Nähen für Männer - habt ihr da schonmal was gemacht?

Basteltipps, Handarbeiten, sonstige Freizeitaktivitäten mit und ohne Kind(er)

Moderatoren: gartenbritta, Xapor, frau schneider

Benutzeravatar
Cryptomon
Prof. Dr. SuT
Beiträge: 8235
Registriert: 07.12.2014, 15:37
Wohnort: Berlin

Re: Nähen für Männer - habt ihr da schonmal was gemacht?

Beitrag von Cryptomon »

Ich hab Mal zur Passformkontrolle ein klimpergroß Shirt genäht und mit einem china-plott verschönert ;)
2019-12-20-22-22-34.jpg
Gibt's aber erst zu Weihnachten.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
CK-one¹ 10/2014
CK-two¹ 03/2019

-------

¹ Cryptokind 1 & 2


-------

Was für andere der Ringsling, ist für mich der Onbuhimo!

Passwörter sind wie Unterhosen: Nie offen rumliegen lassen, regelmäßig wechseln, keinen Fremden ausleihen.

Maschinenpark: Brother Innov-is F480, BabyLock enlighten, Silhouette Portrait, Powerzwerg und Elna Easy Cover

Benutzeravatar
bella27
Dipl.-SuT
Beiträge: 5337
Registriert: 07.06.2012, 12:39

Re: Nähen für Männer - habt ihr da schonmal was gemacht?

Beitrag von bella27 »

Sieht klasse aus
großer Entdecker 04/2012
Bild
Sportler 05/2014
Bild
kleine Maus 08/2016
Bild
Meine KK-Bewertungen

Benutzeravatar
lunchen78
Homo sapiens SuTtensis
Beiträge: 10952
Registriert: 18.06.2007, 12:52
Wohnort: Nähe von München

Re: Nähen für Männer - habt ihr da schonmal was gemacht?

Beitrag von lunchen78 »

Sehr schön!
O. 18.Mai 2006
M. 26.Februar 2008

Meine Kinder gehen in die RS in BY

travelmate
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1113
Registriert: 15.01.2017, 21:48

Re: Nähen für Männer - habt ihr da schonmal was gemacht?

Beitrag von travelmate »

Cryptomon hat geschrieben:
20.12.2019, 22:26


Gibt's aber erst zu Weihnachten.
Schade! :wink: das Ergebnis der Passformkontrolle hätte mich nämlich sonst interessiert. Kannst du es dann nachreichen?
Mama von zwei Jungs (Sommer 2016 und Sep. 2019) :sling_doppel_2: :tt_ruecken_2:

Benutzeravatar
Cryptomon
Prof. Dr. SuT
Beiträge: 8235
Registriert: 07.12.2014, 15:37
Wohnort: Berlin

Re: Nähen für Männer - habt ihr da schonmal was gemacht?

Beitrag von Cryptomon »

Klar!
CK-one¹ 10/2014
CK-two¹ 03/2019

-------

¹ Cryptokind 1 & 2


-------

Was für andere der Ringsling, ist für mich der Onbuhimo!

Passwörter sind wie Unterhosen: Nie offen rumliegen lassen, regelmäßig wechseln, keinen Fremden ausleihen.

Maschinenpark: Brother Innov-is F480, BabyLock enlighten, Silhouette Portrait, Powerzwerg und Elna Easy Cover

Benutzeravatar
lunchen78
Homo sapiens SuTtensis
Beiträge: 10952
Registriert: 18.06.2007, 12:52
Wohnort: Nähe von München

Re: Nähen für Männer - habt ihr da schonmal was gemacht?

Beitrag von lunchen78 »

Eine Jacke wie gewünscht, der Rest ist notwendig ;)
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
O. 18.Mai 2006
M. 26.Februar 2008

Meine Kinder gehen in die RS in BY

Benutzeravatar
Cryptomon
Prof. Dr. SuT
Beiträge: 8235
Registriert: 07.12.2014, 15:37
Wohnort: Berlin

Re: Nähen für Männer - habt ihr da schonmal was gemacht?

Beitrag von Cryptomon »

travelmate hat geschrieben:
21.12.2019, 12:03
Cryptomon hat geschrieben:
20.12.2019, 22:26


Gibt's aber erst zu Weihnachten.
Schade! :wink: das Ergebnis der Passformkontrolle hätte mich nämlich sonst interessiert. Kannst du es dann nachreichen?
Es sitzt richtig gut! Endlich mal nicht viel zu breit an den Schultern und trotzdem locker am Körper. Und lang genug für den 1,87m großen Mann mit kurzen Beinen (Innenbeinlänge nur ein paar cm länger als ich mit 1,60m...)
CK-one¹ 10/2014
CK-two¹ 03/2019

-------

¹ Cryptokind 1 & 2


-------

Was für andere der Ringsling, ist für mich der Onbuhimo!

Passwörter sind wie Unterhosen: Nie offen rumliegen lassen, regelmäßig wechseln, keinen Fremden ausleihen.

Maschinenpark: Brother Innov-is F480, BabyLock enlighten, Silhouette Portrait, Powerzwerg und Elna Easy Cover

travelmate
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1113
Registriert: 15.01.2017, 21:48

Re: Nähen für Männer - habt ihr da schonmal was gemacht?

Beitrag von travelmate »

Hey Cryptomon, danke für die prompte Rückmeldung! :D Schön, dass es so gut passt!
Mama von zwei Jungs (Sommer 2016 und Sep. 2019) :sling_doppel_2: :tt_ruecken_2:

Gänschen
hat viel zu erzählen
Beiträge: 178
Registriert: 28.01.2016, 11:32

Re: Nähen für Männer - habt ihr da schonmal was gemacht?

Beitrag von Gänschen »

Voll schön Lunchen!

Fein Crypto dass es gut passt. Darf ich fragen welche Gr du genäht hast?

Ich würd gern für meinen öfter mal nähen aber hab noch nicht das passende Shirtmuster gefunden. Er ist 2,02m groß und normal gebaut (nicht schmal, aber nicht super kräftig) und mag nur Uni (langweilig :lol: )
nähend auf Innovis 1250, Ovi 1034D und CoverStitch 2340CV
Unterwegs mit Ehegeek und
Tochterkind 1/10, MittelMäuserich 7/12, Lausebär 5/15

Benutzeravatar
Cryptomon
Prof. Dr. SuT
Beiträge: 8235
Registriert: 07.12.2014, 15:37
Wohnort: Berlin

Re: Nähen für Männer - habt ihr da schonmal was gemacht?

Beitrag von Cryptomon »

Ich hab 3XL genäht. Er ist sonst zwischen 2XL und 3X, hat aber immer das Problem, dass die Schultern dann viel zu breit sind (nicht muskulös, sondern Bauch und Brust...)
CK-one¹ 10/2014
CK-two¹ 03/2019

-------

¹ Cryptokind 1 & 2


-------

Was für andere der Ringsling, ist für mich der Onbuhimo!

Passwörter sind wie Unterhosen: Nie offen rumliegen lassen, regelmäßig wechseln, keinen Fremden ausleihen.

Maschinenpark: Brother Innov-is F480, BabyLock enlighten, Silhouette Portrait, Powerzwerg und Elna Easy Cover

Antworten