Suche Schnitt für ...

Basteltipps, Handarbeiten, sonstige Freizeitaktivitäten mit und ohne Kind(er)

Moderatoren: gartenbritta, frau schneider, Xapor

Antworten
AnnaKatharina
Power-SuTler
Beiträge: 6594
Registriert: 17.05.2012, 21:26

Re: Suche Schnitt für ...

Beitrag von AnnaKatharina »

Ich nähe gerne die Mottis Hose, gekürzt, als kurze Hose.
bei kleinen Kindern recycle ich dafür gerne alte Herrenhemden.
Hab auch schon welche aus dem "Baumwollleinen" von Stoff und Stil genäht.
Mit K1 (4/2010) und K2 (5/2015)

Benutzeravatar
MamaMonster
Profi-SuTler
Beiträge: 3816
Registriert: 03.03.2015, 12:10
Wohnort: Schweiz

Re: Suche Schnitt für ...

Beitrag von MamaMonster »

Oder vielleicht die Sachensuchershorts? Das wäre ein Freebook von Fabelwald. Ich mag im Sommer Chambray oder Leinen am Liebsten, im Winter würde ich Twill oder Cord verwenden.
MamaMonster mit Goldjungen (7/14) und Goldmeitli (2/17)
Blog:www.goldwaendlerin.ch

koalina
SuT-Legende
Beiträge: 8751
Registriert: 17.11.2014, 16:00
Wohnort: im schönen Norden

Re: Suche Schnitt für ...

Beitrag von koalina »

Bauchzwerg2016 hat geschrieben:
15.01.2020, 08:48
Ich suche nach schönen kurzen Hosen für einen dreijährigen (aktuell Größe 98, evtl. auch 104 bis zum Sommer). Ich hätte gerne einen Schnitt der nicht für Jersey ist.
Leevi
--.-'-;@

mit Krümel (1/15) und Krümelchen (4/17)

Unsere kleinen Wunder... kamen überraschend und haben unser Leben mehr bereichert als man es in Worte fassen kann.

Bewertung Kruschelkiste

Benutzeravatar
bella27
Power-SuTler
Beiträge: 5912
Registriert: 07.06.2012, 12:39

Re: Suche Schnitt für ...

Beitrag von bella27 »

Ich nehme für kurze Hosen gerne sweat (Wintersweat)
Das hält auch den Spielplatz gut aus.
Da es sweat auch mit tollen Mustern bzw auch in jeanslook gibt sieht es auch nicht nach Schlafanzug aus.

Schnitte nehme ich für Jeans gerne dreamy von kullaloo (den muss man aber selber kürzen)
Für sweat die Kinderhose aus dem Klimperklein Buch.
Oder ein Schnitt aus der ottobre.

Zu dünne webware würde ich persönlich nicht nehmen. Bei uns wäre die zu schnell durch.
Twill nehme ich gerne als Hosenstoff, gerade wenn es dünner sein soll. Der ist einigermaßen robust und auch etwas dehnbar.
großer Entdecker 04/2012
Bild
Sportler 05/2014
Bild
kleine Maus 08/2016
Bild

Meine KK-Bewertungen

Benutzeravatar
Dorkas
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1024
Registriert: 19.02.2017, 17:51
Wohnort: Hessische Pampa

Re: Suche Schnitt für ...

Beitrag von Dorkas »

Ich suche einen Schnitt für Westen für meinen Mann und mich, einlagig.
Der Wooldlöper gefällt mir gut von der Beschreibung her. Kann man den auch ohne Futter nähen?
Dorkas mit Spätzchen (11/2016) an der Hand und Mäuschen (09/2019) vorm Bauch.

Bauchzwerg2016
hat viel zu erzählen
Beiträge: 247
Registriert: 27.08.2016, 17:27

Re: Suche Schnitt für ...

Beitrag von Bauchzwerg2016 »

Vielen Dank für eure tollen Ideen, da muss ich mich mal in einer ruhigen Minute mit den Schnitten und den Stoffen befassen und dann bestellen.
Kuschelzwerg 09/2016, Kuschelmäuschen 07/2019 und den Zwillingssternchen (11. Woche)01/2018

Grizelda
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1618
Registriert: 16.12.2017, 14:46
Wohnort: Raum Augsburg

Re: Suche Schnitt für ...

Beitrag von Grizelda »

Die in Gr. 80 genähte Klimperklein Fleecejacke wird meinem irgendwas um die 90 cm Kind so langsam etwas kurz 🙈

Sie möchte aber im Moment am liebsten immer nur diese Fleecejacke anziehen. Also muss eine neue her. Die würde ich dieses Mal gerne füttern, am liebsten mit Sweat oder zumindest Sommersweat.

Was meint ihr? Kann ich trotzdem den Klimperklein Fleecejacken Schnitt nehmen? Oder lieber das Jacken-EBook? Oder etwas ganz anderes?
Liebe Grüße von Grizelda mit Maus (08/17) und Mäuschen (03/20)

Benutzeravatar
Miezmon
schreibt ganz schön oft
Beiträge: 143
Registriert: 28.10.2013, 08:21
Wohnort: Bremen

Re: Suche Schnitt für ...

Beitrag von Miezmon »

Grizelda hat geschrieben:
18.01.2020, 11:04
Die in Gr. 80 genähte Klimperklein Fleecejacke wird meinem irgendwas um die 90 cm Kind so langsam etwas kurz 🙈

Sie möchte aber im Moment am liebsten immer nur diese Fleecejacke anziehen. Also muss eine neue her. Die würde ich dieses Mal gerne füttern, am liebsten mit Sweat oder zumindest Sommersweat.

Was meint ihr? Kann ich trotzdem den Klimperklein Fleecejacken Schnitt nehmen? Oder lieber das Jacken-EBook? Oder etwas ganz anderes?
Das geht! Ich hab eine komplett mit Jersey gefüttert und dann beide Lagen eingefasst, die eine Seite vom Reißverschluss hab ich eingefasst (weil ichs hübsche fand)
20200118_113607.jpg
20200118_113541.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Löwenkind 8/2013 und neu Babymon 06/2019

Grizelda
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1618
Registriert: 16.12.2017, 14:46
Wohnort: Raum Augsburg

Re: Suche Schnitt für ...

Beitrag von Grizelda »

Die sieht toll aus, vielen Dank fürs Zeigen!

Die Taschen hast Du selbst dran gebastelt, oder? Und den RV-Untertritt (heißt das so?) verlängert. Im Schnitt ist da nur ein Kinnschutz drin, glaube ich. Gefällt mir sehr gut, das versuch ich auch.
Liebe Grüße von Grizelda mit Maus (08/17) und Mäuschen (03/20)

AnnaKatharina
Power-SuTler
Beiträge: 6594
Registriert: 17.05.2012, 21:26

Re: Suche Schnitt für ...

Beitrag von AnnaKatharina »

Hänge mich mit einer Jackenfrage an.

Größe 140oder 146 je nachdem wie es ausfällt

Softshell, gefüttert mit Fleece

Ganz simpler Schnitt, gerne im Stil der KK Fleecejacke
Nicht tailliert!

KK-Bücher sowie KK-Sweat-Jacken-Ebook habe ich.
Bin aber auch für Anderes offen.

Welchen Schnitt würdet ihr dafür nehmen?
Mit K1 (4/2010) und K2 (5/2015)

Antworten