Der Hausgeflügel-Fred

Basteltipps, Handarbeiten, sonstige Freizeitaktivitäten mit und ohne Kind(er)

Moderatoren: gartenbritta, Xapor, frau schneider

Sarabi
möchten wir nicht mehr missen
Beiträge: 333
Registriert: 03.12.2013, 20:01

Re: Der Hausgeflügel-Fred

Beitrag von Sarabi »

Heute habe ich unsere Küken abgeholt... aus den 20 Eiern sind nur 3 Küken geschlüpft, also irgendwas hat der Typ mit seinem Brüter falsch gemacht. Ich ärgere mich total, Bruteier vom Züchter sind ja auch nicht gerade günstig...
Naja, beim nächsten mal warte ich wieder bis unsere Hennen brüten möchten.
Viele Grüße von SaRaBi

:22: Endlich bist du da! (07/20)

Benutzeravatar
britje
alter SuT-Hase
Beiträge: 2753
Registriert: 30.10.2014, 22:43

Re: Der Hausgeflügel-Fred

Beitrag von britje »

Oh nein, wie ärgerlich! Hoffentlich kommen sie durch und vor allem bleiben gesund! Wenn was in der Brut falsch läuft kann das ja große Probleme nach sich ziehen.
Liebe Grüße von Christiane mit Nr. 1 ('14), Nr. 2 ('16) und Nr.4 ('19) an der Hand und mit stiller Nr. 3 (*'18+) im Herzen.

daisy
Dipl.-SuT
Beiträge: 4199
Registriert: 10.02.2012, 15:51

Re: Der Hausgeflügel-Fred

Beitrag von daisy »

Wir hatten doch neulich Fasanenküken ausgebrütet, leider ist da nur 1 von übrig und dem geht es auch nicht gut.
Jetzt haben wir 5 aus Naturbrut, denen geht es prima. Eine Mama brütet noch, der habe ich heute mal die Eier weggenommen und ihr ein paar Zwerghuhneier gegeben, die Fasanen wären längst überfällig. Ich hab die Eier geschiert, die meisten waren leer, die hab ich weg. 3 hab ich ihr zurückgegeben. Ich bin mal gespannt, ob sie jetzt die Hühner ausbrütet oder ob es ihr bald zu blöd wird.
Daisy mit Herbstglück *2008 und Wintersonne *2012, Maikäferchen *2014 und zwei Sternchen

daisy
Dipl.-SuT
Beiträge: 4199
Registriert: 10.02.2012, 15:51

Re: Der Hausgeflügel-Fred

Beitrag von daisy »

Sarabi. Das ist echt ärgerlich. Ich habe schlechte Erfahrung mit Kunstbrut. Ich überlege mir ein paar Seidis anzuschaffen. Die sollen ja regelrecht brutwütig sein.
Daisy mit Herbstglück *2008 und Wintersonne *2012, Maikäferchen *2014 und zwei Sternchen

schlangengurke
alter SuT-Hase
Beiträge: 2162
Registriert: 29.10.2011, 17:21
Wohnort: Deutschland

Re: Der Hausgeflügel-Fred

Beitrag von schlangengurke »

Hallo, mich interessiert, was macht ihr mit den Hähnen, wenn ihr selber (bzw eure Hühner selber) ausbrütet?
schlangengurke, die ihr gerne ins Bett schicken dürft, wenn sie nach 22.00 noch im SuT unterwegs ist.
mit Batz und Maus (2009)

daisy
Dipl.-SuT
Beiträge: 4199
Registriert: 10.02.2012, 15:51

Re: Der Hausgeflügel-Fred

Beitrag von daisy »

schlangengurke hat geschrieben:
20.06.2020, 09:59
Hallo, mich interessiert, was macht ihr mit den Hähnen, wenn ihr selber (bzw eure Hühner selber) ausbrütet?
Wir haben sie bisher verkauft bekommen.
Daisy mit Herbstglück *2008 und Wintersonne *2012, Maikäferchen *2014 und zwei Sternchen

schlangengurke
alter SuT-Hase
Beiträge: 2162
Registriert: 29.10.2011, 17:21
Wohnort: Deutschland

Re: Der Hausgeflügel-Fred

Beitrag von schlangengurke »

Echt? An wen denn?
Privat an Liebhaber?
an den örtlichen Schlachter?
schlangengurke, die ihr gerne ins Bett schicken dürft, wenn sie nach 22.00 noch im SuT unterwegs ist.
mit Batz und Maus (2009)

daisy
Dipl.-SuT
Beiträge: 4199
Registriert: 10.02.2012, 15:51

Re: Der Hausgeflügel-Fred

Beitrag von daisy »

Ja. Da das Rassehähne waren, gingen die weg.
Jetzt haben wir allerdings einen, der nicht farbrein ist, den will auch keiner.
Daisy mit Herbstglück *2008 und Wintersonne *2012, Maikäferchen *2014 und zwei Sternchen

Samsoli
gehört zum Inventar
Beiträge: 556
Registriert: 18.08.2016, 09:37

Re: Der Hausgeflügel-Fred

Beitrag von Samsoli »

schlangengurke hat geschrieben:
20.06.2020, 09:59
Hallo, mich interessiert, was macht ihr mit den Hähnen, wenn ihr selber (bzw eure Hühner selber) ausbrütet?
Aufessen halt...
Ich mit Großem (3/13) und Kleinem (2/16)

schlangengurke
alter SuT-Hase
Beiträge: 2162
Registriert: 29.10.2011, 17:21
Wohnort: Deutschland

Re: Der Hausgeflügel-Fred

Beitrag von schlangengurke »

Samsoli hat geschrieben:
20.06.2020, 19:40
Aufessen halt...
Ja wie jetzt, schlachtet ihr die selber???? :shock: :shock: :shock: :shock: :shock:
schlangengurke, die ihr gerne ins Bett schicken dürft, wenn sie nach 22.00 noch im SuT unterwegs ist.
mit Batz und Maus (2009)

Antworten