Seife sieden

Basteltipps, Handarbeiten, sonstige Freizeitaktivitäten mit und ohne Kind(er)

Moderatoren: frau schneider, gartenbritta, Xapor

Antworten
Benutzeravatar
Valeska
ist mit Leidenschaft dabei
Beiträge: 704
Registriert: 17.03.2020, 20:54

Re: Seife sieden

Beitrag von Valeska »

Die wird vermutlich kein Besuch je in die Hände kriegen. ;)

Wir Erwachsenen werden sicher ein paar davon mit in die Dusche nehmen. Und ich plane, die eigentliche Adressatin der Muttermilch damit zu waschen, wenn sie so alt ist, das Wasser nicht mehr reicht. Bisher haben wir noch jede Mahlzeit nur mit Wasser aus ihren Haaren bekommen usw., aber ich mach mir da keine Hoffnung, dass das ewig so bleibt :lol:
Rakete 12/19

Ich bin Deutsch-Muttersprachlerin, aber mein Handy nicht ...

Benutzeravatar
Linda89
Power-SuTler
Beiträge: 5641
Registriert: 10.02.2014, 21:42
Wohnort: Mühltal bei Darmstadt

Re: Seife sieden

Beitrag von Linda89 »

Ich hab ja auch Muttermilch Seife gemacht, sogar mit nur ein Drittel der Flüssigkeit als Muttermilch. Die ist aber noch ganz ganz weich. Obwohl sie schon ein paar Wochen alt ist. Zwei Joghurt Becher voll hab ich noch, die noch nicht fest genug zum rausnehmen ist... Und sie ist ganz ölig, fühlt sich aber auch gut an und riecht meiner Meinung nach gut, halt seeeeeehr dezent.
Sohn Juli 2013, Tochter Januar 2015, Tochter Juni 2019, Sohn März 2021

Antworten