Sieben auf einen Streich...

Basteltipps, Handarbeiten, sonstige Freizeitaktivitäten mit und ohne Kind(er)

Moderatoren: frau schneider, gartenbritta, Xapor

AnnaKatharina
Dipl.-SuT
Beiträge: 5345
Registriert: 17.05.2012, 21:26

Re: Sieben auf einen Streich...

Beitrag von AnnaKatharina » 07.12.2017, 13:28

Schätterle hat geschrieben:
07.12.2017, 13:09
Heute ein schlichter Basicpulli in wollweiß. Sieht irgendwie sehr schlicht aus...ob ich doch noch was drauf mache? Was meint ihr?

DSC_0025.JPG
och, das kommt sicher ganz von selber noch was drauf. Schokoflecken vieleicht. Oder Beerenflecken. :wink:

Ich find ihn wunderschön und würde ihn so lassen!
(Allerdings bekommen meine Kinder weiß nur zum drunterziehen, bei uns wäre der echt superschenll versaut)

Schätterle
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1093
Registriert: 26.12.2013, 08:43

Re: Sieben auf einen Streich...

Beitrag von Schätterle » 07.12.2017, 14:32

Der Pulli ist für mich :lol: aber diese Flecken sind bei mir auch nicht so unwahrscheinlich :lol:
mit Quasselstrippe 07/07, Lausebub 04/09 und kleiner Hexe 12/13

AnnaKatharina
Dipl.-SuT
Beiträge: 5345
Registriert: 17.05.2012, 21:26

Re: Sieben auf einen Streich...

Beitrag von AnnaKatharina » 07.12.2017, 14:40

Schätterle hat geschrieben:
07.12.2017, 14:32
Der Pulli ist für mich :lol: aber diese Flecken sind bei mir auch nicht so unwahrscheinlich :lol:
Ah, oke.
Ich find ihn immer noch wunderschön!
Zeigst du ein Tragebild?

Nusserl
Miss SuTiversum
Beiträge: 13292
Registriert: 14.04.2009, 21:26
Wohnort: Zürich Umgebung

Re: Sieben auf einen Streich...

Beitrag von Nusserl » 07.12.2017, 15:20

ja da gehört unbedingt ein glitzriger Plott drauf. entweder weihnachtlich oder eine Schneeflocke
Glücklich mit drei Mädels und Mann
07/2008, 11/2011 und 04/2014

Benutzeravatar
wirbelkind
alter SuT-Hase
Beiträge: 2640
Registriert: 06.10.2009, 11:05
Wohnort: Baden

Re: Sieben auf einen Streich...

Beitrag von wirbelkind » 07.12.2017, 15:22

Ich finds so schlicht super! ;-)
...mit Schulkind (10/08), Hopsmaus (08/13) und dem Baby (08/15)

Benutzeravatar
Sangrid
SuT-Legende
Beiträge: 8674
Registriert: 23.07.2011, 20:49

Re: Sieben auf einen Streich...

Beitrag von Sangrid » 08.12.2017, 11:45

Ich finde ihn sehr edel und würde ihn genau so lassen.
Sangrid mit großem L. (01/08) und kleinem L. (08/11)

Benutzeravatar
Jessica
Profi-SuTler
Beiträge: 3374
Registriert: 28.08.2007, 11:39
Wohnort: im Dreieck Augsburg, München, Ingolstadt

Re: Sieben auf einen Streich...

Beitrag von Jessica » 08.12.2017, 16:06

Ich würde den Pulli so lassen. Finde ich sehr schön...
Lebe jeden Augenblick
Liebe unendlich
Lache jeden Tag


300/2018/1718

Schätterle
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1093
Registriert: 26.12.2013, 08:43

Re: Sieben auf einen Streich...

Beitrag von Schätterle » 08.12.2017, 16:54

Danke euch! Werde es wohl so lassen. Die meisten meiner Röcke sind gemustert,da passt dann uni doch besser.
mit Quasselstrippe 07/07, Lausebub 04/09 und kleiner Hexe 12/13

Schätterle
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1093
Registriert: 26.12.2013, 08:43

Re: Sieben auf einen Streich...

Beitrag von Schätterle » 14.12.2017, 12:18

Und wie langweilig, schon wieder der Sweetheart als Grundlage, mit Abstand zur Bruchkante zugeschnitten und die Mehrweite dann gerafft. Stoff ist ein dünner Romanit in einem schönen smaragdgrün (Foto ist farbverfälscht).
DSC_0038.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
mit Quasselstrippe 07/07, Lausebub 04/09 und kleiner Hexe 12/13

Schätterle
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1093
Registriert: 26.12.2013, 08:43

Re: Sieben auf einen Streich...

Beitrag von Schätterle » 01.01.2018, 17:07

Nun ist das Jahr zu Ende. Genäht habe ich nicht unbedingt das Geplante :oops: , aber an für sich eine stimmige Garderobe hinbekommen. Der ein oder andere Fehlgriff war dabei, aber im Verhältnis doch wenig.
Entdeckungen 2017 waren:
> Shirt-Schnitt Sweetheart in sämtlichen Abwandlungen - mein Standardschnitt für Shirts und Pullis, juchu!!!
> Latzrock Cleo
> Partyrock Crafteln

Im Taschenbereich sind meine liebsten Schnittmusterersteller immer noch Machwerk und elbmarie.

Für 2018 möchte ich gerne noch einen Standard-Kleiderschnitt für Jersey und Webware finden. Zudem möchte ich wieder mehr Webware nähen und wälze mich gerade durch das Thema Quilts.
Dann habe ich drei Jahresprojekte, die bis Weihnachten fertig werden sollen - für jedes Kind eine große Patchworkdecke aus Jerseyresten von den Kleidungsstücken der letzten 3 Jahre. Es werden lauter Quadrate werden, zugeschnitten habe ich schon alles. Es sind zweierlei Größen 16x16 und 8x8. Jetzt geht es dann nach und nach ans Nähen.

Ab diesem Jahr werde ich aus beruflichen Gründen weniger zum Nähen kommen und ab sofort wieder im allgemeinen Nähthema posten.
Schön, dass ihr hier mitgelesen habt!
mit Quasselstrippe 07/07, Lausebub 04/09 und kleiner Hexe 12/13

Antworten