Wiese waren... sie sind ja noch nicht lange bei uns und Töchterchen macht es echt gut und sehr geduldig (sitzt im Gehege und singt für sie). Bei uns wohnen übrigens auch noch 2 Katzen.

Mich würde mal Wunder nehmen, wie "suttig" ihr in Bezug auf die Kaninchenhaltung sind... ich bin in 3 FB Gruppen und da sind sie teilweise enorm verbissen, was artgerechte Haltung angeht...

Und hier noch unsere zwei Süssen. Ihr Pyramidengehege ist übrigens ca 9m2 gross, die Hälfte ist mit einem Segeltuch abgedeckt und sie haben noch einen Schutzstall dazu (gekauft).
20170429_114641_resized.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Liebe Grüsse von
Joli mit Schnüffelchen (08/09)

Benutzeravatar
joli
gehört zum Inventar
Beiträge: 571
Registriert: 11.10.2009, 16:59
Wohnort: Schweiz
Kontaktdaten:

Re: Kaninchen-Thread

Beitrag von joli »

Ach ja, für auf die Wiese ist es ein einfaches Steckgehege, ca 1.5x2m. Da sind sie aber nur mal drin, wenn wir zuhause sind, alles andere wäre zu unsicher. Das Pyramidengehege und der Stall sind gut gesichert gegen Ein- und Ausbrecher...
Liebe Grüsse von
Joli mit Schnüffelchen (08/09)

Benutzeravatar
Jessi R.
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1989
Registriert: 17.07.2009, 19:38

Re: Kaninchen-Thread

Beitrag von Jessi R. »

Huhu!

Bei uns wohnen drei Kaninchen. Eine ausrangierte Zuchthäsin, ein Löwenkopfmännchen und eine Zwergdame. Die Damen sind beide aus dem Kaninchenschutz.

Zur Zeit haben sie ein 8qm Innengehege und im Sommer ca. 10qm auf der Wiese. Dort können Sie dann aber nur sein, wenn wir da sind, weil es dort nur ein Steckgehege gibt.

Ich hätte die Gruppe eigentlich gerne draußen und bin deswegen schon sehr an Fotos von Außengehegen interessiert!

Ich stelle morgen mal Bilder ein, da ich die auf meinem Laptop habe!
Liebe Grüße von Jessi mit kleiner Tanzmaus 11/08

Lösche Benutzer 21900

Re: Kaninchen-Thread

Beitrag von Lösche Benutzer 21900 »

Unsere Kleine ist auch eine ehemalige Zuchthäsin, sie wurde verkauft weil sie sich nicht mehr decken lassen wollte. :roll: gut für uns, sie ist nämlich eine ganz Hübsche und der Dicke liebt sie abgöttisch trotz ihrer zickigen Art. :D

@joli: Ich war auch mal in einem Kaninchen-Forum und habe mich dort angemeldet weil ich es nicht mehr ertragen habe. Ich habe viele Informationen von dort mitgenommen und umgesetzt, zB nur Frischfutter (kein Körnerfutter), genug Platz und Auslauf, einmal im Jahr zum Impfen, nicht in Einzelhaltung usw. Aber manches wurde mir da echt zu hart.

Ich habe ein Foto von unserem Gehege gefunden. Von Innen habe ich keins weil wir das immer mal verändern. Kann bei Gelegenheit mal aktuelle Fotos machen wenn wir mal wieder aufgeräumt haben. :oops: ca. 50% der Innenfläche ist mit Steinplatten ausgelegt, dort stehen auch die Häuschen zum Verstecken, die anderen 50% ist Erde zum Buddeln und wird besonders von der Dame sehr viel genutzt, die baut richtige Architektur-Kunstwerke mit Tunneln überall und sie ist IMMER dreckig. :)

Bild

Lösche Benutzer 21900

Re: Kaninchen-Thread

Beitrag von Lösche Benutzer 21900 »

ABgemeldet habe ich mich natürlich weil ich es nicht mehr ertragen habe. :oops:

glückskind
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1415
Registriert: 24.09.2012, 01:37

Re: Kaninchen-Thread

Beitrag von glückskind »

Wir haben seit einigen Wochen auch drei riesenkaninchen, zwei sind etwa 12wochen, eines 16. Das außengehege ist noch im Entstehen :)
bin gespannt auf mehr Austausch hier.
..mit 3 Kindern 2012 und 2015 und 2018

Benutzeravatar
Jessi R.
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1989
Registriert: 17.07.2009, 19:38

Re: Kaninchen-Thread

Beitrag von Jessi R. »

@ joli: kannst du mir Infos zu den Balken/Karten geben, die ihr benutzt habt?
Liebe Grüße von Jessi mit kleiner Tanzmaus 11/08

Anja82
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1062
Registriert: 16.02.2012, 20:23
Wohnort: Raum Esslingen

Re: Kaninchen-Thread

Beitrag von Anja82 »

Ich Geselle mich dazu ! Wir hatten 2 Deutsche Riesen, die aber leider im Oktober an RHD2 Virus verstorben sind. Daher haben wir bis jetzt den Stall leer gelassen und desinfiziert. Seit gestern wohnen wieder 5 Junge darin. Wir haben in der Familie eine Stallhasenzucht (werden geschlachtet). Aber die Hasen der Kids dürfen alt werden hier. Wir haben in die Garage 2 Gehege gebaut damit es im Winter warm bleibt und im Sommer kühl und sie laufen,wenn sie groß
Genug sind, frei bei uns im Garten. Haben aber genug Versteckmöglichkeiten und Schutz vor Angreifern.
BildBildBildBild


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Liebe Grüße von Anja
Meinem Denker (10/09) + meinem Chaoten (03/12)
und der kleinen Raupe (5/18)

Antworten