Der Stickmaschinen Austausch und Quatsch Thread

Basteltipps, Handarbeiten, sonstige Freizeitaktivitäten mit und ohne Kind(er)

Moderatoren: frau schneider, gartenbritta, Xapor

Antworten
Benutzeravatar
bella27
Power-SuTler
Beiträge: 5847
Registriert: 07.06.2012, 12:39

Der Stickmaschinen Austausch und Quatsch Thread

Beitrag von bella27 »

So ich mach hier jetzt einfach mal ein seperaten Thread auf, falls sich noch mehr von euch darüber austauschen wollen.
Vielleicht kann man die besprochen Sachen dazu aus dem Hobbythek Quatsch Thread hierher kopieren, damit sie nicht verloren gehen.

Ich hab gerade die Janome 500e bestellt :oops: .
Bei Ebay hab ich gerade ein recht gutes Angebot bei einem Händler dafür gefunden und da mein Mann gemeint hat das ihm die größere Stickfläche wäre ihm lieber, haben wir jetzt einfach zugeschlagen.
Wir haben sie jetzt inkl. der Janome Software bestellt, damit wir (hoffendlich) auch Dateien selber digitalisieren können.

Ich hoffe wir werden jetzt mit der Maschine auch glücklich (wir haben sie jetzt ja nicht probegesticken können). Aber ich hab die letzten Tage viel das Internet durchstöbert und bisher nichts wirklich negatives zu der Maschine gefunden. Bisher hab ich ja nur Elna Maschinen, aber mit denen bin ich auch sehr zufrieden.
Zudem hab ich jetzt vor Maschinen und Computer keine Angst. (*Maschine gut reden will, ums Gewissen zu beruhige, wieder off* :D )

Ich bin jetzt echt extrem gespannt auf die Maschine und hoffe das ich auch zufrieden bin mit ihr und mit ihr gut klar komme.

Was brauch ich denn alles als Zubehör für die Stickmaschine:

Ich zähl mal auf was mir gerade dazu einfällt:
- Stickvlies (abreisbar)
- Avalonfolie
- Stickgarn in verschiedenen Farben

Weiß jemand noch (falls es hier erlaubt ist) ein guten Onlineshop für gutes Stickgarn?

Vielen Dank euch.
Liebe Grüße
Bella27
großer Entdecker 04/2012
Bild
Sportler 05/2014
Bild
kleine Maus 08/2016
Bild
Meine KK-Bewertungen

Benutzeravatar
lunchen78
Homo sapiens SuTtensis
Beiträge: 11165
Registriert: 18.06.2007, 12:52
Wohnort: Nähe von München

Re: Der Stickmaschinen Austausch und Quatsch Thread

Beitrag von lunchen78 »

Ich bestelle mein ganzes Stickgarn bei Walz GmbH. Dort das FuFus ist recht günstig und gut. Vlies und Folie habe ich auch von dort.

Sonst habe ich immer Sprühzeitkleber, um den Stoff auf das Vlies zu kleben. Aber unbedingt SprühZEITkleber, da lässt die klebewirkung schnell wieder nach


νσи мєιиєм ιρнσиє gєѕєи∂єт.
O. 18.Mai 2006
M. 26.Februar 2008

Meine Kinder gehen in die RS in BY

kruemelmonster
ist mit Leidenschaft dabei
Beiträge: 629
Registriert: 13.01.2011, 14:08
Wohnort: Großraum Berlin

Re: Der Stickmaschinen Austausch und Quatsch Thread

Beitrag von kruemelmonster »

Stickgarn würde ich erstmal ausprobieren, nicht jede Maschine kommt mit jeder Firma klar. Ich sticke nur mit Madeira.
Sprühkleber muss man sich auch überlegen - denn wenn du in der Nähe der Stickmaschine sprühst, bekommt sie auch immer etwas ab. Ich benutze deshalb nur Klebevlies.
Avalon benutze ich eigentlich auch fast immer.
Als Unterfaden benutze ich Bobbinfil. Eventuell noch eine weitere Unterfadenspule kaufen, dann muss man nicht erst neu aufspulen mitten beim Sticken, sondern kann einfach wechseln.

Benutzeravatar
Amelie
Power-SuTler
Beiträge: 6161
Registriert: 03.05.2007, 11:46
Wohnort: Rosenfeld

Re: Der Stickmaschinen Austausch und Quatsch Thread

Beitrag von Amelie »

Hallo, ich Sticke nur mit Madeira und brildor, das mag die Brother sehr gern. Ubterfaden nur vorgespultes bobbinfill.

Sonst habe ich noch Stick Protest zum Gegenbügeln damit es nicht kratzt und polymesh oder so zum auf Jersey bügeln, damit lässt sich das super besticken.

Dann thermofix, das ist sicher perfekt für eure Motive. Das kann man besticken und dann permanent aufbügeln.

Oder bsn? Das müsstet ihr testen.

Ich Sticke mit einer Brother, früher auf der 750e, jetzt etwas größer. Die finde ich super zum Sticken.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
LG Amelie
mit Finn (09/06),Hannes (05/08),
Lenn (12/10) und Lola (05/2014)

FAIRYKNITS
ist gern hier dabei
Beiträge: 55
Registriert: 30.03.2016, 17:29
Wohnort: Karlsruhe
Kontaktdaten:

Re: Der Stickmaschinen Austausch und Quatsch Thread

Beitrag von FAIRYKNITS »

Was machst du denn mit dem Polymesh? Das kenne ich noch gar nicht.
Bild


FAIRYKNITS: Mein Blog übers Nähen, Stricken und Backen - und meinen kleinen Prinzen.

Benutzeravatar
Zhea
Power-SuTler
Beiträge: 6266
Registriert: 26.07.2009, 13:27
Wohnort: Schweiz

Re: Der Stickmaschinen Austausch und Quatsch Thread

Beitrag von Zhea »

Ich habe gestern mettler Stickgarn gekauft. Die sticki kaufe ich dann wohl im Herbst. Geplant ist die Brother v3.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Mami von A. [08.97], Li [12.09] und I. [03.12]
XE Blog

baum
alter SuT-Hase
Beiträge: 2664
Registriert: 02.05.2010, 19:40

Re: Der Stickmaschinen Austausch und Quatsch Thread

Beitrag von baum »

nadeln hab ich auf der Liste noch nicht gesehen :-)

Stickgarn hab ich hier am liebsten auch die Fufus-da brauch ich auch mal wieder nachschub...
Unterfaden nehm ich immer von Brother

Zhea-wenn du beim Nähpar*k kafen solltest unbedingt anrufen-lohnt sich ;-)

Benutzeravatar
Amelie
Power-SuTler
Beiträge: 6161
Registriert: 03.05.2007, 11:46
Wohnort: Rosenfeld

Re: Der Stickmaschinen Austausch und Quatsch Thread

Beitrag von Amelie »

Polymesh ist so ein Vlies das man auf Jersey bügelt und dann verzieht sich wirklich gar nix.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
LG Amelie
mit Finn (09/06),Hannes (05/08),
Lenn (12/10) und Lola (05/2014)

Benutzeravatar
Sassenach
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1496
Registriert: 27.01.2015, 12:00
Wohnort: Schwaben

Re: Der Stickmaschinen Austausch und Quatsch Thread

Beitrag von Sassenach »

Ich bin ja jetzt seit einer Woche Besitzerin einer Kombimaschine und bin gerade am überlegen, was ich alles bestellen muss.
Ich habe eine innovis955 und da ist der Stickrahmen logischerweise am Gerät festgemacht.
Wenn ich aber Freihand-Sticken möchte, brauche ich Stickrahmen. Da gibt es welche mit 8mm Höhe und 19 bzw 25cm Durchmesser. Passt das?

Ich habe zur Maschine dazu ein Stickgarn-Set von Madeira bekommen. Zwei kleine Sachen habe ich auf Baumwolle probegestickt und das hat gut ausgesehen!

Wo bekommt man Polymesh her?

Könntet ihr hier auch zeigen, wenn ihr was gestickt habt? Ich bin so unkreativ [emoji15]

Wer bei FB ist, kann ja mal bei Rock-Queen vorbeigucken. Da gibt es immer wieder mal ein freebie.
Gruß Sassenach

Special Girl 11/2010 & Großer Bub 11/2014
...und drei Sternchen im Herzen

Ginevere
SuT-Legende
Beiträge: 9155
Registriert: 14.07.2009, 08:50
Kontaktdaten:

Re: Der Stickmaschinen Austausch und Quatsch Thread

Beitrag von Ginevere »

Ich mag für Jersey gerne das wash away stickvlies, das verschwindet beim Waschen und das Ergebnis ist total schön und vor allem tragbar und nicht so dick.


Gesendet von meinem iPhone mit Tapatalk

Antworten