Wie viel Bildspeicherplatz hat jede Nutzerin?

Hilfe bei Fragen und Fehlern

Moderator: Anne

taenzerin
alter SuT-Hase
Beiträge: 2057
Registriert: 17.11.2016, 12:54

Re: Wie viel Bildspeicherplatz hat jede Nutzerin?

Beitrag von taenzerin »

AllerLiebst hat geschrieben:
10.02.2019, 18:51
Ich benutze auch Pixlr und finde das sehr unkompliziert. Das Einbinden über einen externen Anbieter ist mir allerdings bisher nicht vernünftig gelungen, weshalb ich die KK gerade nicht in dem Maß nutze, wie ich gern würde.
Was für mich noch gegen das Einbinden über einen externen Anbieter spricht: Dateianhänge aus dem Forum sind nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Extern eingebundene für alle. Die extern eingebundenen kann man dann in den googlebaren Teilen des Forums eben auch öffentlich sehen.
Schokoflocke hat geschrieben:
10.02.2019, 19:55
Oh, ich hab 299 Dateianhänge... (hab schonmal einiges gelöscht. Die meisten unter 200kb, aber manche größer. Im Grunde müsste ich die dann alle mal löschen, oder? Wär echt schade drum, viele Threads leben ja davon, aber wenn keine neuen Fotos mehr eingestelkt werden können, ist es ja auch blöd.
Ich finde es auch immer sehr schade, wenn man die Fotos nicht mehr sieht, weil sie gelöscht wurden. In manchen Fällen versteht man ohne Bild nämlich gar nichts mehr, und dann könnte man den Text auch gleich mit löschen. Aber das wäre auch sehr schade.
taenzerin mit Herbstsohn 09/2016 und Frühlingstochter 04/2020

Benutzeravatar
Imkii
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1516
Registriert: 16.03.2018, 21:11

Re: Wie viel Bildspeicherplatz hat jede Nutzerin?

Beitrag von Imkii »

taenzerin hat geschrieben:
10.02.2019, 20:01
Was für mich noch gegen das Einbinden über einen externen Anbieter spricht: Dateianhänge aus dem Forum sind nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Extern eingebundene für alle. Die extern eingebundenen kann man dann in den googlebaren Teilen des Forums eben auch öffentlich sehen.
Danke für den Hinweis!! Das war mir noch gar nicht eingefallen. 😳
Imkii mit großem Sohn (07/2015) und kleiner Tochter (04/2018)

Meine Kruschelkisten-Threads

Benutzeravatar
AllerLiebst
alter SuT-Hase
Beiträge: 2392
Registriert: 24.12.2013, 22:47
Wohnort: Nordwesten

Re: Wie viel Bildspeicherplatz hat jede Nutzerin?

Beitrag von AllerLiebst »

Danke, das finde ich einen wichtigen Punkt. Ich anonymisiere nämlich meine Kinder zwar konsequent, mich selbst aber idR nicht.
Liebe Grüße von A. mit Knöpfchen (05/13) voraus, Pünktchen (11/16) an der Hand und Flöhchen (03/19) im Tuch.

Benutzeravatar
Schokoflocke
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1259
Registriert: 21.04.2013, 02:55

Re: Wie viel Bildspeicherplatz hat jede Nutzerin?

Beitrag von Schokoflocke »

Ich habe mir jetzt mal ein Herz gefasst und den Großteil der Bilder gelöscht.
Unterwegs mit dem großen Bruder (5/13), dem mittleren Bruder (12/14) und dem kleinen Flöckchen (3/17)

Mäusebaby
Profi-SuTler
Beiträge: 3167
Registriert: 02.11.2015, 22:00
Wohnort: Bodenseekreis

Re: Wie viel Bildspeicherplatz hat jede Nutzerin?

Beitrag von Mäusebaby »

Ich auch.
Liebe Grüße,
Mäusebaby mit ihrem Weihnachtswunderwunschkind (09/2015) und zwei **
Bild

Benutzeravatar
Talgaro
Universaldilettantin
Beiträge: 12376
Registriert: 29.11.2006, 00:03

Re: Wie viel Bildspeicherplatz hat jede Nutzerin?

Beitrag von Talgaro »

Reh hat geschrieben:
10.02.2019, 15:36
odakko hat geschrieben:
10.02.2019, 15:28
Eventuell wäre auch eine Maßnahme, die Bilder automatisch verkleinern zu lassen oder keine Bilder über … sagen wir mal 300 kB zuzulassen? Ginge das? Oder ist das für die weniger technikaffinen Nutzer_innen eine zu große Hürde?
Bei einer Beschränkung auf 300kb würde ich nur noch extrem sporadisch Bilder hochladen. Ich kriege meine Bilder am Handy nicht so klein, externer Anbieter zum hochladen ist mir vom Handy aus auch deutlich zu aufwändig. Ich bin allerdings zu 99% vom Handy aus online - am PC sute ich nur, wenn ich Bilder für die kruschelkiste einbinde wegen dem hochladen über den externen Anbieter.
Ich schicke sie mir selbst als E-Mail. Meine E-Mail-App fragt automatisch, ob es die Bilder verkleinern soll (mehrere Stufen zur Auswahl). Damit kann ich mehrere Bilder auf einmal verkleinern und habe sie unkompliziert auf dem Handy zum Hochladen bereit liegen.
Liebe Grüße von Talgaro & ihren drei Räuberkindern (Juni 2002 - Juli 2006 - März 2010)

Benutzeravatar
pomona
möchten wir nicht mehr missen
Beiträge: 322
Registriert: 23.10.2015, 00:11

Re: Wie viel Bildspeicherplatz hat jede Nutzerin?

Beitrag von pomona »

Bei meinem Handy kann ich das Bild im Bearbeitungsmodus verkleinern. Im Menu kann man dort 'exportieren' wählen und dann kann man die Bildgröße einstellen
IMG_20190311_084551.jpg
Vielleicht geht das bei einigen anderen auch? Das geht jedenfalls sehr einfach!
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Pomona mit der Großen 7/14, dem Kleinen 4/17 und dem ganz Kleinen 10/20

Antworten