Stoffreste Verwertung sammelthread

Basteltipps, Handarbeiten, sonstige Freizeitaktivitäten mit und ohne Kind(er)

Moderatoren: frau schneider, gartenbritta, Xapor

Benutzeravatar
SlingingMama
alter SuT-Hase
Beiträge: 2697
Registriert: 30.06.2011, 11:52

Re: Stoffreste Verwertung sammelthread

Beitrag von SlingingMama »

sari popari hat geschrieben:
SlingingMama hat geschrieben:Ich habe heute aus weichen interlock Resten und einem nicht genutzten Gästehandtuch wiederbenutzbare abschminkpads für mich genäht.


Das ist ja eine gute Idee! Geht die Schminke beim Waschen komplett wieder raus?

Also ich habe sie heute zum
Ersten mal gewaschen. Das ging gut. Vorher etwas mit Gallseife behandelt.
Allerdings Schminke ich mich auch nicht stark. Von daher landet auch kein Tuschkasten auf dem Pad. Irgendwann werden sie sicher Nicht mehr weiß sein, aber wenn ich überlege, wie viele Pads ich aus einem Handtuch und kleinen jersey Resten rausbekommen habe, ist da auch etwas Schwund einkalkulierbar.
Mama vom Lütten 06/2010 und vom kleinen Maulwurf 04/2014
ClauWi Trageberaterin GK (04/2012) MK (09/2012) AK (08/2013)
Bild

Benutzeravatar
Trudi
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1624
Registriert: 20.03.2008, 14:35

Re: Stoffreste Verwertung sammelthread

Beitrag von Trudi »

Die Pads sind super! Könnte ich mir auch mal überlegen...

Ich habe heute eine Puppendecke gepatcht mit passendem Kissen. Bei Gelegenheit mache ich mal ein Foto!
LG,
Trudi mit großer Tochter (8/07) und kleiner Tochter (2/18)
Mein Blog

Benutzeravatar
sari popari
alter SuT-Hase
Beiträge: 2689
Registriert: 03.06.2010, 10:49

Re: Stoffreste Verwertung sammelthread

Beitrag von sari popari »

SlingingMama hat geschrieben:
sari popari hat geschrieben:
SlingingMama hat geschrieben:Ich habe heute aus weichen interlock Resten und einem nicht genutzten Gästehandtuch wiederbenutzbare abschminkpads für mich genäht.


Das ist ja eine gute Idee! Geht die Schminke beim Waschen komplett wieder raus?

Also ich habe sie heute zum
Ersten mal gewaschen. Das ging gut. Vorher etwas mit Gallseife behandelt.
Allerdings Schminke ich mich auch nicht stark. Von daher landet auch kein Tuschkasten auf dem Pad. Irgendwann werden sie sicher Nicht mehr weiß sein, aber wenn ich überlege, wie viele Pads ich aus einem Handtuch und kleinen jersey Resten rausbekommen habe, ist da auch etwas Schwund einkalkulierbar.


Danke für die Antwort.
Ich schminke mich auch nicht übermäßig. :-) Ich finde die Idee echt super.
Liebe Grüße,
sari mit groß A (2007) und klein A (2009)

Benutzeravatar
mayra
Homo sapiens SuTtensis
Beiträge: 11175
Registriert: 16.01.2008, 11:02

Re: AW: Stoffreste Verwertung sammelthread

Beitrag von mayra »

Du lässt mich nachdenken ob ich nicht doch noch einen Versuch mit genähten Pads mache. Die ersten aus einem Microfaserlappen waren unangenehm... die hab ich nimmer in Gebrauch...



Vom Handy... dessen Fehler dürft ihr behalten ;-)
mayra mit Schlawiner 07/08 und Lockenkopf 07/10
BildBild

Benutzeravatar
Rogue
hat viel zu erzählen
Beiträge: 208
Registriert: 13.09.2010, 08:57
Wohnort: Nähe Leipzig

Re: Stoffreste Verwertung sammelthread

Beitrag von Rogue »

Ich habe am Wochenende auch endlich mal Reste verwertet und diverse Loops und Schals für beide Kinder daraus gemacht. Kann ich nur empfehlen. Die Restekiste ist jetzt eindeutig leerer. :wink:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Viele Grüße!

Rogue
mit Räuber 08/09 und Mottchen 11/12

EhMiwm

Re: AW: Stoffreste Verwertung sammelthread

Beitrag von EhMiwm »

Rogue hat geschrieben:Ich habe am Wochenende auch endlich mal Reste verwertet und diverse Loops und Schals für beide Kinder daraus gemacht. Kann ich nur empfehlen. Die Restekiste ist jetzt eindeutig leerer. :wink:

Nach welchem Schnitt bzw. nach welchen Maßen? :)

Gesendet vom Handy mit Tapatalk. *Rechtschreibprüfung ist mein Untergang*

Benutzeravatar
Hotte
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1369
Registriert: 05.09.2009, 22:45

Re: Stoffreste Verwertung sammelthread

Beitrag von Hotte »

Schöner Loop!

Den Fragen schließe ich mich an:-)
Frühling, Sommer und Herbst

und zwei Hoffnungen im Herzen

Benutzeravatar
Rogue
hat viel zu erzählen
Beiträge: 208
Registriert: 13.09.2010, 08:57
Wohnort: Nähe Leipzig

Re: Stoffreste Verwertung sammelthread

Beitrag von Rogue »

Kein Schnitt, nur freestyle. :)
Der Loop für die Kleine ist 10cm breit und 110cm lang.
Ich habe einfach ein Stück Pappe ausgeschnitten (12x17cm - habe 1cm als Nahtzugabe pro Seite genommen) und das als Schablone für die einzelnen Teile genommen. Die habe ich dann rechts auf rechts alle nach und nach zusammengenäht. Für die Rückseite habe ich Fleece genommen. Hatte ich auch nicht mehr in der Gesamtlänge da, sondern habe es aus 3 Einzelteilen zusammengestückelt. Dies habe ich dann mit der Vorderseite wieder rechts auf rechts zusammengenäht, eine kleine Wendeöffnung gelassen, gewendet und die Öffnung anschließend geschlossen. Ich habe mich da an Videoanleitungen bei Youtube für Loops orientiert.
Ich nähe selbst noch nicht so lange, aber das war wirklich kein Hexenwerk. ;-)
Viele Grüße!

Rogue
mit Räuber 08/09 und Mottchen 11/12

Seelentattoo
Profi-SuTler
Beiträge: 3254
Registriert: 07.10.2012, 22:41
Wohnort: Hessischer Spessart

Re: Stoffreste Verwertung sammelthread

Beitrag von Seelentattoo »

Abo. hier sind ja echt tolle Dinge genäht worden.
da werd ich mich auch mal an den Resten versuchen so nach und nach.
Bild

Bild

Bild

Mit Mann und den drei Bonuskindern (97,04,07) sowie unserem Sternchen fest im Herzen (05/11)

stillmaus
ist mit Leidenschaft dabei
Beiträge: 801
Registriert: 07.10.2011, 12:27

Re: Stoffreste Verwertung sammelthread

Beitrag von stillmaus »

Hier ein Nadelbuch aus einer zugeschnittenen, aber doch nicht verwendeten Rucksackklappe und Fleeceresten. Nachdem mein Billig-Plastikteil, in dem die Handnähnadeln waren, schon länger kaputt war, wollte ich endlich eine Aufbewahrung für die Handnähnadeln und Sicherheitsnadeln. Nähtechnisch so unperfekt wie nur möglich, aber dafür war ich ausnahmsweise mal schnell. Und dank der leuchtenden Farben stört es mich gar nicht...
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Antworten