Meerschweinchen-Thread

Basteltipps, Handarbeiten, sonstige Freizeitaktivitäten mit und ohne Kind(er)

Moderatoren: frau schneider, gartenbritta, Xapor

Antworten
Lösche Benutzer 17612

Re: Meerschweinchen-Thread

Beitrag von Lösche Benutzer 17612 »

Die Schweinchen sind jetzt seit anderthalb Wochen hier und zumindest Paulchen schon richtig zahm und soooo neugierig. Ich hab den Großen " schimpfen" hören beim Saubermachen, und als ich nachsehen wollte musste ich sehr lachen weil ihm ein neugieriges Paulchen ständig vor und auf der Schippe rumgelatscht ist und versucht hat den Putzlappen anzunagen.
BildBildBild


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

baum
alter SuT-Hase
Beiträge: 2658
Registriert: 02.05.2010, 19:40

Re: Meerschweinchen-Thread

Beitrag von baum »

huhu,
ich habe bis auf einen Ratgeber keine Ahnung von Meerschweinchen, hier sollen welche draussen wohnen-am liebsten würde ich gern auch sowas bauen-habt ihr da vieleicht Tipps für mich worauf ich achten muss?

Kullerkeks hat geschrieben:So grad nochmal rausgehuscht (den Müllsack bitte nicht beachten, ich hatte grad Streu gewechselt). Hier sieht man, dass der Boxenstall am Außengehege angebracht ist Geplant ist noch die Verbindung der oberen Box mit einer Etage (die derzeit als Lager für Futter genutzt wird) innerhalb des Freigeheges. Da würde dann nochmal eine Fläche von 2m mal 0,6m für die oberste Box entstehen.

Bild

Lösche Benutzer 17612

Re: Meerschweinchen-Thread

Beitrag von Lösche Benutzer 17612 »

Wr bauen ja immer noch am Meerschweinchengehege da das Projekt wieder eskaliert ist zur integrierten Meerschweinchenburg mit Sonnenterrasse und Poolrutschenpodest..... Ich glaube am Wichtigsten ist mardersicherheit ( also kein Kaninchendraht sondern den dickeren), sicherstellen da er sich nicht von unten eingraben kann und auch, dass das Gehege ich in der prallen Sonne steht sondern ausreichend Schattenplätze hat.

baum
alter SuT-Hase
Beiträge: 2658
Registriert: 02.05.2010, 19:40

Re: Meerschweinchen-Thread

Beitrag von baum »

ich grübel hier immer noch welchen Standort ich nehme-wer die Wahl hat, hat die Qual :roll:
Und das zweite was mich beschäftig ist, muss es überdacht/überzäunt sein wenn sie NAchte in den zugeriegelten Stall kommen-wäre trotzdem sicherer oder?

Und wie gut können sie die Temperaturen draussen wirklich ab-ich habe jetzt gebraucht eine isolierte draussenschlafbox gekauft-die passt allerdings nicht an den normalen Stall den wir hier haben...der ist schön, mit Schlafkammer und so-aber nicht isoliert...

Ist es Meerschweinchen egal ob der Untergrund Erde mit Grass ist oder doch Terassensteine wo man da was draufkippt- und was ist leichter zu reinigen....oder vieleicht lieber die windgeschütze Terasse wo dan PVC drunter kommt, aber da steht im Sommer auch die Luft :?

Benutzeravatar
Fortresca
ist mit Leidenschaft dabei
Beiträge: 933
Registriert: 07.06.2015, 10:06
Wohnort: Westerwald

Re: Meerschweinchen-Thread

Beitrag von Fortresca »

Pvc fänd ich nicht so gut. Kann ja doch immer mal angeknabbert werden. Stehende Luft klimgt auch nicht so toll. Dir potentiell kugellige Form ist doch hitzschlaganfällig.
Steine sind aber prima an einer Ecke und minimiert das Krallenschneiden.
viele Grüße
von Forti mit der kleinen Nebelhexe (10/15) & dem Elfenöhrchen (12/19)

Bild Bild

"Es ist nicht das, was man empfindet, nicht nur das, was man fühlt, nicht, was man voller Sehnsucht sucht, Liebe ist das, was man tut" Kettcar - Rettung

Lösche Benutzer 17612

Re: Meerschweinchen-Thread

Beitrag von Lösche Benutzer 17612 »

Es kommt drauf an mit dem PVC, wir haben für drinnen eine sehr starre glatte 1 mm dicke durchsichtige Folie bestellt deren Fläche größer ist als der Holzrahmen für das Gehege, wenn sie keine Angriffsfläche haben können sie ja nix anknabbern. Innen auslegen ist schwieriger, wenn sie mal ne Ecke gefunden haben wird die vielleicht benagt ( obwohl unsere bislang außer Ästen nooch nix angenagt haben).
Bei uns kommen sie dann nachts in den verriegelten Stall, trotzdem decken wir oben ab. Wir sind ja nicht immer dabei um Katzen etc zu vertreiben.

Lösche Benutzer 17612

Re: Meerschweinchen-Thread

Beitrag von Lösche Benutzer 17612 »

Hier mal ein aktuelles Foto von unseren Schweinchen. Ich muss sagen ich bin ziemlich begeistert davon, wie das mit meinem Großen klappt. Sie sind total auf ihn fixiert und kommen sogar freiwillig her zum Kinnkraulen. Mit mir sind sie ab und an beleidigt, wenn ich sie hochnehme um Krallen etc. zu kontrollieren. Was für eine Schreierei, also hochnehmen mögen sie ganz und gar nicht.
GsD hat er Ihnen nun beigebracht selbst auf die Waage zu laufen, dann ersparen wir uns zumindest hier das Einfangen. Bild


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Benutzeravatar
Fortresca
ist mit Leidenschaft dabei
Beiträge: 933
Registriert: 07.06.2015, 10:06
Wohnort: Westerwald

Re: Meerschweinchen-Thread

Beitrag von Fortresca »

oh Gott die Stehohren *lach* süß!
ich mit nur noch Hängeohrs gewohnt von den Rassetierchen ^^

Und ja, die sind supergefräßig und auch lernfähig :)
viele Grüße
von Forti mit der kleinen Nebelhexe (10/15) & dem Elfenöhrchen (12/19)

Bild Bild

"Es ist nicht das, was man empfindet, nicht nur das, was man fühlt, nicht, was man voller Sehnsucht sucht, Liebe ist das, was man tut" Kettcar - Rettung

Lösche Benutzer 17612

Re: Meerschweinchen-Thread

Beitrag von Lösche Benutzer 17612 »

Wie hast Du Deinen denn das Hochnehmen beigebracht? Wie gesagt sind sie eigentlich total zutraulich, aber das mögen die echt nicht.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Benutzeravatar
Fortresca
ist mit Leidenschaft dabei
Beiträge: 933
Registriert: 07.06.2015, 10:06
Wohnort: Westerwald

Re: Meerschweinchen-Thread

Beitrag von Fortresca »

Futter.
Erst für Stillhalten und dann für Pfötchen und der Hand, bis man irgendwann das ganze Wutz drauf hat...
Beim Heben natürlich trotzdem mit der zweiten Hand sichern.

Und manche sind einfach Schisser oder zu hibbelig, aber auch die mussten durch den wöchentlichen Tüv. Lieber 2Min doof als unbemerkt krank oder so...
viele Grüße
von Forti mit der kleinen Nebelhexe (10/15) & dem Elfenöhrchen (12/19)

Bild Bild

"Es ist nicht das, was man empfindet, nicht nur das, was man fühlt, nicht, was man voller Sehnsucht sucht, Liebe ist das, was man tut" Kettcar - Rettung

Antworten