Katzen-Thread

Basteltipps, Handarbeiten, sonstige Freizeitaktivitäten mit und ohne Kind(er)

Moderatoren: gartenbritta, Xapor, frau schneider

Antworten
Benutzeravatar
Mera
Prof. Dr. SuT
Beiträge: 7741
Registriert: 13.04.2006, 17:04
Wohnort: bei Karlsruhe

Re: Katzen-Thread

Beitrag von Mera » 12.01.2018, 22:36

sens hat geschrieben:
12.01.2018, 22:21
Eure Katzen kuscheln so viel...Meine arrangieren sich nur miteinander. :( Sie sind aber auch alle woanders her, unterschiedlich alt und haben sehr unterschiedlichen Charakter.
Das ist bei meinen auch so. Die ignorieren sich Bestenfalls, ansonsten wird sich gekloppt. War mit unseren anderen Katern anders: die haben miteinander gekuschelt und sich geputzt und der eine war mit unserem jungen Mädel ganz, ganz dicke.
Und die waren auch unterschiedlich alt und von diverser Herkunft. Das ist einfach Typsache, wie bei Menschen auch. Den einen mag man, mit dem anderen führt man ggf. eine Zweck-WG.

Hier haben sich gestern Hund und Katze erstaunlicherweise angenähert...der Katze war danach, bzw. ihr Bedürfnis nach meinem Schoss und Streicheleinheiten war groß genug, dass sie die Hundeschnauze im Hintern und ihrem Fell ignoriert und sich ihm irgendwann gleich aufs Gesicht gesetzt hat 🤣. Der Kerl hat sich gefreut wie doof, dass er mal nicht geschlagen oder angeknurrt wird und die Katz nicht wegrennt vor ihm.
LG Mera
mit Nr.1 (01/06) & Nr.2 (10/07) & Nr.3 (10/11) & Nr.4 (04/15) &*(12/04 & 12/10 & 01/14)

Oft mit Smartphone online --> sry für Abkürzungen, Rechtschreibfehler und "Kurz angebunden sein".

sens
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1454
Registriert: 23.10.2017, 15:58

Re: Katzen-Thread

Beitrag von sens » 12.01.2018, 22:41

Zweckgemeinschaft, das passt. Ich denk manchmal, wenn unserer Langhaarzottel mal nicht immer so hinterhältig wäre...der mischt hier alles auf. Bzw der geht NIE auf frontale Konfrontation sondern springt von hinten an und rennt dann schnell weg. :roll: :lol:
Aber stimmt, die Geschwister eines Kumpels(2Kater) kloppen sich auch mitunter ganz fies. :x
sens mit 8-jährigem Glitzereinhorn, dem 5-jährigem Meister Yoda und der 3-jährigen Schwertkämpferin

"Im tiefsten Winter fand ich heraus, dass ich, tief in mir, einen unsterblichen Sommer mit mir trug." A.Camus

Maja
Moderatoren-Team
Beiträge: 13471
Registriert: 18.10.2004, 22:40
Wohnort: NRW

Re: Katzen-Thread

Beitrag von Maja » 12.01.2018, 23:54

Mein Geschwisterpaar kuschelt auch nicht miteinander. Ganz ab und zu mal putzen oder kurz kloppen, ansonsten beobachten sie sich nur gern gegenseitig.
An Futternapf und Spielzeug herrscht dann friedliche Koexistenz.
Außer wenn es ums Blödsinn anstellen geht. Da geht Teamwork immer :roll:
2004/2006/2014

Fernweh
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1302
Registriert: 13.10.2016, 17:57
Wohnort: Österreich

Re: Katzen-Thread

Beitrag von Fernweh » 13.01.2018, 10:21

Lola ist braun, sie wirkt nur auf dem Foto so grau (Kunstlicht).

Wir machen momentan riesen Fortschritte! Gestern konnte ich mit ihr spielen. Ich durfte halt nur die Katzenangel bewegen und sonst keinen Finger krümmen ;) Aber sie hat gespielt!! Und heute konnte ich sie nach dem Füttern kurz streicheln. Sie hat sich sofort gegen meine Hand gedrückt und sogar zu schnurren begonnen!! Sie möchte ja so gerne, hat aber so Angst. Manchmal sieht man es ihr richtig an, wie sie hin und her gerissen ist. Da müssen wir noch viel Vertrauen aufbauen.

Ich freu mich gerade sehr über diese schnellen Fortschritte! So toll!! Sie bekommt soviel Zeit wie sie braucht.

Wie sie sich mit den anderen verstehen wird, ist noch nicht absehbar. Hugo wird immer stark angepfaucht und Bruno ist noch nicht in ihre Nähe gegangen.


Heute habe ich endlich den Deckenspanner bestellt. Er ist etwas zu kurz, da müssen wir uns dann was einfallen lassen.
Löwenbaby 08/16
Im Herzen ewig Katzenmama...

Benutzeravatar
sanilii
alter SuT-Hase
Beiträge: 2552
Registriert: 30.10.2016, 20:19
Wohnort: Oberfranken

Re: Katzen-Thread

Beitrag von sanilii » 13.01.2018, 12:28

Fernweh, egal ob grau oder braun, sie ist soooooo hübsch!

Unsere Katze traut sich immer näher ans Baby. Vor allem schlafend stellt er jetzt sogar einen potentiellen Kuschelpartner dar ;)
Bild

Fernweh
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1302
Registriert: 13.10.2016, 17:57
Wohnort: Österreich

Re: Katzen-Thread

Beitrag von Fernweh » 16.01.2018, 22:10

Seit gestern Abend traut sich unser Mäderl raus aus dem Schlafzimmer.
IMG_20180116_173633_crop_467x467.jpg

Der Kratzbaum ist heute auch angekommen. Wir haben ihn jetzt mit einer Wandhalterung befestigt und für ganz oben besorgen wir uns noch eine Platte.
IMG_20180116_193952-934x1663.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Löwenbaby 08/16
Im Herzen ewig Katzenmama...

Benutzeravatar
sabbelschnuut
Prof. Dr. SuT
Beiträge: 7289
Registriert: 25.11.2012, 14:30
Wohnort: NRW

Re: Katzen-Thread

Beitrag von sabbelschnuut » 16.01.2018, 23:43

Ach, ist die süß, die Kleine!

Ist der Kratzbaum auch ein Petfun, sieht mir so aus? Aber habt ihr nicht eure genaue Deckenhöhe angeben müssen bei der Bestellung?
Mit großem Wichtel 07/2012

Fernweh
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1302
Registriert: 13.10.2016, 17:57
Wohnort: Österreich

Re: Katzen-Thread

Beitrag von Fernweh » 17.01.2018, 11:21

Ja, es ist ein Petfun. Aber ich hab ihn bei Bitiba bestellt. Dort gibts nur 2 - 3 versch. Modelle und mann kann nichts umändern. Über Petfun selbst wärs halt viel teurer geworden (alleine die VK nach Ö). Jetzt habe ich mit Rabatt unter € 150 bezahlt und trotzdem einen guten Baum. Dafür konnte ich halt die Länge nicht anpassen. Aber die Wandhalterung hält den Baum vom ersten Eindruck her sehr gut. Und oben schließen wir dann eben selbst ab.

Die Preise sind bei Zooplus letztens wieder ein bisschen runter gegangen und bei Bitiba war der Preis wie damals, als ich schon bestellen wollte.

Momentan bin ich super zufrieden damit. Die Katzen benutzen ihn auch, also perfekt.
Löwenbaby 08/16
Im Herzen ewig Katzenmama...

Benutzeravatar
Cucurbita
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1406
Registriert: 29.09.2006, 12:18
Wohnort: BaWü

Re: Katzen-Thread

Beitrag von Cucurbita » 17.01.2018, 12:24

wir haben den gleichen Kratzbaum und unsere liegen echt total gern und viel drauf. Aber das mit der Deckenhöhe hab ich auch nicht hin bekommen (hab meinen glaub über Zooplus bestellt gehabt). Und hab dann einfach noch so ein Sisalkratzteil in kürzer bei petfun selbst bestellt. Dann ging es. Und so haben wir jetzt halt ein Ersatzteil da liegen.

@kuscheln unsere Katzen liegen auch äußert selten beieinander, aber sie sind oft miteinander unterwegs, spielen, raufen und fressen miteinander und oft liegen sie auch schlafend in unmittelbarer Nähe. Aber sie lassen sich auch total gern von uns durchkraulen.
Viele Grüße
Jasmin mit Mädchen (06) und Junge (08)

Fernweh
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1302
Registriert: 13.10.2016, 17:57
Wohnort: Österreich

Re: Katzen-Thread

Beitrag von Fernweh » 18.01.2018, 16:19

Gestern wurde noch der Abschluss angebracht und jetzt ist er fertig.
IMG_20180117_164805-1168x2080.jpg
IMG_20180117_164821_crop_467x1039.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Löwenbaby 08/16
Im Herzen ewig Katzenmama...

Antworten