Seife sieden

Basteltipps, Handarbeiten, sonstige Freizeitaktivitäten mit und ohne Kind(er)

Moderatoren: gartenbritta, Xapor, frau schneider

kazi
ist mit Leidenschaft dabei
Beiträge: 747
Registriert: 11.10.2015, 18:56
Wohnort: Saarland

Re: Seife sieden

Beitrag von kazi »

mayra hat geschrieben:
19.11.2020, 16:58
kazi hat geschrieben:
19.11.2020, 16:55
mayra hat geschrieben:
19.11.2020, 16:48
Danke. Die sind nur für uns, bis auf wenige, die ich verschenke. Mir reicht es die Optik so...
Was nimmst du als Form?
Den wellenschneider hab ich auch noch irgendwo, muss ich mir mal rauslegen.
Mein Schwiegervater hat mir eine aus Holz gebaut, nach den "typischen" Maßen der Kaufformen... ich sah nicht ein, dafür soviel Geld auszugeben. Da ihm das Spaß macht, hab ich einfach gefragt. Ich lege dann immer eine aufgeschnittene Mülltüte rein.
Ich frag weil ich hier noch eine Form zu verschenken habe aus siebdruckplatten zum schrauben. Die macht Hockkantseife. Du wohnst ja auch im Saarland. Da kannst du dich gerne melden, wenn du magst. Ich bin im Süden, meine Schwester im Norden 😂
LG Kazi

Töchter 9/10 und 4/16
Tragbares Hörspiele
Stoffe und co
bewertungen

Benutzeravatar
mayra
Homo sapiens SuTtensis
Beiträge: 11463
Registriert: 16.01.2008, 11:02

Re: Seife sieden

Beitrag von mayra »

Was sind denn Hochkantseifen? 🤭 🙈
mayra mit Schlawiner 07/08 und Lockenkopf 07/10
BildBild

kazi
ist mit Leidenschaft dabei
Beiträge: 747
Registriert: 11.10.2015, 18:56
Wohnort: Saarland

Re: Seife sieden

Beitrag von kazi »

Äh die Form ist schmäler und höher, statt breit und niedriger 😅
LG Kazi

Töchter 9/10 und 4/16
Tragbares Hörspiele
Stoffe und co
bewertungen

kazi
ist mit Leidenschaft dabei
Beiträge: 747
Registriert: 11.10.2015, 18:56
Wohnort: Saarland

Re: Seife sieden

Beitrag von kazi »

So sieht das aus

Bild
LG Kazi

Töchter 9/10 und 4/16
Tragbares Hörspiele
Stoffe und co
bewertungen

Benutzeravatar
mayra
Homo sapiens SuTtensis
Beiträge: 11463
Registriert: 16.01.2008, 11:02

Re: Seife sieden

Beitrag von mayra »

Aah 🙈

Wieviel Seifenleim füllst du da ein und liegen die Seifen auch gut in der Hand?
mayra mit Schlawiner 07/08 und Lockenkopf 07/10
BildBild

Benutzeravatar
Linda89
Power-SuTler
Beiträge: 6360
Registriert: 10.02.2014, 21:42
Wohnort: Mühltal bei Darmstadt

Re: Seife sieden

Beitrag von Linda89 »

Was spricht eigentlich dagegen, eine Kuchenform zu nehmen, die man mit einer Mülltüte auslegt? Da kommt ja nichts an den Kuchen und selbst wenn, ist es halt Seife, das geht ja in der Spülmaschine ab...
Sohn Juli 2013, Tochter Januar 2015, Tochter Juni 2019, Sohn März 2021

kazi
ist mit Leidenschaft dabei
Beiträge: 747
Registriert: 11.10.2015, 18:56
Wohnort: Saarland

Re: Seife sieden

Beitrag von kazi »

mayra hat geschrieben:
19.11.2020, 17:16
Aah 🙈

Wieviel Seifenleim füllst du da ein und liegen die Seifen auch gut in der Hand?
Das ist flexibel, weil die Seitenteile verschiebbar sind. Max. 1kg Fette + Lauge passt aber rein.
Die liegen je nach Füllhöhe genau in der Hand wie das andere Format. Ich kann gerne mal messen wie schmal sie ist, das weiß ich nicht mehr. Ist optisch halt anders.
Sie braucht auch keine Tüte drin, die Siebdruckplatten halten das aus.
LG Kazi

Töchter 9/10 und 4/16
Tragbares Hörspiele
Stoffe und co
bewertungen

kazi
ist mit Leidenschaft dabei
Beiträge: 747
Registriert: 11.10.2015, 18:56
Wohnort: Saarland

Re: Seife sieden

Beitrag von kazi »

Linda89 hat geschrieben:
19.11.2020, 17:20
Was spricht eigentlich dagegen, eine Kuchenform zu nehmen, die man mit einer Mülltüte auslegt? Da kommt ja nichts an den Kuchen und selbst wenn, ist es halt Seife, das geht ja in der Spülmaschine ab...
Wenn Seifenleim an die Form kommt wird vermutlich die Beschichtung leiden. ansonsten kann man das aber machen.
Ich nutze nur noch Silikonformen für Seifen und den Dividor.
LG Kazi

Töchter 9/10 und 4/16
Tragbares Hörspiele
Stoffe und co
bewertungen

novembersonne
Profi-SuTler
Beiträge: 3021
Registriert: 20.11.2005, 19:33
Wohnort: Minga

Re: Seife sieden

Beitrag von novembersonne »

kazi hat geschrieben:
19.11.2020, 17:14
So sieht das aus

Bild

Kazi, die sieht toll aus. Also die Seife (die Form auch).

Sowas bekomme ich wohl nicht so schnell hin.

Gibt es dafür irgendwo einfache und gute Rezepte?
Liebe Grüße
kado

Bub 07/2005; Bub 01/2008; lütte Deern 2/2012

kazi
ist mit Leidenschaft dabei
Beiträge: 747
Registriert: 11.10.2015, 18:56
Wohnort: Saarland

Re: Seife sieden

Beitrag von kazi »

novembersonne hat geschrieben:
19.11.2020, 17:54

Kazi, die sieht toll aus. Also die Seife (die Form auch).

Sowas bekomme ich wohl nicht so schnell hin.

Gibt es dafür irgendwo einfache und gute Rezepte?
Das bekommst du sicher hin. Das ist eine einfache Topfmarmorierung 😉
Das geht mit jedem Rezept.
Hier sind 2 Farben verwendet. Die 2 Farben zusammenschütten, maximal 2-3 mal mit einem Löffel durch den Topf, in die Form damit und fertig. Da bekommt man oft ganz tolle Ergebnisse. 😊
LG Kazi

Töchter 9/10 und 4/16
Tragbares Hörspiele
Stoffe und co
bewertungen

Antworten