Wie ist dieses SM?

Basteltipps, Handarbeiten, sonstige Freizeitaktivitäten mit und ohne Kind(er)

Moderatoren: frau schneider, gartenbritta, Xapor

Aiyana
ist gern hier dabei
Beiträge: 74
Registriert: 21.06.2020, 21:50

Re: Wie ist dieses SM?

Beitrag von Aiyana »

Ich finde das sieht gut aus. Ich war nur etwas irritiert, weil du die letzte Teilung am Fuß weggelassen hast. Ich habe letzten Herbst für meinen Sohn die normale Snake Strapes genäht und die saß am Anfang noch sehr breit, aber inzwischen ist er gewachsen und die Proportionen stimmen wieder. Für die Gummilänge nehme ich immer das, was ich an der Taillie gemessen haben, dann rutscht es wenigstens nicht.

Benutzeravatar
Cryptomon
SuT-Legende
Beiträge: 9141
Registriert: 07.12.2014, 15:37
Wohnort: Berlin

Re: Wie ist dieses SM?

Beitrag von Cryptomon »

War da noch ne Teilung? Dann hab ich die wohl übersehen :D

Mir gefällt's, ck1 nicht -.-
Kann aber auch an zu wenig pink/bunt o.ä. liegen -.-
Und dass der Gummi noch zu weit ist
CK-one¹ 10/2014
CK-two¹ 03/2019

-------

¹ Cryptokind 1 & 2


-------

Was für andere der Ringsling, ist für mich der Onbuhimo!

Passwörter sind wie Unterhosen: Nie offen rumliegen lassen, regelmäßig wechseln, keinen Fremden ausleihen.

Maschinenpark: Brother Innov-is F480, BabyLock enlighten, Silhouette Portrait, Powerzwerg und Elna Easy Cover

Benutzeravatar
Cryptomon
SuT-Legende
Beiträge: 9141
Registriert: 07.12.2014, 15:37
Wohnort: Berlin

Re: Wie ist dieses SM?

Beitrag von Cryptomon »

Das gummi näh ich mit dem gummibandfuß der overlock an, der war nur noch zu locker eingestellt (auf meine Leggins ;))
CK-one¹ 10/2014
CK-two¹ 03/2019

-------

¹ Cryptokind 1 & 2


-------

Was für andere der Ringsling, ist für mich der Onbuhimo!

Passwörter sind wie Unterhosen: Nie offen rumliegen lassen, regelmäßig wechseln, keinen Fremden ausleihen.

Maschinenpark: Brother Innov-is F480, BabyLock enlighten, Silhouette Portrait, Powerzwerg und Elna Easy Cover

Benutzeravatar
bella27
Power-SuTler
Beiträge: 5854
Registriert: 07.06.2012, 12:39

Re: Wie ist dieses SM?

Beitrag von bella27 »

Bauchgummi messe ich immer ab.
Ich hab eine Liste wer wie lang braucht.
Bei Unterhosen oft 2 cm enger.

Schade das es deiner Tochter nicht gefällt.
Aber mit ihr scheinst du es nicht einfach zu haben. Ich hoffe meine kleine wird nicht so anspruchsvoll 🙈
großer Entdecker 04/2012
Bild
Sportler 05/2014
Bild
kleine Maus 08/2016
Bild
Meine KK-Bewertungen

Benutzeravatar
Cryptomon
SuT-Legende
Beiträge: 9141
Registriert: 07.12.2014, 15:37
Wohnort: Berlin

Re: Wie ist dieses SM?

Beitrag von Cryptomon »

Ich hab tatsächlich eine Teilung übersehen, danke für die Hinweis!
CK-one¹ 10/2014
CK-two¹ 03/2019

-------

¹ Cryptokind 1 & 2


-------

Was für andere der Ringsling, ist für mich der Onbuhimo!

Passwörter sind wie Unterhosen: Nie offen rumliegen lassen, regelmäßig wechseln, keinen Fremden ausleihen.

Maschinenpark: Brother Innov-is F480, BabyLock enlighten, Silhouette Portrait, Powerzwerg und Elna Easy Cover

Aiyana
ist gern hier dabei
Beiträge: 74
Registriert: 21.06.2020, 21:50

Re: Wie ist dieses SM?

Beitrag von Aiyana »

Sehr gerne. Ich habe die normale gerade in groß an, daher hatte ich einen guten Vergleich.
So einen tollen Fuß für die Overlock habe ich nicht, aber es geht ja zum Glück auch so. :D

Was gefällt ihr denn andere Hose nicht? Das Regenbogenkleid hat ihr auch nicht gefallen und das war doch bunt... :?: Du hast es echt nicht leicht mit ihr... :?

Benutzeravatar
Cryptomon
SuT-Legende
Beiträge: 9141
Registriert: 07.12.2014, 15:37
Wohnort: Berlin

Re: Wie ist dieses SM?

Beitrag von Cryptomon »

Keine Ahnung, was ihr daran nicht gefällt...


Aber mir fällt Grad ein, der Vergleich oben ist Blödsinn! Anninanni hat die Naht- und Saumzugabe schon mir drin!
CK-one¹ 10/2014
CK-two¹ 03/2019

-------

¹ Cryptokind 1 & 2


-------

Was für andere der Ringsling, ist für mich der Onbuhimo!

Passwörter sind wie Unterhosen: Nie offen rumliegen lassen, regelmäßig wechseln, keinen Fremden ausleihen.

Maschinenpark: Brother Innov-is F480, BabyLock enlighten, Silhouette Portrait, Powerzwerg und Elna Easy Cover

Benutzeravatar
IdieNubren
Dipl.-SuT
Beiträge: 4139
Registriert: 01.10.2016, 15:22
Wohnort: Franken

Re: Wie ist dieses SM?

Beitrag von IdieNubren »

Grizelda hat geschrieben:
11.09.2020, 23:42
Dorkas hat geschrieben:
11.09.2020, 21:55
Ich hatte die Areskia im Sommer aus Musselin genäht. Was mir aufgefallen ist: Ich hatte die Kleid-Länge genommen und die Länge war meiner Meinung nach eher Tunika-mäßig. Also fürs Krabbelbaby war das ja super, aber das sollte man berücksichtigen, wenn man wegen der Länge überlegt.
Und ich dachte, ich hätte mich bei meiner Areskia im Sommer beim Abpausen vertan. Gut zu hören, dass die bei Dir auch so kurz ausfiel, ich habe echt an mir gezweifelt (mir aber irgendwie nie die Zeit genommen, das Kleid nochmal auf das Schnittmuster zu legen).
Ich meine sogar das beim probe nähen hier im sut sogar von Corina gelesen zu haben, dass sie eher kurz mag als Bluse 😉
Idie mit der Großen (06/16) und der Mittleren (04/18) und dem Kleinen (09/20)

Benutzeravatar
Dorkas
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1716
Registriert: 19.02.2017, 17:51
Wohnort: Hessische Pampa

Re: Wie ist dieses SM?

Beitrag von Dorkas »

Ja, das habe ich auch so im Sinn. Der Schnitt ist wohl absichtlich etwas kürzer gedacht, deswegen habe ich direkt die Kleidlänge genäht, um eine Bluse/Tunika in der Länge zu bekommen, die mir gefällt. :-D
Dorkas mit Spätzchen (11/2016) an der Hand und Mausi (09/2019) vorm Bauch.

Benutzeravatar
Dorkas
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1716
Registriert: 19.02.2017, 17:51
Wohnort: Hessische Pampa

Re: Wie ist dieses SM?

Beitrag von Dorkas »

Hat zufällig jemand einen Vergleich beim Thema Softshellmantel für Damen:
„Softshelljacke No. 21“ von Lillesol und Pelle
„Hamburg“ von Pech und Schwefel
Die sehen mir auf den ersten Blick recht ähnlich aus?
Dorkas mit Spätzchen (11/2016) an der Hand und Mausi (09/2019) vorm Bauch.

Antworten