Mittelalterliche Gewandung für die Familie

Basteltipps, Handarbeiten, sonstige Freizeitaktivitäten mit und ohne Kind(er)

Moderatoren: gartenbritta, Xapor, frau schneider

Antworten
Benutzeravatar
Myeskathry
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1512
Registriert: 17.05.2015, 20:58
Wohnort: Thüringen

Re: Mittelalterliche Gewandung für die Familie

Beitrag von Myeskathry »

Danke für die Komplimente :D Sie ist auch super glücklich damit und will es morgen (und übermorgen) gleich wieder tragen...
Liebe Grüße
Myeskathry mit Ritter (7/12), Möhrchen (7/14) und kleinem Edelmann (4/20)

Benutzeravatar
Myeskathry
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1512
Registriert: 17.05.2015, 20:58
Wohnort: Thüringen

Re: Mittelalterliche Gewandung für die Familie

Beitrag von Myeskathry »

Habe aus gegebenen Anlass die alten Babysachen rausgeholt und dem kleinen Edelmann anprobiert. Die Baby-Kappa passt auch. Nur eine neue kleine Bundhaube nähe ich noch schnell...

Von den Strümpfen/Puschen sind die Füße noch viel zu groß, aber kann er trotzdem schon tragen.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Liebe Grüße
Myeskathry mit Ritter (7/12), Möhrchen (7/14) und kleinem Edelmann (4/20)

Benutzeravatar
Louet
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1373
Registriert: 24.10.2012, 18:54
Wohnort: Berlin

Re: Mittelalterliche Gewandung für die Familie

Beitrag von Louet »

Och wie süüüüß!
Bild



"Es gibt keine Extrapunkte dafür, sich das Leben schwer zu machen."

Antworten