Freischaltung der Unterforen - wann und wie?

Hilfe bei Fragen und Fehlern

Moderator: Anne

Antworten
QuäntchenGlück
schreibt ganz schön oft
Beiträge: 104
Registriert: 19.08.2017, 20:45

Freischaltung der Unterforen - wann und wie?

Beitrag von QuäntchenGlück » 22.10.2017, 07:51

Ich habe schon andere Threads durchforstet, aber so richtig schlau bin ich noch nicht geworden.
Bei einigen Unterforen wird mir angezeigt, wie viele Beiträge + Monate ich benötigt.
Bei Erziehung habe ich eine Anfrage über die Benutzergruppen gestellt. Wie lange dauert denn die Freischaltung?

Und warum tauchen andere Unterforen einfach so auf, wenn man die entsprechende Beitragszahl hat? Z.B. das Unterforum Vorschule, ich wusste nicht einmal, dass es das gibt und dann war es auf einmal da.

Bei den Benutzergruppen gibt es das Unterforum Trauma Geburt, ich konnte aber noch nicht herausfinden welche Beitragszahl dafür benötigt wird.
Könnte man nicht dort auch dazu schreiben, welche Voraussetzungen nötig sind?

Kann mir jemand helfen? :)
:21: 02/2017

KleinesZebra
hat viel zu erzählen
Beiträge: 208
Registriert: 03.03.2017, 12:16
Wohnort: Österreich

Re: Freischaltung der Unterforen - wann und wie?

Beitrag von KleinesZebra » 22.10.2017, 09:14

Für das Unterforum Erziehung solltest du in den nächsten Tagen freigeschaltet werden. Wenn es sehr lange dauert, würde ich der betreffenden Moderatorin eine PN schicken.
Für das Unterforum Trauma Geburt gelten 100 Beiträge und 3 Monate Forenmitgliedschaft als Voraussetzung. In dringenden Fällen kannst du auch hier eine Anfrage an Mondenkind stellen.
Bei 100 Beiträgen kommen noch weitere Unterforen dazu, die davor nicht sichtbar waren.
Zebrababy (07/16)

QuäntchenGlück
schreibt ganz schön oft
Beiträge: 104
Registriert: 19.08.2017, 20:45

Re: Freischaltung der Unterforen - wann und wie?

Beitrag von QuäntchenGlück » 24.10.2017, 18:15

Danke, das hat mir schon mal weiter geholfen!
:21: 02/2017

Antworten